Drama um Malle-Auswanderer: Jens Büchner ist tot! Top Kein Vertrauen in die Polizei! Wenn Hamburger Bürger zur Waffe greifen Top Was, die haben mal in der Lindenstraße mitgespielt? Top Mutter hat ihr 21. Kind zur Welt gebracht: Werden es noch mehr? Top Das größte Volksfest des Nordens präsentiert ganz viele Neuheiten 2.060 Anzeige
40.371

Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo

Am Wochenende haben Fußballfans deutschlandweit klargemacht, was sie von der Razzia bei Dynamo Dresden halten.

Von Tina Hofmann

Die Eintracht Frankfurt-Anhänger präsentierten dieses Banner.
Die Eintracht Frankfurt-Anhänger präsentierten dieses Banner.

Dresden - Zunächst rückten sie am vergangenen Dienstag mit 370 Beamten und drei Staatsanwälten aus, dann veranstaltete die Polizei und Staatsanwaltschaft Karlsruhe in Dresden eine medienwirksame Pressekonferenz, auf der sie Ergebnisse präsentierten, jedoch keine echten Täter benennen konnten (TAG24 berichtete).

Die Razzia im Umfeld von Fans von Dynamo Dresden am vergangenen Donnerstag hat Spuren hinterlassen. Vor allem im Fanprojekt von Dynamo, dessen Räume durchwühlt wurden, die Mitarbeiter gerade noch verhindern konnten, dass auch die persönliche Räume der Betreuer geöffnet und durchsucht wurden.

Während der Verein und Fanprojektleiter Torsten Rudolph empört über diese Maßnahme reagierten, gab es am Wochenende reichlich Reaktionen auf das fragwürdige Vorgehen der Beamten aus Karlsruhe.

So äußerte sich die Bundesgemeinschaft der Fanprojekte in einer Pressemitteilung und verurteilte das Eindringen in die Fanprojekt-Räume aufs Schärfste.

Frankfurt, Dortmund und Zwickau solidarisieren sich mit Dynamo Dresden

In Zwickau sagten die Fans: "Fußballfans als Staatsfeind Nr. 1".
In Zwickau sagten die Fans: "Fußballfans als Staatsfeind Nr. 1".

"Die Hausdurchsuchungen in Fanprojekten am vergangenen Sonntag in Darmstadt und am Dienstag in Dresden haben in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) großes Unverständnis ausgelöst. Die Einrichtungen für offene Jugendarbeit, unter anerkannter kommunaler Trägerschaft und der gesetzlichen Verankerung im SGB VIII (KJHG), werden durch eine solche Vorgehensweise der Polizei in ihrem Verhältnis zu den jugendlichen und heranwachsenden Fußballfans maßgeblich negativ beeinflusst. Die Fanprojekte bieten in ihren Räumlichkeiten den Fans einen Ort, an dem sie sich in einem vertrauensvollen Umgang miteinander begegnen können", hieß es in der Mitteilung.

Am Wochenende gab es dann auch das Feedback in den Stadien. Und da zeigte sich eine große Welle der Solidarität. Bei Borussia Dortmund, Eintracht Frankfurt, Union Berlin, dem FSV Zwickau und beim 1. FC Magdeburg wurden Transparente entrollt.

In Dortmund hieß es: "Von Dresden bis zum Kosovo. Freiheit für die Ultras Dynamo". Die Fans von Union Berlin zeigten im Derby gegen Dynamo, was sie von der Polizeidurchsuchung im Fanprojekt halten: "Wer pädagogische Zentren stürmt - nimmt in Kauf, dass sich auch die nächste Generation erzürnt!!!!!!!"

In Zwickau schrieben die Fans: "Fußballfans als Staatsfeind Nr. 1" und in Magdeburg stand: "Fanprojekte achten und schützen!"

In Berlin machten zudem die Dynamo-Fans selbst klar, was sie von der Aktion hielten: "28 Betroffene - alle sind gemeint! 100 % Solidarität". Das Spruchband nimmt Bezug drauf, dass 28 Verdächtige, laut Polizei und Staatswanwaltschaft Karlsruhe angeblich die Initiatoren des Fanmarsches im April in Baden, ermittelt wurden, einer von ihnen wurde in Basel festgenommen.

Die wohl lustigste Reaktion auf dieses hoch emotionale Thema lieferten aber die Ultras von Eintracht Frankfurt beim Heimspiel gegen den FC Bayern München. Sie schrieben: "Wenn hier einer Ultras Dynamo auflöst, dann sind wir das!"

Auch die Union-Fans solidarisierten sich mit Dynamo.
Auch die Union-Fans solidarisierten sich mit Dynamo.

