Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

NEU

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

NEU

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
9.924

Knüppeldick: Dynamo-Aus und Anzeige gegen Erdmann!

Dresden - Am Montag kam es knüppeldick für Dennis Erdmann: Erst bestätigte der neue Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus das Aus vom Innenverteidger bei Dynamo. Dann stellte sich heraus, dass die Polizei nach dem Reus-Foul wegen gefährlicher Körperverletzung gegen ihn ermittelt.
Marco Reus musste nach dem Pokalspiel mit Pferdekuss vom Feld. Danach ermittelte die Polizei "von Amts wegen".
Marco Reus musste nach dem Pokalspiel mit Pferdekuss vom Feld. Danach ermittelte die Polizei "von Amts wegen".

Von Tina Hofmann und Dirk Löpelt

Dresden - Für Dennis Erdmann (24) kommt es momentan knüppeldick. Am Montag bestätigte der neue Coach Uwe Neuhaus (55) das Aus des Innenverteidigers bei Dynamo. Nun stellte sich auch noch heraus, dass die Polizei gegen ihn ermittelt.

Unfassbar: Wie die Bild-Zeitung berichtet, drohte Erdmann wegen dem Foul an Borussia Dortmund-Star Marco Reus (25) im Pokalspiel am 3. März Ärger.

Dynamos gnadenloser Abwehrmann hatte den Nationalspieler gefoult, Reus musste daraufhin mit einem Pferdekuss vom Platz. Die Polizei leitete am Tag danach Ermittlungen "von Amts wegen" ein. Tatbestand: gefährliche Körperverletzung.

Beim Foul "handelte es sich nicht um ein Foul während der sportlichen Auseinandersetzung, sondern um eine Tätlichkeit, sie sollte zum Ausscheiden aus dem Wettbewerb führen", steht im Text der Anzeige der Polizei.

Trauriges Gesicht: Für Dennis Erdmann ist die Zeit bei Dynamo nach nur einer Saison vorbei.
Trauriges Gesicht: Für Dennis Erdmann ist die Zeit bei Dynamo nach nur einer Saison vorbei.

Mittlerweile hat die Staatsanwaltschaft Dresden die Ermittlungen aber eingestellt, weil Reus auf eine Anzeige verzichtete.

Für Diskussionen hatten damals nach dem Spiel die Äußerungen von Erdmann nach der Partie geführt, die eigentlich witzig gemeint waren, beim BVB aber als Hohn gegenüber Reus ankamen.

Der Berater des Bundesliga-Stars, Dirk Hebel (42), bestätigte gegenüber Bild, dass Reus einen Anhörungsbogen erhalten habe, aber trotz Aufforderung der Staatsanwaltschaft auf eine Anzeige verzichtete. Er wolle nicht, dass Erdmann strafrechtlich verfolgt wird - wegen einem Pferdekuss wäre das auch reichlich lächerlich ...

Diesem Ärger ist Erdmann also aus dem Weg gegangen, aber sportlich sieht es nicht gut aus. Denn Uwe Neuhaus (55) hat am Montag das Aus des Innenverteidigers bei Dynamo bestätigt.

"Es ist eine Entscheidung, die wir gemeinsam getroffen haben. Wir können nur Spieler gebrauchen, die unseren Weg mitgehen und dabei Regeln einhalten. Es gab mehrere Vorfälle, so kann man sich nicht gehen lassen", so Neuhaus.

In diesem Trikot wird man Dennis Erdmann in Zukunft auf keinen Fall mehr sehen.
In diesem Trikot wird man Dennis Erdmann in Zukunft auf keinen Fall mehr sehen.

Damit steht fest, dass Erdmann trotz laufenden Vertrags bis 2016 den Verein nach nur einer Saison wieder verlassen muss.

Neben dieser Entscheidung sprach Neuhaus am Montag bei "1953 - der Dredner Fußball-Talk" über folgende weitere Themen:

Das Saisonziel

Fußball-Dresden erwartet nach einem Jahr 3. Liga, dass Dynamo zumindest im zweiten ernsthaft um den Aufstieg in die 2. Bundesliga mitspielt. Das ist auch Neuhaus bewusst: „Ich weiß, was auf mich zu kommt, da bin ich nicht blauäugig.“

Der Kader - Steht Lambertz als Fiel-Ersatz fest?

„Wir werden einen Kader zusammen - stellen, mit dem wir unsere ambitionierten Ziele erreichen können. Wir wollen die Zuschauer begeistern und tollen Fußball spielen. 15, 16 Spieler bleiben da - das ist eine gute Basis im Kader. Wir wollen den Konkurrenzkampf in allen Mannschaftsteilen erhöhen und deshalb noch vier, fünf Neue holen.“ Das sollen echte Verstärkungen mit Erfahrung sein. „Nur mit jungen Spielern kannst du nicht aufsteigen. Da brauchst du 38 Spiele Konstanz.“

Laut Neuhaus könnte Ende der Woche der nächste Neuzugang präsentiert werden. Es könnte sich um Andreas Lambertz von Fortuna Düsseldorf handeln. Arminia Bielefeld soll dem 30-Jährigen abgesagt und Dynamo im Buhlen mit dem MSV Duisburg das bessere Angebot abgegeben haben.

Uwe Neuhaus (55) gab am Montag im Schillergarten weitere Auskunft zur Planung.
Uwe Neuhaus (55) gab am Montag im Schillergarten weitere Auskunft zur Planung.

Der Kirsten-Abschied

Neuhaus betonte noch einmal: „Das war nicht meine alleinige Entscheidung. Aber wir wollen die Mannschaft verbessern, Qualität in den Kader holen. Das war der ausschlaggebende Punkt.“

Der Fall Hartmann

„So lange ich die Spiele gucke, ist Marco Hartmann der wichtigste Spieler bei Dynamo!“, betont Neuhaus. „Er ist auch der Einzige, mit dem ich bisher persönlich unter vier Augen gesprochen habe. Mit seiner Präsenz, seiner Ausstrahlung spielt er eine ganz wichtige Rolle. Aber: Die vielen Verletzungen sind sein Problem. Deshalb müssen wir Lösungen finden und uns irgendwo in der Mitte treffen, bei einem für beide Seiten tragbaren Risiko.“ Eine Vertragsverlängerung ist also weiter nicht sicher.

Fotos: Lutz Hentschel

Schrecklich! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

NEU

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

NEU

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

NEU
Update

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

NEU

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

6.409

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.037

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

4.343

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

6.739

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.352

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.016

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

4.727

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.338

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.635

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.889

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

8.178

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

4.466

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.942

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

10.127

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.526

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.278
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.876

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.999

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

11.658

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.904

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.640

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.856

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.956

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

1.000

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.843

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.909

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.377

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

6.199

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

5.209

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

4.104

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

13.045

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.375

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.790

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

13.009

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

6.141

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

14.115