Zwei Verletzte! Auto gerät unter Lastwagen und wird komplett zerquetscht Top Drachenboote gekentert: Fünf Tote und mehrere Vermisste! Top Nur noch heute: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! 1.149 Anzeige Zuckersüße Löwen-Liebe: Zarina säugt ihre Jungen Neu
656

Dreimal Rot! SCP gewinnt ruppiges Duell verdient

Mit 25 Punkten steht der SC Paderborn sicher auf dem 1. Tabellenplatz der dritten Liga.
Torschütze Thomas Bertels jubelte nach seinem Treffer zum 1:0.
Torschütze Thomas Bertels jubelte nach seinem Treffer zum 1:0.

Paderborn - Die erste Niederlage der Saison musste der SC Paderborn unter der Führung von Trainer Steffen Baumgart am Dienstag gegen den 1. FC Magdeburg hinnehmen (TAG24 berichtete). Gegen Hansa Rostock wollte der Coach in der heimischen Benteler-Arena das Spiel vergessen machen und wieder Punkte sammeln.

Vor der Partie nahm Baumgart zwei Veränderungen vor. Dennis Srbeny kehrte nach einer Fußprellung zurück und stürmte von Beginn an, während Marlon Ritter vorerst auf der Bank Platz nehmen musste. Zudem fiel kurzfristig Ben Zolinski aus, der durch Thomas Bertels ersetzt wurde.

Die Paderborner Mannschaft war von Anfang an spielbestimmend konnte die spielerische Überlegenheit allerdings nicht in Großchancen ummünzen. Erst nach 14 Minuten kam sie das erste Mal zu einem gefährlichen Torabschluss. Felix Herzenbruch zog aus 16 Metern ab, verpasste den Kasten der Rostocker aber knapp.

Alle Spieler freuten sich über das Tor von Thomas Bertels.
Alle Spieler freuten sich über das Tor von Thomas Bertels.

Nach etwas mehr 20 Minuten kamen die Gäste auch besser ins Spiel. Eine Fackel von Fabian Holthaus konnte Torhüter Leopold Zingerle gerade noch wegfausten.

In der 30. Spielminute die große Chance für die Hausherren mit 1:0 in Führung zu gehen, aber Srbeny traf aus kurzer Distanz nur Rostocks Torhüter Janis Blaswich.

Dann aber die lang ersehnte Führung für den SCP. Nach einer Ecke von Massih Wassey stand Bertels genau richtig und stocherte das Ding ins Tor (38.).

Vor der Halbzeit konnte keine der Mannschaften mehr einnetzen und so gingen die Paderborner mit einer 1:0-Führung im Rücken in die Kabine.

Nach dem Seitenwechsel startete die Elf von Pader so, wie sie auch zu Beginn der Partie gespielt hatten. Sie hielten den Ball in ihren Reihen, konnten aber nicht wirklich gefährlich werden.

Torhüter Leopold Zingerle (re.)  konnte nach seinem Fehler nur noch zuschauen, wie Stefan Wannenwetsch zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich einschob.
Torhüter Leopold Zingerle (re.) konnte nach seinem Fehler nur noch zuschauen, wie Stefan Wannenwetsch zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich einschob.

In der 52. Minute ein Hallo-Wach-Effekt. Srbeny schoß einfach aus zwanzig Metern auf das Tor der Gäste, aber Rostocks Schlussmann hatte keine Probleme, das Leder zu halten.

Im direkten Gegenzug dann aber der Ausgleich. Stefan Wannenwetsch wurde auf die lange Reise geschickt. Torhüter Zingerle kam zwar noch rechtzeitig an den Ball, verlor ihn allerdings irgendwie wieder und der Rostocker musste nur noch ins leere Tor einschieben.

Mit zwei Wechseln, Wassey für Ritter (60.) und Sven Michel für Aykut Soyak (64.), versuchte Steffen Baumgart noch einmal nach dem Ausgleichstreffer dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken.

Die Wechsel hatten ihre erwünschte Wirkung. Der SCP kam zu mehr Torchancen, aber sowohl Ritter (68.) als auch Soyak (74.) trafen das Runde nicht ins Eckige.

Rostocks Trainer musste in der 86. Minute mit Rot den Platz verlassen.
Rostocks Trainer musste in der 86. Minute mit Rot den Platz verlassen.

In der Schlussphase sah Bryan Henning wegen eines Ellenbogenschlages gegen Srbeny die Gelb-Rote-Karte. Nachdem sich Rostocks Trainer Pavel Dotchev darüber beschwerte, musste auch er den Platz verlassen.

Die Paderborner rochen nun, dass noch etwas möglich war und erhöhten zum Ende der Partie noch einmal die Schlagzahl und drückten auf den Siegtreffer - und es gelang ihnen. In der 88. Minute schnappte sich Srbeny den Ball und zog aus 16 Metern ab und traf in der Kategorie Traumtor zum 2:1-Siegtreffer.

In der Nachspielzeit wurde es dann aber noch einmal ruppig. Zuerst ging Tim Väyrynen mit gestrecktem Bein in den Zweikampf gegen Ritter und musste mit Rot vom Platz, dann bekam Bertels wegen einer vermeintlichen Tätlichkeit ebenfalls rot.

