Mit 223 Sachen statt 70: "Dachte, da fliegt ein Düsenjäger..."

Top

Sie wollten Selfies machen: Fußgänger (22) stirbt auf Autobahn

5.242

Und das zum Jubiläum! Eklat bei "Grill den Henssler"

15.907

40-Jährige von einer Männer-Gruppe bedrängt, doch keiner hilft

6.212
31.915

Als die RB-Fans Kutschke beleidigten, drehte der Dynamo-Star auf

Stefan Kutschke ist gebürtiger Dresdner, hat zwischen 2010 und 2013 vieles für RB Leipzig geleistet und dennoch beschimpften die Fans ihren Ex-Spieler am Sonnabend im DFB-Pokal. Doch der Dynamo-Stürmer gab die Antwort auf dem Platz. 

Von Tina Hofmann

Hier zieht Stefan Kutschke zum 2:2-Ausgleich ab. Kurz zuvor beschimpften ihn die RB-Fans. 
Hier zieht Stefan Kutschke zum 2:2-Ausgleich ab. Kurz zuvor beschimpften ihn die RB-Fans. 

Dresden - Es war ein ohrenbetäubender Lärm, den die ganz in Gelb getauchten Dynamo-Fans am Sonnabend beim DFB-Pokalkracher gegen RB Leipzig (7:6 nach Elfmeterschießen) erzeugten. 

Und dennoch waren die Sprechchöre in der 77. Minute aus dem Gästeblock nicht zu überhören. "Kutschke, Du Arschloch", sangen die Anhänger des Vereins, für den der 27-Jährige zwischen 2010 und 2013 in 86 Partien 27 Tore schoss und 17 Vorlagen gab.

Und der den Klub vor allem 2013 in den beiden Aufstiegsrelegationsspielen mit einem Tor im Hinspiel gegen Lotte (2:0) und im Rückspiel mit dem 2:2-Ausgleich in der 110. Minute in die dritte Liga schoss, und damit ein Stück den Weg für die heutige Bundesliga-Zugehörigkeit des Brauseklubs ebnete. 

"Natürlich habe ich das mitbekommen. Es gab auch schon vor dem Spiel einige Nachrichten auf der Fanseite aus Leipziger Richtung", meinte Kutschke nach dem Spiel über die Rufe aus dem RB-Block. 

Der 27-Jährige zeigte nach beiden Toren: Das ist mein Verein, hier komme ich her und hier gehöre ich hin. 
Der 27-Jährige zeigte nach beiden Toren: Das ist mein Verein, hier komme ich her und hier gehöre ich hin. 

Auf dem Platz gab er die beste Antwort, die man nur geben konnte: Wenige Sekunden nach den Sprechchören schoss er das 2:2 und brachte Dynamo damit endgültig zurück ins Spiel. 

Aufgebracht haben könnte die Leipziger Fans, dass Kutschke nach seinem Tor zum 1:2 per Elfmeter demonstrativ vor die Kurve der Gäste lief und aufs Dynamo-Logo zeigte. Auch die Szene, in der Kutschke Diego Demme nach einem Zweikampf (vor dem 1:2) auf den Finger trat, sorgte für Aufregung. Aufgeregt hatten den Dresdner selbst offenbar die angesprochenen Meldungen zu seiner Person von Leipziger Seite vor der Partie. 

"Damals haben beide Seiten von der Zusammenarbeit profitiert, da gehört sich sowas nicht. Ex-Spieler, die in einem gewissen Maße etwas geleistet haben, sollte man schon mit Respekt behandeln", kommentierte er die Aktion seiner ehemaligen Anhänger. 

Doch die Rufe konnten Kutschke Gefühle nach diesem Pokalnachmittag nicht trüben. "Wir sind mit großer Mentalität, die vielleicht heute die Qualität geschlagen hat, zurückgekommen. Ich wusste zwei Tage vor dem Spiel, dass ich anfangen darf. Dann steigt die Vorfreude, Du hast so einige Szenarien im Kopf. Aber so, wie es heute abgelaufen ist, das war nicht dabei. Es freut mich umso mehr", sagte der Dresdner.

Kutschke zeigte unheimlichen Einsatz, absolvierte ein schier unglaubliches Laufpensum und blieb beim Elfmeter zum 1:2 und dem Ausgleich völlig cool. Zurecht wurde er vom DFB zum "Man of the match" gekürt. 

Hoffentlich muss Dynamo das aber nicht teuer bezahlen, denn der Stürmer zog sich eine Innenband-Dehnung im rechten Knie zu und musste deshalb in der 87. Minute vom Platz. Er signalisierte dem Trainer, dass es nicht mehr weiter geht. 

Stefan Kutschke war wohl einer der glücklichsten Menschen im Stadion. 
Stefan Kutschke war wohl einer der glücklichsten Menschen im Stadion. 

Doch er hatte seinen riesigen Beitrag längst geleistet. Das Zittern auf der Bank war nicht minder anstrengend. 

