Transferhammer! Zwickau angelt sich Jonas Acquistapace

Jonas Acquistapace spielte schon in Wiesbaden, Bochum und auf Zypern bei Omonia Nikosia.
Jonas Acquistapace spielte schon in Wiesbaden, Bochum und auf Zypern bei Omonia Nikosia.

Zwickau - Der FSV Zwickau hat kurz vor Transferschluss noch einmal zugeschlagen und sich die Dienste von Jonas Acquistapace gesichert.

Der zuletzt vereinslose Innenverteidiger hat bei den Westsachsen soeben einen Vertrag bis zum 30.06.2017 unterschrieben.

„Wir sind über die Einigung sehr erfreut. Jonas ist ein Spieler, der über reichlich Erfahrung und große fußballerische Qualität verfügt“, kommentierte FSV-Sportdirektor David Wagner die Vertragsunterzeichnung.

Der 27-jährige Neuzugang stand bis vergangenen Sommer beim Halleschen FC unter Vertrag. Weitere Profi-Stationen des 1,90 Meter großen Abwehrspielers waren der SV Wehen Wiesbaden, VfL Bochum und Omonia Nikosia (Zypern). Insgesamt bestritt der in Hamm geborene Acquistapce bisher 69 Zweit- und 42 Drittliga-Partien. „Jonas ist ein gestandener Innenverteidiger, der der Mannschaft auf dem Weg zum Klassenerhalt helfen soll“, so David Wagner.

Damit der zweite Winterneuzugang des FSV bereits am Sonnabend spielberechtigt ist, werde der Verein bis 12 Uhr alle notwendigen Formalien beim DFB einreichen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0