Achtung! Diese Kartoffelchips solltet Ihr besser nicht essen

180

Zugestochen und weggerannt! Fahndung nach Messerstecher

3.482

Was für eine Murmel! So rund präsentiert sich Oonagh ihren Fans

2.085

Mit Messer und Drogen in der Tasche quer durch Thüringen

251
17.569

DFB setzt noch einen drauf! Fette Geldstrafe und Sperrung des K-Blocks für Dynamo 

+++ Der DFB hat ein Urteil gefällt +++ Dynamo muss nach Bullenkopf-Affäre 60.000 Euro blechen +++ K-Block wird für ein Heimspiel gesperrt +++ Noch unklar, ob Dynamo in Berufung geht +++

Von Tina Hofmann

Michael Born und Ralf Minge vertraten den Verein bei der Verhandlung am Montag in Frankfurt. 
Michael Born und Ralf Minge vertraten den Verein bei der Verhandlung am Montag in Frankfurt. 

Frankfurt/Main - Das war ja irgendwie zu erwarten! Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) kennt keine Gnade mit Dynamo und hat sogar noch einen drauf gesetzt. Das Sportgericht verurteilte die Schwarz-Gelben am Montag zu einer fetten Geldstrafe von 60.000 Euro und zu einem Teilausschluss der Zuschauer. 

Die Sperrung des K-Blocks greift bereits im nächsten Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth am 20. November.

Damit folgte Richter Hans E. Lorenz (65) dem Antrag des DFB-Kontrollausschusses, gegen den Dynamo gerichtlich vorgegangen war und setzte bezüglich der Geldstrafe sogar noch einen drauf. Der Verein wird für die Bullenkopf-Affäre und fünf weitere Vergehen bestraft. 

Die beiden Geschäftsführer Michael Born (kaufmännische Seite) und Ralf Minge (sportlicher Teil) versuchten in Frankfurt/Main gemeinsam mit Anwalt Prof. Dr. Christian Quirling vergebens, den DFB umzustimmen und die vorgeschlagene Strafe abzumildern. 

Sie wollten einen Freispruch oder zumindest eine Abminderung der Geldstrafe auf 40.000 Euro ohne Zuschauer-Teilausschluss erreichen. 

„Das Gericht verkennt nicht, dass das Risikospiel gegen RB Leipzig aufgrund der Bemühungen des Vereins gewaltfrei abgelaufen ist. Gleichwohl zeigen mehrere Fälle nach dem Pokalspiel, dass Dynamo Dresden derzeit aufgrund des Verhaltens Teile seiner Anhänger keine günstige Prognose gestellt werden kann. Daher war der Widerruf der Strafaussetzung zur Bewährung unumgänglich", begründete Lorenz das Urteil. 

Dynamo-Fans hatten während des Pokalspiels der Schwarz-Gelben gegen RB Leipzig am 20. August einen geschlachteten Bullenkopf ins Stadion geschmuggelt. Er fiel während der Partie aus dem K-Block in den Innenraum. 

Hans E. Lorenz hat Erfahrung mit Dynamo: Er schmiss den Verein 2012 für die darauffolgende Saison aus dem DFB-Pokal. 
Hans E. Lorenz hat Erfahrung mit Dynamo: Er schmiss den Verein 2012 für die darauffolgende Saison aus dem DFB-Pokal. 

Offenbar wurde der Kopf eine Nacht zuvor in einer Holzkiste ins Stadion gebracht. Dabei soll es gar nicht geplant gewesen sein, den Kopf aus dem Block zu befördern. Doch am Spieltag herrschten im Innenraum Temperaturen um 40 Grad, aufgrund der schnellen Verwesung fing der Kopf brutal an zu stinken. Deshalb musste er wohl aus dem Block raus. 

Der Verein verurteilte die Aktion aufs Schärfste und versuchte gemeinsam mit der Polizei, den Täter so schnell wie möglich zu ermitteln. Das gelang auch. So soll ein 21-Jähriger aus Brandenburg den Kopf aus dem Block geworfen haben. Das ergab die Auswertung der Videoaufnahmen. 

