Achtung Rückruf: Dieses Produkt solltet ihr auf keinen Fall mehr essen!

Top

Handball-Legende Bernhard Kempa gestorben

Top

Beunruhigender Fund bei Razzia im Knast: Droht uns bald der nächste Terroranschlag?

Top

Panik: Gibt es bald kein deutsches Bier mehr?

Top

Tag24 sucht genau Dich!

32.459
Anzeige
7.634

Dynamo spielt wieder mit einem Libero

Dresden - Wie fast alle Mannschaften im modernen Fußball spielt Dynamo mit einer Viererabwehrkette. Trotzdem glaubt man sich in dieser Saison an längst vergangene (oder in die guten alten?) Zeiten zurückversetzt.
Abwehrchef Michael Hefele setzt auf die Verlässlichkeit des Keepers.
Abwehrchef Michael Hefele setzt auf die Verlässlichkeit des Keepers.

Von Thomas Schmidt

Dresden - Wie fast alle Mannschaften im modernen Fußball spielt Dynamo mit einer Viererabwehrkette. Trotzdem glaubt man sich in dieser Saison an längst vergangene (oder in die guten alten?) Zeiten zurückversetzt.

30 Jahre nach „Dixie“ Dörner spielen die Schwarz-Gelben wieder mit einem Libero. Der heißt Janis Blaswich und ist eigentlich Torhüter. Doch vor allem im Aufbauspiel ist der 24-Jährige eine feste Größe und voll integriert.

Abwehrchef Michael Hefele: „Janis ist ein wirklich guter Fußballer, man kann ihn immer anspielen oder auf ihn zurück passen ohne Angst zu haben, dass etwas schief gehen könnte.“

Innenverteidiger Giuliano Modica ergänzt: „Er schlägt sowohl mit links als auch mit rechts präzise Pässe, chippt die Bälle millimetergenau auf die Außenpositionen. Er ist unsere Geheimwaffe!“

Erfüllt trotz seiner Aufgabe als Torhüter auch gerne die eines Liberos: Janis Blaswich.
Erfüllt trotz seiner Aufgabe als Torhüter auch gerne die eines Liberos: Janis Blaswich.

Auch Trainer Uwe Neuhaus schwärmt von den Qualitäten seines letzten Mannes: „Es ist ja nicht nur so, dass wir mit ihm eine zusätzliche Anspiel-Möglichkeit haben. Die gegnerischen Stürmer legen im Verlauf einer Partie auch etliche Meter mehr zurück, um an den Ball zu kommen.

Dadurch verbrauchen sie sicher ein paar Körner an Kraft, die ihnen dann beim Torabschluss fehlt.“

Kein Zufall war es in Kiel zudem, dass Blaswichs Abschlag der Ausgangspunkt fürs Dresdner Führungstor war. Der Ball segelte genau auf Marvin Stefaniak, der ihn zu Justin Eilers ablegte und von dem wiederum in den Lauf gelegt bekam.

Zu halten hatte der 1,93-Meter-Mann übrigens in Kiel nicht viel - auch nicht den Knaller zum 1:2. Gefragt war Keeper Blaswich dafür mehr als Libero...

Fotos: Picture Point/K. Kummer, Lutz Hentschel

Bewaffneter Polizist überfällt Sparkassen-Filiale

Top

SEK-Einsatz! Mann droht, sich mit PKW in die Luft zu jagen

Neu
Update

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

23.913
Anzeige

Sponsoren-Irrsinn? Kein einheitliches Trikot mehr bei den Roten Bullen

Neu

Tragischer Zufall? Neues Linkin-Park-Video erscheint am Tag seines Todes

Neu

Große Sorge! Wo ist Schlagerstar Andreas Martin?

