Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
Top
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
Das stinkt zum Himmel! Hier laufen 70.000 Liter Gülle aus
Neu
261

Knickt der SCP nun ein? SVWW fertigt Baumgart-Elf ab

Die zweite Niederlage hintereinander musste der SCP einstecken.
in der 22. Minute rollte sich Marlon Ritter (23) verletzt über den Rasen.
in der 22. Minute rollte sich Marlon Ritter (23) verletzt über den Rasen.

Paderborn - Die erste Heimniederlage der Saison des SC Paderborn gegen den Karlsruher SC wollte der SCP schnellstmöglich vergessen machen. Daher ging der Tabellenerste der dritten Liga beim SV Wehen Wiesbaden mit viel Mut und Dynamik in die Partie.

Paderborns Trainer Steffen Baumgart nahm nach dem 0:2 gegen Karlsruhe zwei Änderungen vor. Robin Krauße startete für Sebastian Wimmer im defensiven Mittelfeld, zudem verdrängte Regisseur Massih Wassey Ben Zolinski aus der Startelf.

Von Beginn an traten die Wiesbadener stark auf und wollten zeigen, dass sie zurecht ein Verfolger des SCP sind. Immer wieder tauchten sie in den ersten zehn Minuten gefährlich vor dem Tor der Gäste auf.

In der 11. Minute hatte die Heimmannschaft Glück, da Schiedsrichter Eric Müller, ein offensichtliches Handspiel von Sascha Mockenhaupt nicht ahndete. Es hätte Elfmeter geben müssen.

Ab diesem Zeitpunkt kam die Elf von der Pader besser in das Spiel. Ein Angriff nach dem nächsten rollte auf das Tor der Wiesbadener zu, doch weder Sven Michel (11.) noch Christopher Antwi-Adjei (14.) konnten treffen. Immer wieder war noch ein Gegner dazwischen.

Die SCP-Spieler mussten zuschauen, wie die Spieler des SV Wehen Wiesbaden den Treffer zum 2:0 feierten.
Die SCP-Spieler mussten zuschauen, wie die Spieler des SV Wehen Wiesbaden den Treffer zum 2:0 feierten.

Die Mannschaft von Rüdiger Rehm war nun beeindruckt von dem Auftreten des SCP und agierte nun vorsichtiger, zumal die Defensive der Gäste gut stand.

In der 22. Minute eine Schrecksekunde für die Fans der Paderborner. Nach einem harten Einsteigen von Robert Andrich humpelte Marlon Ritter vom Platz und konnte nicht mehr weiterspielen. Für ihn kam Aykut Soyak in die Partie.

Soyak war gerade auf dem Spielfeld, da musste er zusehen, wie eine Ecke von Wassey geklärt und zu einem Konter für die Hausherren wurde. Nach einem langen Ball von Stephan Andrist auf Agyemang Diawusie musste Felix Herzenbruch in ein Laufduell mit dem 19-Jährigen, bei dem er nicht den Hauch einer Chance hatte. Der junge Mann sah in der Mitte den mitgelaufenen Andrist, der den Ball in der 27. Minute völlig frei ins Tor schieben konnte.

Vier Minuten später dann der nächste Streich der Heim-Elf. Nach einer Ecke stieg Steven Ruprecht am höchsten und nickte zum 2:0 ein.

Sichtlich beeindruckt ging die Mannschaft von Steffen Baumgart mit dem Rückstand in die Halbzeitpause.

Trotz einer kämpferischen Leistung, kam der SCP gegen die Wiesbadener unter die Räder.
Trotz einer kämpferischen Leistung, kam der SCP gegen die Wiesbadener unter die Räder.

Der SCP kam aus der Kabine und machte von Anfang an Druck, um den Anschlusstreffer zu erzielen.

Trotzdem waren es die Wiesbadener, die die erste dicke Chance in der zweiten Hälfte zum 3:0 verwandelten. Manuel Schäffler setzte einen Schuss aus gut 16 Metern unter die Latte (56.).

Der SCP gab aber keinesfalls auf, konnte aber weder durch Antwi-Adjei (61.) noch durch Michel (62.) einen Treffer erzielen. Baumgart wollte in der 68. Minute eine Veränderung sehen und brachte Koen Van der Biezen für Wassey in die Partie.

Aber es sollte noch dicker kommen, denn in der 71. Minute hielt Herzenbruch Diawusie im Strafraum fest. Schiedsrichter Müller blieb nichts anderes übrig, als auf den Elfmeterpunkt zu zeigen. Den fälligen Strafstoß verwandelte Ruprecht zum 4:0.

In der 79. Minute immerhin der Ehrentreffer für den SCP. Nach einem Freistoß von Soyak köpfte der eingewechselte Zolinski auf das Tor der Hausherren, der Torhüter Markus Kolke konnte den Ball nicht festhalten, weswegen Strohdiek den Abpraller aus spitzem Winkel verwandeln konnte.

Letztendlich blieb es aber vor 400 mitgereisten SCP-Fans bei der bitteren 1:4-Niederlage. Die Paderborner konnten sich somit nicht die vorzeitige Herbstmeisterschaft sichern.

Am nächsten Samstag muss die Baumgart-Elf in der heimischen Benteler-Arena gegen Fortuna Köln (14 Uhr) antreten. Dann kann der SCP zeigen, dass die beiden Niederlagen nur ein Ausrutscher waren.

Fotos: Imago

Das sollen die künftigen Minister an Merkels Seite sein
Neu
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
Neu
Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
Neu
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
Neu
Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Neu
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
Neu
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
Neu
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
Neu
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
Neu
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
Neu
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
Neu
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
Neu
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.176
Anzeige
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
Neu
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
Neu
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
Neu
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
Neu
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.943
Anzeige
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
Neu
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
Neu
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
Neu
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
Neu
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
Neu
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
Neu
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
Neu
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
410
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
109
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
5.649
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
1.294
Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
967
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
1.733
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt auspacken
847
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
1.172
Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
2.238
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
2.515
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
1.713
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
553
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
1.041
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
2.149
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
1.004
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
4.213
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
324
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
1.764
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
727
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
4.269
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
364
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
4.443
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
517
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
2.227
Update