+++ WM 2018: So verlor Weltmeister Deutschland gegen Mexiko +++ Top Update Schweiz spuckt Brasilien in die Suppe und holt ein Remis Top Leichtathletik-EM in Berlin: So seht Ihr die Wettkämpfe live im Stadion 3.014 Anzeige Mitten in der WM: So dreist bedienen sich deutsche Politiker in der Kasse der Steuerzahler Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 30.539 Anzeige
264

Knickt der SCP nun ein? SVWW fertigt Baumgart-Elf ab

Die zweite Niederlage hintereinander musste der SCP einstecken.
in der 22. Minute rollte sich Marlon Ritter (23) verletzt über den Rasen.
in der 22. Minute rollte sich Marlon Ritter (23) verletzt über den Rasen.

Paderborn - Die erste Heimniederlage der Saison des SC Paderborn gegen den Karlsruher SC wollte der SCP schnellstmöglich vergessen machen. Daher ging der Tabellenerste der dritten Liga beim SV Wehen Wiesbaden mit viel Mut und Dynamik in die Partie.

Paderborns Trainer Steffen Baumgart nahm nach dem 0:2 gegen Karlsruhe zwei Änderungen vor. Robin Krauße startete für Sebastian Wimmer im defensiven Mittelfeld, zudem verdrängte Regisseur Massih Wassey Ben Zolinski aus der Startelf.

Von Beginn an traten die Wiesbadener stark auf und wollten zeigen, dass sie zurecht ein Verfolger des SCP sind. Immer wieder tauchten sie in den ersten zehn Minuten gefährlich vor dem Tor der Gäste auf.

In der 11. Minute hatte die Heimmannschaft Glück, da Schiedsrichter Eric Müller, ein offensichtliches Handspiel von Sascha Mockenhaupt nicht ahndete. Es hätte Elfmeter geben müssen.

Ab diesem Zeitpunkt kam die Elf von der Pader besser in das Spiel. Ein Angriff nach dem nächsten rollte auf das Tor der Wiesbadener zu, doch weder Sven Michel (11.) noch Christopher Antwi-Adjei (14.) konnten treffen. Immer wieder war noch ein Gegner dazwischen.

Die SCP-Spieler mussten zuschauen, wie die Spieler des SV Wehen Wiesbaden den Treffer zum 2:0 feierten.
Die SCP-Spieler mussten zuschauen, wie die Spieler des SV Wehen Wiesbaden den Treffer zum 2:0 feierten.

Die Mannschaft von Rüdiger Rehm war nun beeindruckt von dem Auftreten des SCP und agierte nun vorsichtiger, zumal die Defensive der Gäste gut stand.

In der 22. Minute eine Schrecksekunde für die Fans der Paderborner. Nach einem harten Einsteigen von Robert Andrich humpelte Marlon Ritter vom Platz und konnte nicht mehr weiterspielen. Für ihn kam Aykut Soyak in die Partie.

Soyak war gerade auf dem Spielfeld, da musste er zusehen, wie eine Ecke von Wassey geklärt und zu einem Konter für die Hausherren wurde. Nach einem langen Ball von Stephan Andrist auf Agyemang Diawusie musste Felix Herzenbruch in ein Laufduell mit dem 19-Jährigen, bei dem er nicht den Hauch einer Chance hatte. Der junge Mann sah in der Mitte den mitgelaufenen Andrist, der den Ball in der 27. Minute völlig frei ins Tor schieben konnte.

Vier Minuten später dann der nächste Streich der Heim-Elf. Nach einer Ecke stieg Steven Ruprecht am höchsten und nickte zum 2:0 ein.

Sichtlich beeindruckt ging die Mannschaft von Steffen Baumgart mit dem Rückstand in die Halbzeitpause.

Trotz einer kämpferischen Leistung, kam der SCP gegen die Wiesbadener unter die Räder.
Trotz einer kämpferischen Leistung, kam der SCP gegen die Wiesbadener unter die Räder.

Der SCP kam aus der Kabine und machte von Anfang an Druck, um den Anschlusstreffer zu erzielen.

Trotzdem waren es die Wiesbadener, die die erste dicke Chance in der zweiten Hälfte zum 3:0 verwandelten. Manuel Schäffler setzte einen Schuss aus gut 16 Metern unter die Latte (56.).

Der SCP gab aber keinesfalls auf, konnte aber weder durch Antwi-Adjei (61.) noch durch Michel (62.) einen Treffer erzielen. Baumgart wollte in der 68. Minute eine Veränderung sehen und brachte Koen Van der Biezen für Wassey in die Partie.

Aber es sollte noch dicker kommen, denn in der 71. Minute hielt Herzenbruch Diawusie im Strafraum fest. Schiedsrichter Müller blieb nichts anderes übrig, als auf den Elfmeterpunkt zu zeigen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ruprecht zum 4:0.

In der 79. Minute immerhin der Ehrentreffer für den SCP. Nach einem Freistoß von Soyak köpfte der eingewechselte Zolinski auf das Tor der Hausherren, der Torhüter Markus Kolke konnte den Ball nicht festhalten, weswegen Strohdiek den Abpraller aus spitzem Winkel verwandeln konnte.