Die 8970 Zuschauer sahen in der Benteler-Arena ein spannendes Spiel mit einem kuriosen Ende und einem verdienten Sieger SC Paderborn. Die Mannschaft von der Pader führt durch den Triumph mit 25 Punkten die Tabelle an.

Fotos: Imago

Fed Cup: Die deutschen Damen stehen vorm Halbfinal-Aus Neu Über hundert Helfer suchen verzweifelt nach Mädchen (3): Ein alter Hund löst das Rätsel auf Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.174 Anzeige Zweifel an Tempo 30 für Berlin: Verkehrsministerium schaltet sich ein Neu Einbürgerung verwehrt, weil Muslima keine Hand gibt Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 8.188 Anzeige Überall Metallschrott: Autofahrer stecken in Gluthitze im Stau Neu Insolvente Paracelsus-Gruppe wird verkauft Neu
'Toys R Us' wird verkauft: Was die Übernahme bedeutet Neu Bauer sucht Frau: Farmer Gerald hat Hammer-Botschaft Neu Als ein Autofahrer sieht, was im Ford neben ihm läuft, dreht er sofort ein Video Neu
Mann hilft Kindern an der Supermarkt-Kasse, jetzt sucht Kaufland nach ihm Neu "Grenzwertig": Heftige Kritik an Let's-Dance-Juror Llambi Neu Schwer verletzt! Motorradfahrer kracht in Auto und Anhänger Neu Tragischer Hitzetod! Drei Hunde verenden qualvoll 1.689 Zoobesucher töten Känguru durch Steinwürfe: Ärztin äußert schrecklichen Verdacht 2.138 Cottbus-OB Kelch appelliert an Bürger: "Ich erwarte von allen Abkehr von Hass und Gewalt" 95 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 28.064 Anzeige Worauf wartet Ihr? Hier haben die ersten Freibäder schon offen 35 Mob stürzt sich auf Somalier: Angreifer sollen "Sieg Heil" gebrüllt haben 2.324 Drama nach Abkühlung im Rhein: Mann wird seit Mittwoch vermisst 522 Vertragsbruch? Habeck nimmt Merkel und Scholz ins Visier 53 Vater "schenkt" Freunden seine Tochter und vergewaltigt sie zusammen mit ihnen 18 Stunden 23.519 Nach Explosion von Boeing-Triebwerk: Kann das auch bei der Lufthansa passieren? 646 So rührend verabschiedet sich Aviciis Ex-Freundin 12.444 Abstiegsduell gegen Freiburg: Seeler hakt HSV-Rettung schon vorher ab 50 Rassisten schmeißen Türkin zu Boden und hetzen Kampfhund auf Begleiter 1.367 Studie zeigt: So gesund ist Barfußlaufen für unsere Kinder 320 Klöster öffnen ihre Pforten: So vielfältig ist das Ordensleben 304 Schrecklich: Auto erfasst Buggy mit Zweijähriger! 2.382 18-Jähriger versenkt sein Auto im Fluss 1.000 Hübsche Mutter wird immer wieder für Freundin ihres Sohnes gehalten 3.052 Horror! Frau sitzt auf dem Friedhof und liest ein Buch, dann passiert etwas Schreckliches 4.004 Weil die Mutter seinen geliebten Husky ins Tierheim brachte! Junge (15) bedroht Mitarbeiter mit Messer 10.197 Ehe-Drama aus Eifersucht? Rocker sticht vor den Augen der Kinder seine Frau ab 2.772 29 verletzte Jugendliche bei Abifeier im Stadtpark 7.200 Ganz neue Rittersport! Jetzt gibt's Schokolade mit Gras 2.506 Krass! Vegan-Papst Attila Hildmann macht Restaurant dicht 5.144 Zu schnell! Hier fliegt eine Ente in die Radarfalle der Polizei 953 Unfassbare Trauer! Aviciis Tod macht Musikwelt sprachlos 2.938 Weil sie zu viel sch...! Hier sind diese Tiere ein ganz großes Problem 552 Nach BAMF-Skandal: Jetzt werden immer mehr Missstände aufgedeckt 1.233 Er fuhr ohne Führerschein! Mann kracht in Gegenverkehr und tötet zwei Frauen 3.582 Reh wird über Cabrio geschleudert und verletzt Fahrer hinterm Steuer 453 Zwei Deutsche bei Busunglück im Urlaub getötet 3.214 Komiker Markus Maria Profitlich hat unheilbare Krankheit 5.003 Drama auf dem Rückweg von Abi-Feier! Schüler von Regionalbahn überrollt 4.982 Schluss bei Let's Dance! Barbara Meier fliegt nach Schicksalsschlag raus 8.286 Russisches Kriegsschiff im Ärmelkanal abgefangen 6.462 Stimmung brodelt! Hier geht die Angst um, weil die Polizei nachts Asylbewerber abholt 2.817 Na, toll! Ab 2021 könnte Fernsehen richtig teuer werden 1.848