Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.620

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.014

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

361
9.919

Knüppeldick: Dynamo-Aus und Anzeige gegen Erdmann!

Dresden - Am Montag kam es knüppeldick für Dennis Erdmann: Erst bestätigte der neue Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus das Aus vom Innenverteidger bei Dynamo. Dann stellte sich heraus, dass die Polizei nach dem Reus-Foul wegen gefährlicher Körperverletzung gegen ihn ermittelt.
Marco Reus musste nach dem Pokalspiel mit Pferdekuss vom Feld. Danach ermittelte die Polizei "von Amts wegen".
Marco Reus musste nach dem Pokalspiel mit Pferdekuss vom Feld. Danach ermittelte die Polizei "von Amts wegen".

Von Tina Hofmann und Dirk Löpelt

Dresden - Für Dennis Erdmann (24) kommt es momentan knüppeldick. Am Montag bestätigte der neue Coach Uwe Neuhaus (55) das Aus des Innenverteidigers bei Dynamo. Nun stellte sich auch noch heraus, dass die Polizei gegen ihn ermittelt.

Unfassbar: Wie die Bild-Zeitung berichtet, drohte Erdmann wegen dem Foul an Borussia Dortmund-Star Marco Reus (25) im Pokalspiel am 3. März Ärger.

Dynamos gnadenloser Abwehrmann hatte den Nationalspieler gefoult, Reus musste daraufhin mit einem Pferdekuss vom Platz. Die Polizei leitete am Tag danach Ermittlungen "von Amts wegen" ein. Tatbestand: gefährliche Körperverletzung.

Beim Foul "handelte es sich nicht um ein Foul während der sportlichen Auseinandersetzung, sondern um eine Tätlichkeit, sie sollte zum Ausscheiden aus dem Wettbewerb führen", steht im Text der Anzeige der Polizei.

Trauriges Gesicht: Für Dennis Erdmann ist die Zeit bei Dynamo nach nur einer Saison vorbei.
Trauriges Gesicht: Für Dennis Erdmann ist die Zeit bei Dynamo nach nur einer Saison vorbei.

Mittlerweile hat die Staatsanwaltschaft Dresden die Ermittlungen aber eingestellt, weil Reus auf eine Anzeige verzichtete.

Für Diskussionen hatten damals nach dem Spiel die Äußerungen von Erdmann nach der Partie geführt, die eigentlich witzig gemeint waren, beim BVB aber als Hohn gegenüber Reus ankamen.

Der Berater des Bundesliga-Stars, Dirk Hebel (42), bestätigte gegenüber Bild, dass Reus einen Anhörungsbogen erhalten habe, aber trotz Aufforderung der Staatsanwaltschaft auf eine Anzeige verzichtete. Er wolle nicht, dass Erdmann strafrechtlich verfolgt wird - wegen einem Pferdekuss wäre das auch reichlich lächerlich ...

Diesem Ärger ist Erdmann also aus dem Weg gegangen, aber sportlich sieht es nicht gut aus. Denn Uwe Neuhaus (55) hat am Montag das Aus des Innenverteidigers bei Dynamo bestätigt.

"Es ist eine Entscheidung, die wir gemeinsam getroffen haben. Wir können nur Spieler gebrauchen, die unseren Weg mitgehen und dabei Regeln einhalten. Es gab mehrere Vorfälle, so kann man sich nicht gehen lassen", so Neuhaus.

In diesem Trikot wird man Dennis Erdmann in Zukunft auf keinen Fall mehr sehen.
In diesem Trikot wird man Dennis Erdmann in Zukunft auf keinen Fall mehr sehen.

Damit steht fest, dass Erdmann trotz laufenden Vertrags bis 2016 den Verein nach nur einer Saison wieder verlassen muss.

Neben dieser Entscheidung sprach Neuhaus am Montag bei "1953 - der Dredner Fußball-Talk" über folgende weitere Themen:

Das Saisonziel

Fußball-Dresden erwartet nach einem Jahr 3. Liga, dass Dynamo zumindest im zweiten ernsthaft um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielt. Das ist auch Neuhaus bewusst: „Ich weiß, was auf mich zu kommt, da bin ich nicht blauäugig.“

Der Kader - Steht Lambertz als Fiel-Ersatz fest?

„Wir werden einen Kader zusammen - stellen, mit dem wir unsere ambitionierten Ziele erreichen können. Wir wollen die Zuschauer begeistern und tollen Fußball spielen. 15, 16 Spieler bleiben da - das ist eine gute Basis im Kader. Wir wollen den Konkurrenzkampf in allen Mannschaftsteilen erhöhen und deshalb noch vier, fünf Neue holen.“ Das sollen echte Verstärkungen mit Erfahrung sein. „Nur mit jungen Spielern kannst du nicht aufsteigen. Da brauchst du 38 Spiele Konstanz.“

Laut Neuhaus könnte Ende der Woche der nächste Neuzugang präsentiert werden. Es könnte sich um Andreas Lambertz von Fortuna Düsseldorf handeln. Arminia Bielefeld soll dem 30-Jährigen abgesagt und Dynamo im Buhlen mit dem MSV Duisburg das bessere Angebot abgegeben haben.

Uwe Neuhaus (55) gab am Montag im Schillergarten weitere Auskunft zur Planung.
Uwe Neuhaus (55) gab am Montag im Schillergarten weitere Auskunft zur Planung.

Der Kirsten-Abschied

Neuhaus betonte noch einmal: „Das war nicht meine alleinige Entscheidung. Aber wir wollen die Mannschaft verbessern, Qualität in den Kader holen. Das war der ausschlaggebende Punkt.“

Der Fall Hartmann

„So lange ich die Spiele gucke, ist Marco Hartmann der wichtigste Spieler bei Dynamo!“, betont Neuhaus. „Er ist auch der Einzige, mit dem ich bisher persönlich unter vier Augen gesprochen habe. Mit seiner Präsenz, seiner Ausstrahlung spielt er eine ganz wichtige Rolle. Aber: Die vielen Verletzungen sind sein Problem. Deshalb müssen wir Lösungen finden und uns irgendwo in der Mitte treffen, bei einem für beide Seiten tragbaren Risiko.“ Eine Vertragsverlängerung ist also weiter nicht sicher.

Fotos: Lutz Hentschel

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.054

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.221

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.059

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.352

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.123

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

6.905

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.171

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.146

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.195

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.717

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.248

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.032

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.401

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.240

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.505

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

298

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

652

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.128

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.800

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.728

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.538

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.870

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

370

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.934

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.555

Gisela May ist gestorben

3.522

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.503

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.113

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.800

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.978

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.416

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.174

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.611

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.883

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.196

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.659

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.382

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.029

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.503

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.714

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.041

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.745

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.109