Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

Top

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Neu

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

Neu
994

Blüht dem FSV die gleiche Situation wie damals gegen Rostock?

Wieder rückt der FSV mit einem hohen Heimsieg in Nacken in die Ferne. Damals ging es weniger erfreulich aus.
In Rostock ließ FSV-Coach Torsten Ziegner (r.) seinen Kapitän Toni Wachsmuth zunächst draußen. Gegen Osnabrück wird das nicht passieren.
In Rostock ließ FSV-Coach Torsten Ziegner (r.) seinen Kapitän Toni Wachsmuth zunächst draußen. Gegen Osnabrück wird das nicht passieren.

Zwickau - Der FSV Zwickau geht mit dem Selbstvertrauen eines hohen Heimsieges im Gepäck in die Samstags-Partie beim VfL Osnabrück (14 Uhr). Die gleiche Situation fanden die Westsachsen in dieser Saison schon einmal vor - mit negativem Ausgang.

Ungern wird man sich in Zwickau an den 25. September 2016 zurückerinnern. Damals rückte der FSV nach einem 4:0-Sieg über Jahn Regensburg mit breiter Brust bei Hansa Rostock an und bezog mit 0:5 derbe Prügel. Dieses Szenario soll sich nicht wiederholen, wenngleich im Vorfeld einige Parallelen bestehen.

Damals wie heute trifft die Elf von Trainer Torsten Ziegner auf einen gestandenen Drittligisten, der zuhause eine absolute Macht ist. Und damals wie heute hatte der FSV in der Partie zuvor ohne den etatmäßigen Kapitän Toni Wachsmuth gewonnen.

"Die Situation ist ähnlich. In Rostock hatten wir 'Wachser' draußen gelassen und haben dies nach dem schnellen Rückstand sofort korrigert", blickt Danny König zurück. Der Assistent von Cheftrainer Ziegner sieht die Berücksichtigung von Wachsmuth als einen Baustein an, der in Osnabrück das Fundament zum Erfolg bilden soll.

Ein anderer Baustein ist die defensive Grundordnung. "Zunächst müssen wir unsere defensiven Aufgaben abarbeiten und eine gute Defensivstruktur aufbauen", lässt König durchblicken, dass der FSV verhaltener zu Werke gehen wird als zuletzt. In Rostock war die fehlende Grundordnung noch ursächlich dafür, dass der Aufsteiger binnen der ersten 16 Minuten 0:2 hinten lag.

Selbst wenn diesmal das taktische Konzept aufgehen sollte, räumt König der eigenen Mannschaft trotzdem nur Außenseiterchancen ein: "Osnabrück ist heimstark und verfügt über eine starke Offensive. Gegen uns sind sie zum Siegen verdammt."

Fotos: picture point/Sven Sonntag

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

Neu

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

Neu

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

Neu

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

42.341
Anzeige

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

Neu

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

3.845
Anzeige

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

Neu

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

Neu

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

45.977
Anzeige

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

Neu

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

Neu

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

Neu

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

Neu

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

Neu

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

241

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

1.209

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.022

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

1.185

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.135

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

1.191

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

7.974

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.195

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

9.067

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

1.406

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.116

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

1.863

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

1.530

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

1.469

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

2.179

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

1.516

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

1.705

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.266

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

12.690

Diese Band hat ihren Schlagzeuger im Supermarkt vergessen

1.018

Keine Kollektivstrafen mehr: Knickt DFB vor Ultras ein?

2.986

Harte Typen retten Eule das Leben und sie reagiert sooo cool

2.589

Schock bei Katja Krasavice: Instagram sperrt ihren Account!

4.248
Update

"Fette" Fitnesstrainerin reagiert perfekt auf Hasskommentar

3.358

Verkehrs-Chaos?! Wichtige ICE-Linie am Flughafen fällt aus

117

Schock! Frau findet Beine in einem Mülleimer

4.055
Update

500 Euro für zehn Quadratmeter. Löst diese Idee die Wohnungsnot?

1.841

Nach Hertha-Krawallen: de Maizière fordert harte Strafen

409

Unfassbar! Beleidigter Bürgermeister schmeißt Kinder aus der Kita

4.839

Schreckliches Unglück beim Spaziergang: Frau von Güterzug erfasst

1.891

Hohe Haftstrafe, weil er zwei unschuldige Menschen tötete

753

Fünf Monate nach Geburt: Isabell Horn schon wieder mit Traumbody

3.184

Ryanair stinksauer über Air-Berlin-Insolvenz

1.492

Ku-Klux-Klan bedankt sich bei Donald Trump

1.917

Dieses Foto beweist, dass ihr Freund wirklich alles für sie tut

3.159

Eltern wollen auf Kreta Kinder vorm Ertrinken retten und sterben selbst

6.863

Mann will nach London zu schwangerer Frau, doch landet in Las Vegas

2.395

Warnung ignoriert! ZDF verschleudert Gebühren bei Dreh-Abbruch

5.242