Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

NEU

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

NEU

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
173

SC Paderborn siegt mit starker Abwehr 1:0 bei Preußen Münster

Endlich ist es wieder so weit. SC Paderborn kann doch noch gewinnen. #SCPSCP #MUESCP #SCPPAD
Zlatko Dedic (m.) ist glücklich über seinen 1:0-Siegtreffer.
Zlatko Dedic (m.) ist glücklich über seinen 1:0-Siegtreffer.

Münster/Paderborn - Am Samstag traf Stefan Emmerling bei seinem Cheftrainer-Debüt mit dem SC Paderborn auf Preußen Münster. Mit einer starken Abwehrleistung erkämpfte sich sein SC Paderborn beim 1:0-Auswärtssieg drei wichtige Punkte im Abstiegskampf.

Der Coach hatte einiges an der Aufstellung verändert: Im Gegensatz zur Niederlage gegen den FSV Zwickau (TAG24 berichtete) mussten Vucinovic, Itter und Schonlau wieder auf der Bank Platz nehmen. Dafür kamen Zolinksi und Herzenbruch von Beginn an und auch Piossek durfte gegen seinen Ex-Club starten.

Während es für Preußen Münster darum ging, nicht in den Tabellenkeller abzurutschen, ging es für die Paderborner darum, sich aus selbigen rauszukämpfen.

Beide Teams spielten daher von Anfang an mutig auf.

Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf hat sich der SC Paderborn in ein kampfbetonten Partie erspielt.
Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf hat sich der SC Paderborn in ein kampfbetonten Partie erspielt.

Der SC Paderborn zeigte sich vor allem im Zweikampfverhalten körperbetonter, weswegen die gelben Karten für Sven Michel in der 21. Minute und Thomas Bertels in der 23. Minute nicht von ungefähr kamen.

Das Duell der beiden Mannschaften verflachte zunehmend im weiteren Spielverlauf und das Spiel fand größtenteils im Mittelfeld statt. So verwunderte es nicht, dass bis zur 45. Minute die Partie ohne wirkliche Torchancen auskommen musste.

Doch dann stieg Münsters Innenverteidiger Benjamin Schwarz nach einem Freistoß von Michele Rizzi zum Kopfball hoch und verfehlte nur knapp das Tor der von Lukas Kruse.

Mit 0:0 ging es dann in die Halbzeitpause.

Unverändert kamen beiden Teams aus der Kabine. Doch wie in der ersten Halbzeit plätscherte die von Fehlpässen geprägte Partie weiter so vor sich hin.

Nach einer guten Stunde übernahm aber Paderborn immer mehr das Ruder und drückte zunehmend, konnte sich aber trotzdem keine zwingenden Torchancen erspielen.

Bis in der 71. Ben Zolinski mit einem Zuckerpass Zlatko Dedic auf die Reise schickte. Dieser konnte sich alleine vor Preußens Torhüter Niehues die Ecke aussuchen und schob den Ball in die rechte untere Ecke. Die verdiente 1:0-Führung für den SC Paderborn.

Das Tor tat der Partie gut und beide Mannschaften spielten nun schneller nach vorne. Vor allem der Druck auf das Paderborner Tor steig an.

In den letzten Minuten war Lukas Kruse der Retter für den SC Paderborn. Er hielt zweimal in letzter Not den 1:0-Sieg fest.

Fotos: Imago

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

NEU

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

NEU

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

NEU

Münchener Tagesmutter nach versuchtem Totschlag eines Säuglings in Haft

1.016

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

326

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.238

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

3.853

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

409

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

5.838

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

3.738

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

3.583
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.073

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.686

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.702

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

972

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

2.889

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

944

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

2.899

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.003

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

8.342

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

7.944

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

8.344

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.102

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.051

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.557

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.018

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.328
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.892

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.661

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

17.915

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

26.571

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.337

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.202

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

390

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.019

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.191

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

20.909

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.381

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.975

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

10.199

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

13.008