RB Leipzig behauptet sich an der Tabellenspitze

TOP

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

NEU

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

NEU

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

NEU

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

NEU
8.733

Wird Dynamo-Böger neuer Trainer in Aue?

Dresden/Aue - Wird ausgerechnet Stefan Böger (48) neuer Trainer in Aue? Der ehemalige Coach von Dynamo löste am Donnerstag seinen noch laufenden Kontrakt bei den Schwarz-Gelben auf und gilt jetzt als ganz heißer Kandidat auf die Nachfolge von Tomislav Stipic beim Erzgebirge Aue.
Trägt Stefan Böger (48) seinen Trainerstuhl von Dynamo ausgerechnet zu Erzrivale Aue?
Trägt Stefan Böger (48) seinen Trainerstuhl von Dynamo ausgerechnet zu Erzrivale Aue?

Dresden/Aue - Stefan Böger (48) hat seinen noch laufenden Vertrag bei Dynamo aufgelöst. Eigentlich keine brisante Info, aber: Wie MOPO24 exklusiv erfuhr, soll ausgerechnet er der absolute Top-Kandidat für die Nachfolge von Tommy Stipic (35) bei Zweitliga-Absteiger FC Erzgebirge Aue sein.

Der Club sucht nach dem Absturz in die dritte Liga einen neuen Trainer. Er soll in die Region passen. Er soll wissen, was ihn in Aue erwartet. Er soll die Liga kennen und am besten Erfolg haben.

Das sind die Kriterien der FCE-Vereinsführung an den neuen Trainer. All das trifft auf Stefan Böger zu und ausgerechnet am Donnerstag löst Dynamo den bis zum 30. Juni 2016 laufenden Vertrag mit seinem Ex-Coach auf. Zufall?

Der 48-Jährige kam im Vorjahr nach dem Dresdner Abstieg aus Liga zwei, formte eine völlig neue Mannschaft und hatte damit Erfolg.

Wird Böger demnächst sein Auge vor allem auf den FC Erzgebirge Aue werfen?
Wird Böger demnächst sein Auge vor allem auf den FC Erzgebirge Aue werfen?

Dynamo war Mitte der ersten Halbserie sogar Tabellenführer, überwinterte punktgleich mit dem Dritten auf Rang vier. Nach drei Niederlagen zu Beginn des neuen Jahres wurde Böger entlassen.

Sein Vertrag allerdings lief noch ein Jahr – bis Donnerstagnachmittag.

„Die SG Dynamo Dresden und Ex-Trainer Stefan Böger haben ihren ursprünglich bis zum 30. Juni 2016 laufenden Kontrakt im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Über die Modalitäten des Aufhebungsvertrages zum 31.05.2015 wurde von beiden Vertragspartnern Stillschweigen vereinbart. Der Verein bedankt sich bei Stefan Böger für seine Arbeit bei der Sportgemeinschaft und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg viel Glück für die Zukunft“, heißt es in einer vor wenigen Minuten veröffentlichten Pressemitteilung der Dynamos.

Führt ihn der Weg von Elbflorenz nun ausgerechnet zum absoluten Erzrivalen Aue?

Böger im Austausch mit seinem ehemaligen Kapitän Cristian Fiel.
Böger im Austausch mit seinem ehemaligen Kapitän Cristian Fiel.

Fotos: Lutz Hentschel

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

NEU

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

NEU

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

1.287

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

1.573

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

2.407

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

1.548

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

2.112

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

2.335

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

5.342

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

2.007

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

588

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

703

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

4.740

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

863

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

5.961

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

6.376

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

13.671

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

2.781

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

1.617

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

1.278

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

1.540

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

360

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.092

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

4.789

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

1.658

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

6.704

Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

5.906

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

10.295

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

8.017

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.540

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

2.094

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.817

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.670

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.723

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

1.394

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

12.818

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

6.522

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

6.462

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

816

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.789

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

18.857

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

2.099

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.712