Mindestens 35 Tote und viele Verletzte nach Brückeneinsturz in Italien Top Bergsteigerin (†23) stürzt 200 Meter in den Tod Top Rügener Restaurant lässt keine Kinder rein Top Ist 25-jähriger Syrer ein islamistischer Terrorist? Neu
24.294

SCHWARZ. GELB. WAHNSINN! Dynamo kickt RB raus

Was war das für ein Pokalfight! Am Sonnabend lieferten sich Dynamo und RB ein heftiges Duell in der ersten Runde des DFB-Pokals, das am Ende Dynamo für sich entschied. 

Von Tina Hofmann

Der RB-Bus wurde auf P2 abgestellt, die Spieler mussten zu Fuß, damit quasi durch den Hintereingang ins Stadion und anschließend über den Rasen zur Kabine laufen. 
Der RB-Bus wurde auf P2 abgestellt, die Spieler mussten zu Fuß, damit quasi durch den Hintereingang ins Stadion und anschließend über den Rasen zur Kabine laufen. 

 Dresden – SCHWARZ. GELB. WAHNSINN! Dynamo hat am Sonnabend sich und die Fans glücklich gemacht und die kleine Sensation geschafft.

Das Team von Trainer Uwe Neuhaus kickte im vorangekündigten „Kampf der zwei Fußballwelten“ RB Leipzig in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal. Und wie!

Denn zunächst sah es für den Gastgeber vor 29.222 Zuschauern im DDV-Stadion mit einem 0:2-Rückstand gar nicht gut aus. Marcel Sabitzer (15. Minute) und Dominik Kaiser per Foulelfmeter hatten die „Roten Bullen“ in Führung gebracht.

Doch ausgerechnet deren Ex-Spieler, und gebürtige Dresdner, Stefan Kutschke schlug zurück, erzielte das 1:2 per Strafstoß (46.) und später das 2:2 (78.).

Am Ende musste das Elfmeterschießen entscheiden und da hatten die Schwarz-Gelben die besseren Nerven und erfüllten sich ihren Traum. Aias Aosman traf zum 7:6 nach Elfmeterschießen. 

Für Dynamo bedeutet das 256.000 Euro zusätzlich, für die Fans ist der Sieg unbezahlbar. 

Zu Fuß ging es für RB ins Stadion. 
Zu Fuß ging es für RB ins Stadion. 

Vor und nach dem Spiel blieb alles friedlich. Dynamo hatte RB eine alternative Route zur Anfahrt ans Stadion angeboten, die schlug der Verein aber aus und wollte mit dem eigenen Bus normal in das Mundloch an der Gästekabine fahren. 

Doch da spielte die Polizei nicht mit, ließ den Bus auf P2 halten und die Spieler aussteigen. Die mussten dann sozusagen durch den Hintereingang ins Stadion, um anschließend über den Rasen zur Kabine zu laufen. 

Für eine Überraschung vor dem Anpfiff sorgte Coach Neuhaus. Denn Nils Teixeira, Andreas "Lumpi" Lambertz und Pascal Testroet mussten auf der Bank Platz nehmen. 

Für sie kamen Manuel Konrad, Hendrik Starostzik und eben Kutschke, der am Ende des Abends der "Man of the match" wurde. 

Stimmungstechnisch ging es gleich zur Sache, die Dynamo-Anhänger "verpfiffen" RB die Ansage der Aufstellung, man verstand nicht einen einzigen Namen des Gegners. 

Hier trifft Marcel Sabitzer zum 1:0 für RB. 
Hier trifft Marcel Sabitzer zum 1:0 für RB. 

Doch RB sorgte dafür, dass die Stimmung bereits nach einer Viertelstunde leicht getrübt war, denn mit dem 1:0 durch Sabitzer gingen die Leipziger zeitig in Führung. Genau das wollte Dynamo eigentlich vermeiden. 

Generell wirkte der Bundesligist frischer, agierte abgeklärt und stand kompakt. Dynamo bemühte sich, doch es fehlten die spielerischen Akzente aus dem Mittelfeld. 

Das Neuhaus-Team agierte viel mit langen, hohen Bällen auf Kutschke, der sich zunächst vergeblich in den Zweikämpfen aufrieb. 

Kurz vor der Pause folgte der nächste Dämpfer. Nach einer Ecke kam Konrad bei seinem Dynamo-Debüt im Strafraum mit der Hand an den Ball - Elfmeter! 

Dominik Kaiser erhöhte auf 2:0, das mussten die Schwarz-Gelben erst einmal verdauen. Doch eröffnet wurde die zweite Hälfte erneut mit dem Pfiff zum Punkt von Schiedsrichter Dr. Felix Brych. 

Nachdem Benno Schmitz Stefaniak unsanft zu Fall brachte, trat Kutschke hochmotiviert vom Punkt an und jagte den Ball in die Maschen - 1:2. 

Kurz vor der Pause markierte Kaiser per Elfmeter das 2:0 für den Bundesligisten. 
Kurz vor der Pause markierte Kaiser per Elfmeter das 2:0 für den Bundesligisten. 

Von da an kochte das DDV-Stadion wieder. Neben den zahlreichen Transparenten, die in die Höhe gehalten wurden, versuchten die Fans, ihre Mannschaft nach vorn zu peitschen. 

Zur Halbzeit nahm Neuhaus Hendrik Starostzik vom Platz, brachte Nils Teixeira und stellte taktisch um. Das zeigte Wirkung, denn Dynamo agierte wesentlich besser als in der ersten Hälfte. 

Ab der 74. Minute setzte der Coach dann alles auf eine Karte, nahm Defensivmann Konrad vom Feld und brachte mit Testroet einen zweiten Stürmer. Wenige Sekunde später hatte Kutschke den Riesen zum Ausgleich auf dem Fuß, spitzelte den Ball aber knapp am rechten Pfosten vorbei. 