Letztendlich blieb es aber vor 400 mitgereisten SCP-Fans bei der bitteren 1:4-Niederlage. Die Paderborner konnten sich somit nicht die vorzeitige Herbstmeisterschaft sichern.

Am nächsten Samstag muss die Baumgart-Elf in der heimischen Benteler-Arena gegen Fortuna Köln (14 Uhr) antreten. Dann kann der SCP zeigen, dass die beiden Niederlagen nur ein Ausrutscher waren.

Fotos: Imago

Deutschland, Oh je! Zehntausende leiden auf Berliner Fanmeile Top Wo ist die 15-jährige Patricia Spielkamp? Top Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 1.924 Anzeige Absicht oder Ausnahme? Eurowings mit erheblichen Verspätungen! 2.809 Heidi Klum und Tom Kaulitz: War das der erste Familienausflug mit den Kids? 4.099
Verrückte Reise: Fußballfan fährt mit Traktor zur WM 2.927 Illegales Rennen auf Autobahn! Wagen überschlägt sich mehrfach 5.691
Autofahrerin wendet während Radrennen: 19 Verletzte! 6.096 Heftiger Sturz aus Sessellift: Mann (80) schwer verletzt 5.855 Alle geretteten Migranten der "Aquarius" in Spanien angekommen 1.000 4 Verletzte: Unfall auf Zubringer zur A1 bei Wuppertal 526 Erneute Schlägereien zwischen Syrern und Deutschen in Cottbus 12.860 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 9.002 Anzeige Erste Homo-Ehe bei den Royals: Dieser schwule Verwandte der Queen heiratet 2.159 Warum der NRW-Integrationsminister ausgerechnet das Gündogan-Trikot trägt! 1.297 So sexy drückt Lena der deutschen Mannschaft die Daumen 8.592 Tragödie nach Türkeiurlaub: Deswegen musste dieser Hund eingeschläfert werden 59.005 Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.507 Anzeige Büro in London: NRW goes Großbritannien! 136 Er sagt alle Pressetermine ab: Müssen wir uns um Johnny Depp sorgen? 6.873 Endlich gerade Zähne! So einfach geht's... 16.277 Anzeige Frau sticht in Supermarkt mit Messer um sich: Zwei Verletzte! 2.033 So sieht der Verlobte von Caroline Beil nicht mehr aus 8.705 Promille-Einsatz: Polizei rettet betrunkene Igel 5.878 "Bachelor in Paradise": Domenico und Evelyn im Hochzeits-Fieber! 4.600 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.411 Anzeige Mutter entsetzt: Was ist mit meinem Kind passiert? 13.129 Macht Sachsen die Grenzen für illegale Einwanderer dicht? 13.711 Sturzbesoffen und mit gefälschtem Führerschein: Sattelzug rammt Auto mit Vater und Sohn (9) 1.469 Sonya Kraus moderiert neue Show auf Sat.1 1.458 Frankfurter Tatort-Duo ermittelt in fremden Bezirk 676 AfD-Bundesparteitag: Verfassungsschutz warnt vor linksextremen Gewaltsturm 3.721 Pünktlich zum Public Viewing: Jetzt wird wieder die 30-Grad-Marke geknackt! 3.404 Fans stinksauer: Während Denisé mit Wehen im Krankenhaus liegt, geht Pascal feiern 9.869 Horror-Fund: Badegäste entdecken Leiche eines 83-Jährigen im Wasser 2.204 Polizisten lösen Party von Jugendlichen auf und werden übel beleidigt 4.256 Grippe! Jonas Hector fällt für Spiel gegen Mexiko aus 1.728 Schülerinnen finden Rucksack voller Geld und der Besitzer kassiert Anzeige 8.173 Heiße Nacktshow für die Geissens: Carmen und Robert lassen es krachen 6.141 Mücken-Alarm! Jetzt geht das große Jucken wieder los 1.372 BTN-Stars Jenefer und Matthias: Erstes Famileinfoto mit Baby Milan 18.728 Auto wird von Straßenlaterne durchbohrt: Fahrer nur knapp verfehlt! 5.032 Elf Festnahmen wegen illegaler Einreise und unerlaubtem Aufenthalt 577 Wissenschaftliche Studien beweisen nun: Wir werden immer dümmer! 2.769 Diese Hollywood-Stars drehen einen neuen Film im Norden 1.413 Wenige Tage alte Rehkitze von Mähdrescher qualvoll getötet 874 Mann klettert im Suff auf Baukran: Am Ende muss die Feuerwehr ausrücken 357 Soldat stirbt im Einsatz, seine Kameraden zeigen rührende Geste 16.136 Vor den Augen des Bruders: Bergsteiger (32) stolpert und stürzt 70 Meter tief 3.974 Tramperin steigt in Lkw ein, dann verliert sich die Spur: Wo steckt Sophia L.? 18.830 Welcher Comedy-Star lässt denn hier so heftig den Proll raushängen? 5.717