Schwere Explosionen in Istanbul: Mindestens 13 Tote

TOP
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

1.509

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

3.137

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

15.416

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.375

Dynamo holt beim Aufstiegsaspiranten wertvollen Punkt

Dieses Remis schmeckt nach Sieg! Nach dem 5:0 gab es für Dynamo Dresden ein starkes Unentschieden gegen den 1. FC Heidenheim.

Von Dirk Loepelt

Zur Beginn der zweiten Halbzeit zündeten die mitgereisten Dynamo-Fans Pyro.
Zur Beginn der zweiten Halbzeit zündeten die mitgereisten Dynamo-Fans Pyro.

Heidenheim - Ein Remis wie ein gefühlter Sieg! Dynamo hat sich beim 1. FC Heidenheim einen wertvollen Punkt verdient, war bei der Nullnummer in Baden-Württemberg die überlegene Mannschaft.

Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus hatte - natürlich - die gleiche Startelf wie gegen Stuttgart ins Rennen geschickt. Nach einem 5:0 gab‘s auch recht wenig Grund, etwas zu ändern.

Vor allem aber wollten die Dresdner den Erfolg unbedingt veredeln - und das war von Beginn an zu spüren. Spürbar war auch der Respekt, den beide Mannschaften voreinander hatten.

Die diesmal Gelb-Weißen traten im Vergleich zu den Auswärtsauftritten in Lautern oder Sandhausen sofort hochkonzentriert an. Weil auch der Aufstiegsaspirant kein Risiko ging, hielten sich die Chancen auf beiden Seiten in der ersten Hälfte in Grenzen.

In der zweiten Halbzeit hätte Dynamo eigentlich führen müssen - Chancen gab es einige.
In der zweiten Halbzeit hätte Dynamo eigentlich führen müssen - Chancen gab es einige.

Giuliano Modica musste einmal retten und sich in den Schuss von Norman Theuerkauf werfen (22.).

Beim Lattenknaller von Denis Thomalla (25.) hatten die Sachsen das Glück auf ihrer Seite. Aber auch Dynamo erarbeitete sich die eine oder andere Möglichkeit.

Die Unsicherheit von FCH-Schlussmann Kevin Müller hätten Andreas „Lumpi“ Lambertz und Stefan Kutschek fast nutzen können (24.), nach dem abgefälschten Schuss von Aias Aosman riss Müller noch die Arme hoch - der Ball tänzelte auf der Querlatte, Marco Hartmann kam danach mit dem Kopf nicht mehr richtig ran (30.).

Die 1500 Dynamo-Fans in der Voith-Arena waren sichtlich zufrieden, die Pyroeinlage zu Beginn der zweiten Halbzeit hätten sie sich dennoch sparen können. Immerhin vernebelte das nicht die Sinne der Kicker, die sich weiter ein Duell auf Augenhöhe lieferten.

Marvin Stefaniak im Kopfballduell mit Heidenheims Sebastian Griesbeck.
Marvin Stefaniak im Kopfballduell mit Heidenheims Sebastian Griesbeck.

Nach einer Stunde hätte Dynamo gar in Führung gehen müssen:

Marvin Sefaniak flankte präzise, Kutschke köpfte - es hätte eine Kopie des 1:0 gegen Stuttgart werden können, wäre der Ball nicht an den rechten Pfosten geklatscht...

Nach Kutschkes Volleyabnahme hatten die Sachsen erneut den Torschrei auf den Lippen, doch die Kugel strich knapp vorbei, diesmal am linken Pfosten (73.).

Dynamo absolut überlegen, der FCH schien mit dem Unentschieden zufrieden zu sein.

Die Gäste waren das am Ende auch, obwohl sogar noch mehr drin schien.

Fotos: imago/eibner, Imago, dpa/Stefan Puchner

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

3.194

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

8.632

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

1.434

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

2.610

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

18.965

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

4.123

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

541

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.486

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

10.290

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

2.728

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.201

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

4.949

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

5.873

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

12.974

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

2.385

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

9.180

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.301

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

2.817

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

6.038

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

21.042

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

4.970

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.325

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

6.374

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.434

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.298

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

11.392

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

8.733

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

12.675

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.856

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.433

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.194

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

623

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

2.203

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

16.066

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

8.825

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

8.282

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

9.163

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

3.147

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

6.210

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

3.189

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

5.492
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

337

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

12.451