Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

TOP

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

TOP

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

TOP

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.073
Anzeige
28.904

Nach Abstieg: Cottbus-Fans stürmen Platz

Cottbus - Für Energie Cottbus endet am Samstag eine 19 Jahre währende Zugehörigkeit zum deutschen Profi-Fußball. Tränen, Wut und Enttäuschung prägten das Bild nach dem Spiel.
300 bis 400 Ultras machten ihrem Ärger bei einem Platzsturm nach dem Abpfiff Luft.
300 bis 400 Ultras machten ihrem Ärger bei einem Platzsturm nach dem Abpfiff Luft.

Cottbus - Der Frust sitzt tief, die Konsequenzen sind unabsehbar. Erstmals seit 19 Jahren spielt der FC Energie Cottbus nicht mehr im deutschen Profi-Fußball.

Die Profis hatten Tränen in den Augen, 300 bis 400 Ultras machten ihrem Ärger bei einem Platzsturm nach dem Abpfiff Luft. Mit Sprechchören wie "Vorstand raus" forderten sie nach der bitteren 2:3 (0:0)-Niederlage gegen den FSV Mainz 05 II den Rücktritt von Clu-Chef Wolfgang Neubert und des Präsidiums.

Zwölf Minuten war auch für die Cottbusser der Klassenverbleib zum Greifen nahe, als Richard Sukuta-Pasu mit zwei Treffern (56./Foulelfmeter, 77.) den 0:1-Rückstand durch Gäste-Stürmer Julian Derstroff (48.) zur 2:1-Führung gedreht hatte.

Doch zwei weitere Treffer der Mainzer in der Schlussphase durch Fabian Kalig (89.) und Marcel Costly (90+1.) besiegelten die folgenschwere Niederlage der Cottbuser.

Energie-Fans trösten Cottbus-Kicker Sven Michel.
Energie-Fans trösten Cottbus-Kicker Sven Michel.

Fabio Kaufmann war das Entsetzen im Gesicht abzulesen: "Es geht mir nicht aus dem Kopf, wie wir zwei Minuten vor dem Ende noch alles verlieren. Ich spüre nur noch eine große Leere im Kopf. Es ist ein Scheiß-Gefühl."

Trainer Claus-Dieter Wollitz nahm seine Profis in Schutz. "Den Spielern fehlte es nicht an Einstellung. Die Verantwortung für diesen Abstieg müssen andere tragen, die den Profis ihre Anerkennung versagten", meinte er ergriffen.

Der Coach war seiner Mission als "Retter" mit nur zwei Siegen in fünf Spielen nicht nachgekommen. "Die Gründe für diesen Abstieg sind nicht in diesem Spiel zu suchen. Die Fehler sind weitaus früher gemacht worden", kritisierte er.

Präsident Wolfgang Neubert verharrte zunächst in einer Schockstarre. "Bis zuletzt haben wir versucht, den Worst Case zu verhindern. Jetzt müssen wir uns damit beschäftigen, welche Auswirkungen das für uns hat", sagte er dann fassungslos.

Die Konsequenzen für den Verein und die gesamte Region werden riesig sein. Kaum ein Spieler hat einen Vertrag für die vierte Liga, die Verantwortlichen in der Clubführung werden sich Gedanken machen müssen, wie der Verein wieder auf die Beine kommt.

Ein Kuriosum, das die Mannschaft nicht tröstete: Noch nie zuvor war ein Team mit 42 Punkten aus der 3. Liga abgestiegen. Doch die schwächste Offensive der Liga (32 Treffer) und die Bilanz als schwächstes Heim-Team mit nur drei Siegen vor eigener Kulisse waren am Ende ausschlaggebend für den Absturz.

Fotos: imago

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

NEU

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

NEU

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

NEU

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.513
Anzeige

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

2.417

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

1.807

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.301
Anzeige

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

1.140

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

8.124

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

7.565

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

5.281

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

1.176

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

2.169

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

3.672

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

957

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

2.764

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

1.914

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

1.058

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

216

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.694

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

2.445

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.129

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

7.780

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.999

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.773

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

2.037

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

4.090

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

6.111

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

7.623

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

14.975

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

4.464

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

6.187

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.687

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

4.665

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

5.209

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.637

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

5.322

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

3.412

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

6.689

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.411

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

8.544