"Die Verlängerung und das Elfmeterschießen können so lang sein. Man fiebert mit und guckt den Leuten auf der Tribüne ins Gesicht, wie sie dafür leben. Ein tolles Gefühl. Dass die Mannschaft dem Druck so standgehalten hat, Riesenkompliment", erklärte der Stürmer lange nach dem Spiel in der Mixed Zone. 

Seiner Meinung nach schauten am Sonnabend nicht nur die eigenen Fans auf ihr Team, sondern viele Menschen in Deutschland, die Mannschaft habe auch für die Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle und alle im Verein beteiligten Personen gespielt. 

Allerdings musste er den Fans einen kleinen Dämpfer verpassen. "Sie haben gesagt, sie feiern bis Weihnachten, aber so viel Zeit wird leider nicht sein. Es gibt Auftrieb, einen Pluspunkt in der Moral, wie man wiederkommen kann und das kann für uns entscheidend sein. Dieser Sieg war extrem wichtig", weiß er. 

Feiern ging er dann aber trotzdem. "Wir werden uns zu einem Mannschaftsabend finden und unsere Neuen auf dem Stadtfest einweihen", blickte Kutschke für die Nacht voraus. 

Dass in der Liga bislang Pascal Testroet den Vorzug erhalten hat, dafür hat Kutschke absolutes Verständnis. "Er hatte eine Riesenanteil am Aufstieg und damit einen Bonus. Wenn man die Rollen tauschen würde, würde ich mir das auch wünschen. Von daher ist alles gut", erklärt der 27-Jährige. 

Seine Leistung am Sonnabend hat auf jeden Fall gezeigt, dass auf den Dresdner Verlass ist, wenn er gebraucht wird. Und das wird in dieser Saison sicher noch einige Male der Fall sein. 

Fotos: Lutz Hentschel, Imago, Dehli-News

Schüsse vor Schnellrestaurant! Zwei Verletzte

4.229

Schwer verletzt: Mann überfährt Lebensgefährtin mit seinem Motorrad

7.626

Leiche zu fettig! Krematorium brennt nieder

13.041

Wegen Naidoo: Will MannHeim seine "Söhne" nicht mehr?

4.220

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.694
Anzeige

Trump lädt umstrittenen philippinischen Präsidenten ins Weiße Haus

425

Wer hat denn hier sein Oberteil verloren?

1.960

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.645
Anzeige

Mann rastet aus: Meine Oma sah aus wie Scarlett Johansson!

2.788

Fürs perfekte DSDS-Styling: Lässt Shirin ihre Fans sitzen?

2.770

Neue Leitkultur? "Wir sind nicht Burka"

1.875

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.566
Anzeige

Noch zwei Medaillen für Robert Harting, dann ist Schluss

502

Tornado sucht beliebte Urlaubsinsel heim

4.513

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.427
Anzeige

Ahnungsloser Fahrer lässt Prostituierte einsteigen und merkt es zu spät

5.762

Messerstecherei vor Boxstudio! Angreifer flüchten

2.357

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

3.018
Anzeige

Linken-Abgeordnete stand auf der Liste von Franco A.

2.271

Minibus stürzt in Schlucht: Elf Tote!

2.001

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.826
Anzeige

Dieser neue Kurs im Fitnessstudio ist das beste, was wir je gehört haben

3.385

Strenges Kuttenverbot: Halten sich Hells Angels, Bandidos & Co daran?

2.381

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.768
Anzeige

Weltberühmter Kletterer Ueli Steck tödlich verunglückt

8.655

Frau entdeckt zufällig schwer verletzten Moped-Fahrer

3.388

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.949
Anzeige

20-Jähriger tritt Polizisten in den Schritt und bricht ihm die Hand

5.163

Mädchen findet heraus, dass ihr bester Freund eigentlich ihr Bruder ist

3.918

Schrecksekunde! Was sitzt hier vor Melanie Müllers Wurstbude?!

5.724

Notarzt-Einsatz bei DSDS: Duygu muss auf Bühne getragen werden

10.951

Kutscher rast durch Reitergruppe: 18-Jährige verletzt

1.540

Heiße Affäre zwischen Physiotherapeuten endet mit Klage vor Gericht

7.221

40 Prozent Verlust! Killer-Milben töten unsere Bienen

316

Horror-Fund: Angler entdeckt Leiche im Fluss

5.235

Alle dachten, dieser Polizist ist tot. Dann taucht eine mysteriöse Mail auf...

8.528

Masern erobern Deutschland, mit einer Ausnahme

9.990

Vom Auto eingeklemmt: 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

2.950
Update

Ex-DSDS-Kandidatin packt aus! Nach der Show kamen die Depressionen

4.623

Bayern-Fans greifen Polizei an: Zehn Beamte verletzt

3.690

Frau vor den Augen ihrer zwei Kinder erstochen

13.260

Bootsunglück löscht fast komplette Familie aus

3.263

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

2.717

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

6.502
Update

Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

2.195

Das Ende? Für den Kommissar sieht es nicht gut aus

1.838

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

1.390

"Echte Fortschritte": Ist der Fall Maddie bald gelöst?

15.680

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

2.133

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

6.307

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

4.721

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

9.600

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

24.982

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.545

Türkei sperrt Wikipedia

1.596