Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

Top

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

Neu

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

Neu

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

Neu

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.285
Anzeige
6.976

Wer soll denn diese Dynamos noch stoppen?

Köln - Die Frage muss nach einem derartig bärenstarken Auftritt erlaubt sein: Wer soll denn diese Dynamos noch stoppen? Der 5:1-Auswärtssieg der Schwarz-Gelben bei Fortuna Köln war eine Demonstration der Stärke.

Die Dynamos feierten in Köln mit ihren mehr als 2000 Fans.
Die Dynamos feierten in Köln mit ihren mehr als 2000 Fans.

Von Dirk Löpelt

Köln - Die Frage muss nach einem derartig bärenstarken Auftritt erlaubt sein: Wer soll denn diese Dynamos noch stoppen? Der 5:1-Auswärtssieg der Schwarz-Gelben bei Fortuna Köln war eine Demonstration der Stärke.

Gastgeber-Coach Uwe Koschinat ernannte den Gegner kurzerhand zur „stärksten Mannschaft der 3. Liga“, überschüttete seinen Kollegen regelrecht mit Lob: „Uwe Neuhaus macht jeden Spieler besser.“ Dem war das sichtlich unangenehm.

„Bei so viel Lob gehen bei mir sofort die Alarmglocken an. Da fahre ich alle Antennen aus, die ich habe. Weil ich genau weiß: Nächste Woche kann man sich nichts mehr dafür kaufen. Da muss man alles wieder neu auf den Platz bringen, neu erarbeiten. Man muss die Woche gut trainieren, da liegt das Geheimnis drin.“

Hefele selbst erzielte am Sonnabend sein drittes Saisontor.
Hefele selbst erzielte am Sonnabend sein drittes Saisontor.

Die Gefahr, dass das erarbeitete Selbstvertrauen und der Respekt der gesamten Liga bei einigen seiner Profis in Selbstüberschätzung umschlägt, sieht Neuhaus nicht.

Auch wenn er die momentane, komfortable Situation als „Gratwanderung“ bezeichnet. Von seiner Mission Aufstieg will und wird sich der gerade in diesen Dingen erfahrene Coach nicht abbringen lassen. Er schaut vielmehr auf die kommende Aufgabe: „Gegen Osnabrück zu Hause, das wird schon ein Prüfstein.“

Als klarer Tabellenführer hat Dynamo aktuell fünf Punkte Vorsprung auf den ersten Nichtabstiegsplatz - was nach gerade mal acht Spieltagen wenig heißen mag. Mit Preußen Münster, den Stuttgarter Kickers und auch Aue kristallisiert sich aber langsam die härteste Konkurrent heraus.

Deshalb genießt Neuhaus mit seinem Team die Erfolgsphase. Mehr aber auch nicht. „Es gibt genug gute Mannschaften in der Liga. Ich bin keiner, der sagt: Wir sind schon durch. Das ist ja völliger Blödsinn und macht keinen Sinn. Wir haben einen guten Start, ein gutes Polster. Aber jetzt kommt die nächste englische Woche. Wenn man da zweimal unkonzentriert ist, lässt man vier, fünf Punkte liegen. Die anderen holen auf, dann stehen wir wieder gleich. Bravo! Dann heißt es gleich wieder: Oh, jetzt gibt‘s die Krise. Deshalb heißt es: Locker bleiben, natürlich genießen, aber weiter die Arbeit machen.“

Dem ist nichts hinzuzufügen.

8 Tore in 8 Spielen

Die Eilers- Faust! Torjubel nach dem 5:1.
Die Eilers- Faust! Torjubel nach dem 5:1.

Der Mann ist und bleibt ein schwarz-gelbes Phänomen: Justin Eilers.

Dynamos Torjäger macht dort weiter, wo er in der Vorsaison aufgehört hat - er erzielt Tore wie am Fließband. In Köln gelangen ihm bereits die Treffer sieben und acht. Und das nach gerade mal acht Spieltagen. So knackt er womöglich seinen eigenen Rekord: 22 Pflichtspieltore waren es für ihn im ersten Dynamo-Jahr.

„Ich bin sehr froh, dass ich schon so viele Tore machen konnte. Ich muss mich aber auch bei der Mannschaft bedanken. Und wir haben eine enorme Qualität in der Offensive. Es wird schwer, uns zu schlagen.“ Mit seinem 1:0 nach gerade mal vier Minuten brachte Eilers Dynamo auf die Siegerstraße. Mit dem 5:1 setzte er vom Elfmeterpunkt den Schlusspunkt, nachdem er selbst gefoult wurde.

Von einer gewissen Fußballweisheit wollte er nichts wissen: „Davon halte ich nichts. Ich hab‘ mir den Ball geschnappt, einmal kurz durchgepustet - und dann habe ich ihn reingemacht.“ Zuvor hatte er aber den Treffer von Aias Aosman vorbreitet. „Schiebe ich ihn rüber, ist es eine 100-prozentige Chance. Wenn ich es selber versuche, nur eine 99-prozentige ...“

Fotos: Worbser/Worbs, osnapix/Tampier

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

Neu

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.847
Anzeige

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

Neu

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.189
Anzeige

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

Neu

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.042
Anzeige

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

1.822

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

1.810

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

1.737

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

2.127

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

4.183

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

1.385

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

3.014

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

7.149

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

3.392

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

3.188

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

7.541

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

8.115

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

17.619
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

5.531

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

2.392

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.109

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

4.788

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

3.490

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

669

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

7.153

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.445

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.475

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.042

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

810

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

8.726

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

2.582

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

5.355

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

3.642

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

10.576

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

879
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

436

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

6.933

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

4.676

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.358

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

6.827

Überraschung! Toten Hosen stehlen PEGIDA die Show

61.229
Update

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

5.169

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

5.259

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

6.159

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

5.428

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

6.706

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

10.149

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

13.141

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

2.123

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

7.772