Die RB-Fans skandierten in Richtung ihres Ex-Spielers "Kutschke, Du Arschloch" und das schien ihn richtig zu motivieren, denn wenig später machte er nach Vorlage von Marco Hartman das 2:2. 

Die erste Hälfte der Verlängerung brachte noch keine Vorentscheidung, allerdings hatte Yussuf Poulsen gleich zwei gute Möglichkeiten. Auch in den zweiten 15 Minuten schaffte es keiner, die Entscheidung zur erzwingen. 

So musste das Elfmeterschießen her . Und da parierte erst Marvin Schwäbe gegen Dominik Kaiser, dann zeigten Neuzugang Akaki Gogia und Aosman null Nerven und schossen Dynamo eine Runde weiter. 

Stefan Kutschke (r.) trifft zum 1:2 aus Dynamo-Sicht. 
Stefan Kutschke (r.) trifft zum 1:2 aus Dynamo-Sicht. 

Fotos: Lutz Hentschel, Picture Point/Roger Petzsche

Schock für User: WhatsApp wird kostenpflichtig Neu Nach geplatztem Feature: Capital Bra geht auf Helene Fischer los Neu
Nachbarn attackiert: SEK muss Mann mit Axt stoppen Neu "Endlösung für das Einwanderungsproblem": Politiker löst Kritik aus! Neu
Hoffenheims riesige Verletztenliste vor dem DFB-Pokal Neu Polizei-Einsatz am Bahnhof: 41-Jähriger soll Pistole gezogen haben 1.806 Als eine Frau an diesem Auto zahlreiche Zettel findet, macht sie sofort Fotos 2.199 21-Jähriger bei Späti-Raub erstochen: Mittäter muss lange in Haft 1.275 Markus LANZt wieder! "Wir leben in mühsamen Zeiten" 848 Hitzewelle 2018: Das ist die am meisten unterschätzte Gefahr 32.812 Anzeige Panzerfaust-Granate auf Wiese löst Alarm aus 1.743 Blutiger Fleischesser-Protest vor Augen von Veganern 5.594 Mann rastet am Flughafen aus: verurteilt statt Urlaub auf Mallorca 1.077 Nach Asien-Deal: Gucken wir bei Facebook bald Live-Fußballspiele? 766 Weil sie Schulden hat, kommt sexy Studentin auf eine unmoralische Idee 3.676 Dienstwagen-Vergleich: Berlins Bürgermeister hat die größte Drecksschleuder 1.317 Liebelei bei Lombardi und Clea-Lacy Juhn? Das sagt das Management 5.619 SEK-Einsatz! Polizeibekannter Mann rastet vollkommen aus 3.866 Frau (36) schickt Internetbekanntschaft Sex-Bilder und wird erpresst 1.986 Champions League: Keine frei empfangbaren Spiele mehr! 3.315 Anschlag in Deutschland geplant: Anklage gegen mutmaßlichen IS-Terroristen 1.400 Mann traut seinen Augen nicht, als er Aufnahmen seiner Überwachungs-Kamera ansieht 4.421 Mann wirft sich vor Zug und stirbt: Wer kennt den Toten? 4.125 Purpurfarbene Keule: Seltener Pilz breitet sich aus 1.880 Warum der Inhalt dieser Flaschen 60.000 Euro wert ist! 1.841 Hooligans hatten sich verabredet: Polizei sieht "neue Dimension der Gewalt" 2.705 Bewaffneter überfällt Tankstelle: Wer kennt den Mann? 478 Torte für Tolisso: Weltmeister zurück im Mannschaftstraining 224 Diagnose Krebs: So viele Menschen sterben in NRW an der Krankheit 257 Joggerin bei Unfall mehrere Meter durch die Luft geschleudert! 242 Pogba vor Wechsel zum KFC Uerdingen! 3.356 In diesem Lkw stecken fünf gestohlene Autos 442 Ministerpräsident Laschet fährt sehr schmutzigen Dienstwagen 209 Blutspur führt zu Wohnungstür: Was ist dort geschehen? 305 Ziege von Weide gestohlen und zerstückelt 288 Einbruchsopfer schnappen Täter, der ganz woanders einsteigen wollte! 177 Getrocknete Schlange als Medizin?! Das fanden Zöllner in einem Paket 425 Sie flüchtete nach einem Streit und kam nicht zurück: Wo ist die 17-jährige Marie? 395 Urlauber stirbt in selbst gegrabenem Loch am Strand 9.419 Lkw-Crash! A9 Richtung Berlin komplett gesperrt 5.314 Nächster Abschiebeflug nach Kabul steht bevor 2.163 Mit Schere in Brust gestochen: Zielfahnder schnappen Täter! 2.153 Diese deutsche Stadt ist weltweit am beliebtesten 1.483 "Billig und armselig!" Helena Fürst ätzt gegen Saskia Atzerodt 2.908 Total entstellt: Was ist denn mit dem Gesicht dieses Models passiert? 2.767 Blutüberströmt vorgefunden: 22-Jähriger sticht Ex-Freundin nieder 3.052 Hat ein psychisch Kranker gleich zwei Märkte abgefackelt? 1.647 Update Wissenschaftler schlagen Alarm! Tropische Riesen-Zecke fühlt sich bei uns wohl 7.565 Verwesungsgeruch führt zu Leiche von Flaschensammler 2.960 Von Bayer Leverkusen verarscht: Arsenals Petr Cech stinksauer 2.700 Frust an der Tanksäule: Darum droht der Benzinpreis in Deutschland jetzt zu explodieren 5.676