Neu

24 Jahre zu früh! O.J. Simpson heult rum und kommt frei

Neu

Wer diese Aktion im RADhaus verpasst, ist selbst schuld

9.647
Anzeige

Geheimabsprachen? Deutsche Autobauer unter Kartellverdacht

Neu

Vorsicht Blüten! 50-Euro-Scheine am häufigsten betroffen

Neu

Grausames Video: Mann missbraucht Kaninchen

Neu

Gefesselt und geknebelt! Falsche Paketboten überfallen Rentnerin

Neu

Massenproteste in Polen, doch der Regierung ist das scheinbar egal

Neu

Immer miesere Tricks! Das wollen Diebe Euch jetzt wegnehmen

Neu

Nicht anfassen! Mysteriöse Schwämme angespült

2.314

Notunterkunft wird geschlossen: 400 Flüchtlinge bekommen Upgrade

251

Mutter geht zum Friseur: Währenddessen stirbt ihre Tochter im Auto

1.349

Da staunten die Bahnreisenden nicht schlecht: William und Kate reisen im ICE weiter

171

Heftige Mückenplage: Wie kann ich mich richtig schützen?

776

Könnt Ihr erraten, welche deutsche Schauspielerin das ist?

699

Wenn Ihr Eisliebhaber seid, solltet Ihr besser nicht weiterlesen

1.861

"Ehe für alle": Bundespräsident Steinmeier unterzeichnet Gesetz

431

So sieht dieser Promi nicht mehr aus

2.825

Nach Mord: Muss ein Papagei als Zeuge aussagen?

1.160

Lehrerin vernascht 16-Jährigen. Jetzt verklagt sie ihn

3.747

Nach Saunabrand: 260 Menschen aus Hotel evakuiert

1.004

1,7 Millionen Euro abgezockt! Buchhalterin fällt auf angeblichen Chef rein

2.015

Paar erlebt mehrere Orgasmen nur wegen einer Umarmung

5.107

Warum Schwangere bald fürs Nichtrauchen bezahlt werden könnten

1.465

Alarmierend: Rechte und linke Gewalt erlebt Aufschwung in Brandenburg

175

Unglaublich! Mann spielt Gitarre während Gehirn-OP

1.361

Oma will nur Joghurt kaufen und zieht dann über Enkel her

4.027

Fußballfans tanzen mit Party-Polonaise gegen AfD an

1.552

Großeinsatz! Schüsse in Mehrfamilienhaus gefallen

377

Diese Geburtstagsreise hätte tödlich ausgehen können

1.389

71-Jährige und ihr Hund sterben bei tragischem Autounfall

3.408

Steuern und Skandale? Darum bleiben die Bänke in der Kirche wirklich leer

1.087

Bei der Suche nach einer verschwundenen Mutter, macht die Polizei einen schrecklichen Fund

9.163

Haben die "Let's Dance"-Stars Oana und Erich etwa heimlich geheiratet?

2.938

Türkei wie DDR: Bundesfinanzminister Schäuble zieht drastische Vergleiche

1.275

"Unfassbar": So trauern die Stars um Linkin-Park-Sänger Chester Bennington

6.059

Er wollte sein Hab und Gut retten! Familienvater wird bei Brand in Wohnhaus verletzt

133

Brand im Blumenladen! Spaziergänger bemerkt Flammen und Rauch

1.532

Kabelbrand in Air-Berlin-Maschine? Flugzeug muss in Tegel landen

1.651

Video: Heftige Explosion in Restaurant reißt Menschen in den Tod

9.943

Obst-Laster umgekippt: Beamte müssen jeden Apfel einzeln aufsammeln

3.324

Achtung Allergiker! Diese Pflanze erlebt gerade Hochkonjunktur

506

Nach schwerem Unfall auf A2: Feuerwehr lobt diese Rettungsgasse

8.093

Baby spurlos verschwunden! Hat die Mutter es getötet?

4.483

Pfefferspray-Attacke in Halle: Einkaufszentrum evakuiert

958

Defekte Kaffeemaschine zwingt Flugzeug zur Zwischenlandung

1.520

Für 1,6 Millionen Euro versteigert: Ihr werdet nicht glauben, was in diesem Beutel ist

9.759

Erneute Gewalt am Tempelberg: Mehr als 20 Verletzte

729

Seebeben erschüttert Urlaubs-Insel! Zwei Menschen sterben, über 100 Verletzte

10.600