Fotos: osnapix, Frank Kruczynski, Lutz Hentschel

Geht Jenny Frankhauser jetzt unter die Gangster? Neu Gerechtigkeit für Opfer sexuellen Missbrauchs: Katholiken fordern echte Aufarbeitung Neu So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer 6.083 Anzeige Blaulicht und auf Gegenfahrbahn: Für Fahrer kommt es knüppelhart Neu Sohn sucht auf Twitter nach seinem obdachlosem Vater Neu Bevor Du in der Zettel-Wirtschaft untergehst, hör Dir diesen Vorschlag an 1.008 Anzeige Entführung von Milliardärssohn Markus Würth: Gegenüberstellung von Opfer und Angeklagtem? Neu Macron bei Merkel in Berlin: Kampf um EU-Reformpaket Neu Veganator Attila Hildmann: Wer seinen Energy-Drink kauft, kriegt 100 Euro von ihm Neu An diesen Sonntagen könnt Ihr 2019 in Berlin shoppen Neu Wegen seiner Frau? Justin Bieber hängt offenbar Karriere an den Nagel Neu Sachsen will diesen Ingenieur abschieben, aber warum? Neu Schwerer Crash mit vielen Verletzten 486 Update
"Höhle der Löwen": Neuer Hottie für die Jury kommt! 2.907 Big Brother is watching you! Wird Berlin zur Überwachungs-Hauptstadt? 76
Transfer-Hammer! Knipser Modeste kehrt nach Köln zurück 1.636 Leichtflugzeuge stoßen zusammen: Pilot stirbt 1.666 Mit Kippe und Rotwein aufm Sofa: Sophia Thomalla pfeift auf Bambi-Verleihung 2.777 Hunde-Weitspringen! Wie weit kann ein Hund eigentlich fliegen? 74 Ganz schön gruslig! Die Bauchrolle landet am Buzzer! 3.206 Update Deine Vagina verfärbt die Unterwäsche? Das kann ein gutes Zeichen sein 8.444 Neun Tore! Ronaldinhos Team besiegt Eintracht-Allstars 179 Seit 112 Jahren unter der Erde: FDP lädt Toten zu Veranstaltung im Bundestag ein 837 "Neue Klassengesellschaft"! Joachim Gauck ist in Sorge 441 Pfleger (†39) getötet! Messerstecher in Psychiatrie eingeliefert 1.663 Update Täter nach Brandanschlag vor Gericht, Opfer nicht vernehmungsfähig 141 50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt: Neunjähriger unter Verdacht! 2.371 Blutige Schlägerei zwischen zwei Männergruppen, einer schwebt nun in Lebensgefahr 4.471 Direktorin der Ausländerbehörde gesteinigt 17.577 "Sektenartig" und Kontakt zur Identitären Bewegung: Mitglieder der AfD-Parteijugend steigen aus 992 Fan brutal verprügelt und schwer verletzt: So hilft dieser Top-Club der Familie des Opfers! 1.281 Rentner fährt mit Auto durch Glaswand in Restaurant 2.090 Nach Groß-Razzia in Berlin: Linksautonome drohen Polizisten mit Rache 3.059 Frau bekommt Riesen Schreck, als sie aus dem Salat zwei Augen anstarren 1.543 Wegen seiner Tattoos: Der letzte Wunsch dieses Mannes ist ekelerregend 3.968 Riesige Abschiedsfeier: Familie und hunderte Fans trauerten um Star-DJ Avicii 2.130 Trümmer müssen abkühlen: So ist die Situation nach Gymnasium-Großbrand 297 Vor Club: Mann prügelt auf zwei Polizisten ein und verletzt sie 601 Typ kauft Geschenk für seinen Sohn, danach überwältigt ihn die Polizei mit gezogener Waffe 2.110 Dieses Bundesland will jetzt Video-Überwachung auf Schlachthöfen 447 Leiche bei Brand in Leipziger Mehrfamilienhaus entdeckt 1.405 Bundesparteitag der NPD: So läuft die Gegendemo! 898 Migranten sterben bei Bootsunglück vor Sardinien 3.327 Was macht ein Hängebauchschwein freiwillig in der Nähe eines Grillplatzes? 515 Eine Tote und über 200 Verletzte bei Demos gegen hohe Spritkosten! 3.319 Update Liebes-Killer Sommerhaus der Stars: Ohne die Show wäre Micaela Schäfer noch vergeben 1.280 Darmstädter räumt Eurojackpot ab und ist vielfacher Millionär 1.207 "FCB tut nur noch weh": Derbes Video zum FC Bayern ein Renner im Netz 3.180 Tödlicher Unfall: Mann wird aus Auto geschleudert und überfahren 2.048 Update