Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

TOP

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

TOP

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

TOP

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

TOP

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
6.812

Dynamo hat Chancen für drei Siege vergeben

Überlegen, aber kalt erwischt. Bei Dynamo gab es nach dem 2:2 bedröppelte Gesichter. #sgd1953 

Von Thomas Schmidt





In der 6. Minute hatten die Dynamo-Fans den Torschrei auf den 
Lippen, doch Nico Rieble verhindert nach Akaki Gogias Schuss das 1:0.
In der 6. Minute hatten die Dynamo-Fans den Torschrei auf den Lippen, doch Nico Rieble verhindert nach Akaki Gogias Schuss das 1:0.

Dresden - Überlegen, aber kalt erwischt. Bei Dynamo gab es nach dem 2:2 (2:1) bedröppelte Gesichter. Die Chancen der Schwarz-Gelben hätten für drei Siege gereicht.

Von Ratlosigkeit aber keine Spur. "Ärgerlicher wäre es, wenn wir gar keine Großchancen hätten. Der Vorwurf, diese nicht zu verwerten, kommt mir deutlich leichter über die Lippen, als wenn wir kein Mittel hätten, uns Chancen zu kreieren", erklärte Uwe Neuhaus.

Den Spielausgang konnte er an seinem 57. Geburtstag verschmerzen, immerhin hält die Serie des Aufsteigers von sechs ungeschlagenen Spielen in der 2. Bundesliga. 

„Einfach nur bitter, weil unnötig“, meinte jedoch Kapitän Marco Hartmann und bringt die Stimmungslage auf dem Punkt.

Denn Dynamo war über 90 Minuten die klar bessere Mannschaft, verbuchte aber eine mangelhafte Chancenverwertung.

Vor der Partie begrüßten sich die Trainer Gertjan Verbeek (r.) und Uwe 
Neuhaus - danach schimpften sie über den Dynamo-Acker.
Vor der Partie begrüßten sich die Trainer Gertjan Verbeek (r.) und Uwe Neuhaus - danach schimpften sie über den Dynamo-Acker.

 "Wir haben einfach verpasst, das dritte Tor nachzulegen, dann wäre Ruhe gewesen", meinte Stefan Kutschke, der mit seinem Treffer zum 2:1 das Spiel in der 41. Minute drehte. Zuvor hatte Aias Aosman (32.) vor 27372 Zuschauern im DDV-Stadion den Ausgleich markiert, nachdem Dynamo in der 15. Minute durch Johannes Wurtz in Rückstand geraten war. „Nach der Pause brennen wir hier ein Feuerwerk ab. Am Ende aber das unglückliche 2:2. Ich glaube, viele sind unzufrieden“, so Aosman. „Besser als null Punkte“, bilanzierte dagegen Stürmer Akaki Gogia, der selbst zwei Großchancen liegen ließ (6./42.).

Kutschke wollte nach vorn blicken und dachte bereits an das Spiel am Sonnabend beim kriselnden TSV 1860 München. Die „Löwen“ haben nur einen Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze - Dresden zwölf Punkte. Der 2:1-Torschütze will „das Gute im Auge behalten. Wir haben nicht verloren, die Serie hält und das gibt uns hoffentlich Auftrieb für München.“ Auch Kapitän Hartmann sieht sein Team intakt: „Wie wir trotz Rückstand und leichter Probleme zurückgekommen sind, das Spiel mit Emotionen gedreht haben und dann wieder den Punkt finden, diese rauszunehmen und klaren Fußball zu spielen, das hat mir gefallen.“

Neuhaus wird nicht müde, immer wieder zu betonen, dass Dynamo keine Spitzenmannschaft sei. Die Entwicklung der Spieler ist das übergeordnete Ziel. Und mit den Teilerfolgen wächst auch das Selbstvertrauen der Elbestädter. „Wir werden weiter versuchen, unseren Fußball und Spielstil durchzuziehen“, meinte Gogia. Wenn das gelingt, dürfte es auch mit dem fest eingeplanten Dreier in der Allianz Arena klappen...

Fotos: Lutz Hentschel

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

TOP

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

TOP

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

NEU

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

NEU

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

12.822

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

20.726

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.994

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.759

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

296

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.969

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

20.168

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

13.292

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.768

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.269

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

8.489

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

10.351

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.730

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

12.699

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

6.983

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

5.377

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.955

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

5.363

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

4.669

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

5.118

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.404

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.204

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.644

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

3.418

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

40.647

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.506

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.623

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

5.121

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.762

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

495

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

6.238

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.779

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.290

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.857
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

8.077

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.986
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

3.090

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.037