Wie die Polizei am Montag auf TAG24-Anfrage mitteilte, wurden sechs Täter ermittelt, sie müssen nun mit einem Bußgeld rechnen. 

Für Dynamo wird es mit der jetzigen Strafe wesentlich teurer. Auch der Imageschaden ist enorm. 

Um diesen Bullenkopf ging es: Er fiel bei dem Pokalspiel gegen RB aus dem K-Block. Er soll eine Nacht zuvor in einer Holzkiste ins Stadion gebracht worden sein.
Um diesen Bullenkopf ging es: Er fiel bei dem Pokalspiel gegen RB aus dem K-Block. Er soll eine Nacht zuvor in einer Holzkiste ins Stadion gebracht worden sein.

Mit der Strafe wird die Bewährung aufgehoben, die Dynamo im Sommer nach einigen Vergehen während der Aufstiegssaison aufgebrummt bekam. 

Die Sperrung des gesamten K-Blocks (rund 9.000 Zuschauer) wurde dabei angedroht, sollten die Fans sich in den darauffolgenden Monaten erneut etwas leisten. 

Dynamo legte gegen den Vorschlag des Kontrollausschusses aber Einspruch ein, deshalb kam es nun zur Verhandlung. Die führte Richter Hans Eberhard Lorenz (65). 

Mit ihm haben die Schwarz-Gelben keine guten Erfahrungen, denn er warf Dynamo 2012 in einem niemals zuvor verhängten Urteil aus dem DFB-Pokal für die Saison 2013/14. Der Verein ging zwar in Berufung, scheiterte im März 2013 vor dem DFB-Bundesgericht aber damit. 

Neben der Bullenkopf wurde Dynamo auch für zahlreiche RB-beleidigende Banner, einen Münzwurf auf RB-Spieler Dominik Kaiser sowie Vorfälle gegen Stuttgart (Abbrennen von Pyrotechnik und Fanschals), beim 1. FC Heidenheim (Abbrennen von Pyrotechnik) und gegen Eintracht Braunschweig (ein Flitzer auf dem Platz) belangt. 

Ob Dynamo gegen das jetzige Urteil in Berufung geht, steht noch nicht fest. 

UPDATE 17:13 Uhr: Dynamo wird wohl gegen das Urteil in Berufung gehen. Geschäftsführer Michael Born erklärte: „Das Spiel gegen Leipzig ist durch sorgfältige Vorbereitung trotz hoher Brisanz und negativer Prognosen friedlich abgelaufen, die Partie verlief absolut gewaltfrei. Das Urteil des DFB- Sportgerichts erachten wir vor diesem Hintergrund als absolut nicht verhältnismäßig. Dass einige Spruchbänder und der Bullenkopf grenzüberschreitende Geschmacklosigkeiten waren, haben wir immer gesagt und uns davon auch deutlich distanziert. Wir werden in den kommenden Tagen gemeinsam mit den Gremien und Fanvertretern des Vereins über unser weiteres Vorgehen beraten. Ohne diesen Gesprächen vorwegzugreifen, halten wir als Geschäftsführung eine Berufung vor dem DFB-Bundesgericht gegenwärtig für wahrscheinlich.“

Fotos: Lutz Hentschel, Imago

Krass! So wird in Zukunft Euer Alter erkannt

1.024

Terrorverdächtige Syrer wieder auf freiem Fuß

1.747

Opfer-Tochter macht Beate Zschäpe ein bitteres Angebot

6.734

Wieder Polizei-Panzer bei Silvesterparty!

2.362

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.456
Anzeige

Dr. Bob warnt: Frauen müssen sich im Dschungel gründlich die Brüste waschen!

