Verlängerungen im Wochentakt: Auch "Jimmy" bleibt beim SCP

Christopher Antwi-Adjei kam vor der Saison aus der Regionalliga und hat sich direkt durchgesetzt.
Christopher Antwi-Adjei kam vor der Saison aus der Regionalliga und hat sich direkt durchgesetzt.

Paderborn - Der SC Paderborn hatte am Freitag schon vor dem Anpfiff gegen den Absteiger Karlsruher SC gute Neuigkeiten parat: Christopher "Jimmy" Antwi-Adjei (23) verlängert langfristig.

Flügelstürmer Antwi-Adjei bleibt dem Verein für weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 erhalten.

Antwi-Adjei kam im Sommer 2017 vom Regionalligisten TSG Sprockhövel und startete an der Pader voll durch. Der 23-jährige Flügelflitzer absolvierte bereits 13 Meisterschaftsspiele und kam auch in den DFB-Pokalspielen zum Einsatz.

"Jimmy hat sich in den vergangenen Monaten sehr gut entwickelt und besitzt weiteres Potenzial. Wir freuen uns, dass er uns langfristig erhalten bleibt", kommentiert Geschäftsführer Sport Markus Krösche die Vertragsverlängerung.

Auch Chef-Trainer Steffen Baumgart sieht für die weitere Zusammenarbeit beste Perspektiven: "Jimmy ist ein wertvoller Bestandteil unseres Teams. Mit seiner Schnelligkeit, seiner Mannschaftsdienlichkeit und auch mit seinem Defensivverhalten kann er den Unterschied auf dem Platz ausmachen."

Schon in den letzten Wochen hat Sportchef Krösche wichtige Eckpfeiler des Teams halten können. So verlängerten Sven Michel, Sebastian Schonlau, Robin Krauße und Ben Zolisnki langfristig.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0