Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

TOP

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.180

0:0! Aue nutzt die Chancen nicht

Aue - Wieder zu Null auf beiden Seiten! Der FC Erzgebirge trennte sich vor 10.050 Zuschauern torlos vom 1. FC Magdeburg.
Aues Mario Kvesic im Zweikampf mit Tarek Chahed.
Aues Mario Kvesic im Zweikampf mit Tarek Chahed.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Wieder zu Null auf beiden Seiten! Der FC Erzgebirge trennte sich vor 10.050 Zuschauern torlos vom 1. FC Magdeburg.

Aue erarbeitete sich in der zweiten Hälfte genügend Chancen für einen Sieg, rannte pausenlos an. Doch was hinten grandios klappt, stimmt vorn immer noch nicht. Die mangelnde Durchschlagskraft kostet erneut Punkte.

Offensiv aufstellen bedeutet noch lange kein Offensivfeuerwerk. Das gab es nämlich in der ersten Hälfte auf Auer Seite trotz der beiden Stürmer Nicky Adler und Tom Nattermann nicht.

Eher entwickelte sich von der ersten Sekunde an ein Kampf ums und im Mittelfeld. Dort ging es aber ordentlich zur Sache. Aue und Magdeburg schenkten sich keinen Zentimeter Boden.

Nicky Adler traf, stand vorher aber im Abseits.
Nicky Adler traf, stand vorher aber im Abseits.

Die Mannschaften standen bombensicher hinten drin, ließen wenig zu. Keiner kam entscheidend in die gefährliche Zone. Auf FCE-Seite dauerte es oft zu lange oder die Pässe hatte nicht das richtige Timing.

Doch es fehlten auch die Ideen, wie die Stürmer einzusetzen sind. Es war nichts Überraschendes dabei. Wie es geht kann, zeigte die 12. Minute. Nach einem flotten Angriff flankte Simon Skarlatidis, Adler hielt den Fuß hin und traf. Doch er stand einen Schritt im Abseits.

Der 1. FCM hatte seine beste Chance mit einem satten 22-Meter-Schuss von Tarek Chahed, den Martin Männel überragend aus dem Winkel wischte. Der hätte gepasst. Ansonsten neutralisierten sich beide.

Aue begann die zweite Hälfte wie die Feuerwehr. Endlich war Zug in den Angriffen. Adler (48.) verpasste eine Rizzuto-Flanke nur knapp. Nattermann (52.) scheiterte nach feinem Zuspiel von Julian Riedel am stark reagierenden Jan Glinker.

Aue-Trainer Pavel Dotchev sah wieder kein Tor seiner Mannschaft.
Aue-Trainer Pavel Dotchev sah wieder kein Tor seiner Mannschaft.

Der FCE war am Drücker, bot den Magdeburgern so aber auch Räume zum Kontern.

In einen solchen warf sich Adam Susac (58.) und blockte einen Schuss von Nicolas Hebisch.

Zwar erlaubten sich die Teams immer wieder Schaltpausen, aber es blieb immer sehr intensiv. Der FCE war spielbestimmend, aber nutzte seine Chancen nicht. Steve Breitkreuz (69.) köpfte eine Ecke knapp vorbei.

Die beste hatte Skarlatidis (73.): Nach einer abgewehrten Flanke von Christian Tiffert drosch er die Kugel aus 12 Metern am Angel vorbei.

Magdeburg stand nur noch hinten drin, rettete den glücklichen Punkt aber über die Zeit.

Fotos: dpa, Picture Point/Kerstin Kummer

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

NEU

Während Löscharbeiten: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

NEU

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

NEU

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

NEU

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

286

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

881

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

4.141

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

768

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

8.377

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

24.106

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

7.560

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

2.612

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.176

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

1.943

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

4.864

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.473

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

12.783

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.771

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.164

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

817

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

7.801

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.312

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

26.491

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.460

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.617

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

7.942

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.044
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.116

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.617

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.320

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.259

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

3.224

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

23.585

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.657

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.827

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

402

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

4.223

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.741

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

3.437

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.285
Update