5.468

Not-Operation! Mann schiebt sich lebenden Aal in den Hintern

14.594

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.761
Anzeige

Mit diesem Flüchtlings-Antrag schockt die AfD im Bundestag

11.064

Lebensgefährlich verletzt: Streit eskaliert und endet in Messerstecherei

5.995

Dreist! Knallroter Riesen-Container gestohlen

218

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

89.407
Anzeige

Amok-Alarm! Mädchen sieht Bewaffneten auf Schulgelände

3.004
Update

Ex-Manager Middelhoff trickst Öffentlich-Rechtliche aus

1.702

Verdrosch sie einen Jungen (4) brutal mit einem Kleiderbügel?

1.646

Wer scheffelt die meisten Millionen?

706

Gedächtnis verloren und lebensgefährlich verletzt

2.675

Wegen 179 Euro! "Reichsbürger" verletzt Polizisten schwer und flüchtet

1.350

Fake-Foto eines AfD-Politikers vermittelt falschen Eindruck

4.352

Polnische Einkaufstour! Männer mit 13 Kilo "Böller" im Gepäck gefasst

1.081

Brutal und nah dran! Deutscher Student landet beim IS

2.771

Das musst du jetzt wissen, wenn Du einen Wildunfall hast!

3.072

Heroin, Kokain und mehr: Drogen im großen Stil über das Darknet vertickt

849

SPD rückt von Neuwahlen ab, Toleranz für Merkel?

3.910

Renault kracht in Einsatzfahrzeug: Drei Schwerverletzte

2.026

Bizarr! "Schwanz" von Tupac wird versteigert

5.181

Ihr mögt Gin? Dann habt Ihr ein Problem!

3.200

Nach Auffahr-Crash brennen Autos lichterloh

1.356

Steffi Giesinger leidet: "Ich schätze jeden Moment, in dem ich keine Schmerzen habe"

2.790

Mit diesem Tweet provoziert Bibi einen heftigen Shitstorm

1.632

Jugendliche prügeln in S-Bahn auf Mann ein und werfen ihn aus Zug

3.488

Kaum zu glauben, was hier unter den Bananen versteckt wurde

2.770

Militärflugzeug stürzt ins Meer: Doch wo sind die drei Passagiere?

1.276

Skifahrer von Pistenraupe überrollt und getötet

3.439

Lufthansa-Jumbos fliegen weiterhin Berlin-Tegel an

197

Für Filmszenen und Obdachlose macht Schweiger den DJ

644

"In aller Freundschaft"-Star Dieter Bellmann ist tot

16.152

Wer fummelt denn hier an Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers rum?

1.136

Verursachen Pommes und Chips wirklich Krebs?

1.287

Das hält Micaela Schäfer von "Konkurrentin" Katja Krasavice

2.241

Seit Monaten krankgeschrieben: Wer hat diese Bürgermeisterin gesehen?

5.473

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

757
Update

Er soll eine Frau verfolgt und sexuell genötigt haben! Wer kennt diesen Mann?

1.572

Mutter kracht mit ihrem BMW in Kindergarten

2.863

Video: Hier jagen Soldaten den eigenen Kameraden an der Grenze

3.488

Blutiges Urlaubsparadies: Hier sterben täglich 96 Menschen

7.807

Mitten in der Innenstadt: Frau mit Samurai-Schwert unterwegs

2.913

Star-Dirigent verliert bei Horror-Unfall seine Fingerkuppe

1.543

Ihre Fotos beweisen: Barbie und Ken sind homosexuell

925

"ACAB"-Schriftzug treibt Stadt in den Wahnsinn

3.731

Darum bekommen diese beiden Tänzerinnen kaum noch Schlaf

205

Räuber-Trio will Späti überfallen, doch dann zückt der Mitarbeiter das Dönermesser

2.087

Warum steht das Berliner Holocaust-Denkmal vor Björn Höckes Haus?

3.823

Täter auf freiem Fuß: Drei Menschen sterben bei Schießerei

2.866

Trauriges Geständnis: Regisseur Dieter Wedel wurde sexuell belästigt

660