Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
6.780

Dynamo hat Chancen für drei Siege vergeben

Überlegen, aber kalt erwischt. Bei Dynamo gab es nach dem 2:2 bedröppelte Gesichter. #sgd1953 

Von Thomas Schmidt





In der 6. Minute hatten die Dynamo-Fans den Torschrei auf den 
Lippen, doch Nico Rieble verhindert nach Akaki Gogias Schuss das 1:0.
In der 6. Minute hatten die Dynamo-Fans den Torschrei auf den Lippen, doch Nico Rieble verhindert nach Akaki Gogias Schuss das 1:0.

Dresden - Überlegen, aber kalt erwischt. Bei Dynamo gab es nach dem 2:2 (2:1) bedröppelte Gesichter. Die Chancen der Schwarz-Gelben hätten für drei Siege gereicht.

Von Ratlosigkeit aber keine Spur. "Ärgerlicher wäre es, wenn wir gar keine Großchancen hätten. Der Vorwurf, diese nicht zu verwerten, kommt mir deutlich leichter über die Lippen, als wenn wir kein Mittel hätten, uns Chancen zu kreieren", erklärte Uwe Neuhaus.

Den Spielausgang konnte er an seinem 57. Geburtstag verschmerzen, immerhin hält die Serie des Aufsteigers von sechs ungeschlagenen Spielen in der 2. Bundesliga. 

„Einfach nur bitter, weil unnötig“, meinte jedoch Kapitän Marco Hartmann und bringt die Stimmungslage auf dem Punkt.

Denn Dynamo war über 90 Minuten die klar bessere Mannschaft, verbuchte aber eine mangelhafte Chancenverwertung.

Vor der Partie begrüßten sich die Trainer Gertjan Verbeek (r.) und Uwe 
Neuhaus - danach schimpften sie über den Dynamo-Acker.
Vor der Partie begrüßten sich die Trainer Gertjan Verbeek (r.) und Uwe Neuhaus - danach schimpften sie über den Dynamo-Acker.

 "Wir haben einfach verpasst, das dritte Tor nachzulegen, dann wäre Ruhe gewesen", meinte Stefan Kutschke, der mit seinem Treffer zum 2:1 das Spiel in der 41. Minute drehte. Zuvor hatte Aias Aosman (32.) vor 27372 Zuschauern im DDV-Stadion den Ausgleich markiert, nachdem Dynamo in der 15. Minute durch Johannes Wurtz in Rückstand geraten war. „Nach der Pause brennen wir hier ein Feuerwerk ab. Am Ende aber das unglückliche 2:2. Ich glaube, viele sind unzufrieden“, so Aosman. „Besser als null Punkte“, bilanzierte dagegen Stürmer Akaki Gogia, der selbst zwei Großchancen liegen ließ (6./42.).

Kutschke wollte nach vorn blicken und dachte bereits an das Spiel am Sonnabend beim kriselnden TSV 1860 München. Die „Löwen“ haben nur einen Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze - Dresden zwölf Punkte. Der 2:1-Torschütze will „das Gute im Auge behalten. Wir haben nicht verloren, die Serie hält und das gibt uns hoffentlich Auftrieb für München.“ Auch Kapitän Hartmann sieht sein Team intakt: „Wie wir trotz Rückstand und leichter Probleme zurückgekommen sind, das Spiel mit Emotionen gedreht haben und dann wieder den Punkt finden, diese rauszunehmen und klaren Fußball zu spielen, das hat mir gefallen.“

Neuhaus wird nicht müde, immer wieder zu betonen, dass Dynamo keine Spitzenmannschaft sei. Die Entwicklung der Spieler ist das übergeordnete Ziel. Und mit den Teilerfolgen wächst auch das Selbstvertrauen der Elbestädter. „Wir werden weiter versuchen, unseren Fußball und Spielstil durchzuziehen“, meinte Gogia. Wenn das gelingt, dürfte es auch mit dem fest eingeplanten Dreier in der Allianz Arena klappen...

Fotos: Lutz Hentschel

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

NEU

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

NEU

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

2.394

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

1.944

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

3.474

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

8.553

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

770

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

2.976

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

4.249

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.020

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

10.545

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.069

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.887

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

3.084

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.689

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

6.339

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.057

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.180

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.600

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

9.518

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

23.629

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.798

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.214

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.000

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.657

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.778

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.278

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.216

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.232

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.304

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.922

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

815

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

5.497

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.652

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

8.028

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

16.459

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

634

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

522

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

4.051

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.147

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.414