Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
9.010

Fans sind „Hauptsponsor“ der Mission Aufstieg!

Dresden - Die Fans sind eine Macht! Bei Drittliga-Spitzenreiter Dynamo sind sie nicht nur der 12. Mann, sondern auch noch der „Hauptsponsor“ der Mission Aufstieg.

Bei Dynamo sind die Fans eine Macht. Nicht nur die Unterstützung ist fantastisch, sondern auch finanziell hilft es dem Club.
Bei Dynamo sind die Fans eine Macht. Nicht nur die Unterstützung ist fantastisch, sondern auch finanziell hilft es dem Club.

Von Dirk Löpelt

Dresden - Die Fans sind eine Macht! Bei Drittliga-Spitzenreiter Dynamo sind sie nicht nur der 12. Mann, sondern auch noch der „Hauptsponsor“ der Mission Aufstieg.

Zehn Siege, zwei Unentschieden - die bisherige Erfolgsserie der Schwarz-Gelben ist schlicht außergewöhnlich. Und teuer. Robert Schäfer freut sich natürlich wie alle im und um den Verein über den sportlichen Höhenflug. Allerdings muss der Finanz-Geschäftsführer nach jedem Spieltag tief in die Kasse greifen.

Nach einem Sieg werden Prämien in mittlerer fünfstelliger Höhe fällig - kein Kleingeld also. In früheren Zeiten hätte das die wirtschaftliche Lage schnell ins Wanken gebracht.

Nicht so aktuell. Schäfer: „Die Siegprämien für unsere Spieler haben wir in der Lizenzierung berücksichtigt, auch der sehr gute Saisonstart bringt uns aus planerischer Sicht nicht in Verlegenheit. Von daher ist die Freude über jedes erfolgreiche Spiel, das Uwe Neuhaus mit seiner Mannschaft bestreitet, bei Ralf Minge und mir absolut ungetrübt.“

Robert Schäfer freut sich, dass selbst die hohen Prämienzahlungen angesichts des guten Saisonstarts der Verein in keiner finanziellen Schieflage ist - im Gegenteil.
Robert Schäfer freut sich, dass selbst die hohen Prämienzahlungen angesichts des guten Saisonstarts der Verein in keiner finanziellen Schieflage ist - im Gegenteil.

Zudem Schäfer [&] Co. ja noch einen Trumpf in der Hinterhand haben, den es anderswo - zumindest in dieser Liga - so nicht gibt: die Fans. Dynamo erlebt derzeit einen Boom sondersgleichen. Zu den sechs Heimspielen kamen bisher 163.251 Zuschauer - unglaubliche 27.208 im Durchschnitt.

Zum Vergleich: In der Vorsaison kam man auf einen Schnitt von 22.748 Zuschauern, musste dabei aber das Geisterspiel gegen Erfurt verkraften. Trotzdem waren die Zuschauereinnahmen immens. Auf 40 Prozent bezifferte Schäfer im Sommer den Anteil am Drei-Millionen-Gewinn.

Im neuen Etat wurde dennoch eher vorsichtig und defensiv geplant - für die Saison 2015/16 rechnet man mit 22.500 Zuschauern pro Heimspiel. Deshalb kann Dynamos Mannschaft weiter munter drauf los siegen - der Verein kann und will sich das ja leisten.

„Diese Unterstützung von den Rängen ist der Wahnsinn. Vor vollem Haus zu spielen, das wünscht sich jeder Fußballer. Wir in Dresden dürfen alle zwei Wochen eine überragende Stimmung genießen - und das in der 3. Liga. Das ist einfach geil!“, schwärmt Torjäger Justin Eilers.

Auch wenn das Sachsenpokal-Achtelfinale Freitabend gegen den Chemnitzer FC noch nicht ausverkauft ist - spätestens am 17. Oktober, wenn Energie Cottbus zum nächsten Ostderby nach Dresden kommt, heißt es: Volles Haus!

Fotos: imago; Worbser

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

NEU

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

NEU

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

2.382

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

1.940

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

3.468

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

8.521

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

776

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

2.972

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

4.232

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.034

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

10.505

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.064

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.880

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

3.070

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.688

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

6.329

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.045

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.172

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.601

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

9.527

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

23.590

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.794

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.208

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

1.998

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.658

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.774

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.285

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.206

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.230

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.302

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.913

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

821

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

5.485

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.649

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

8.034

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

16.456

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

634

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

523

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

4.051

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.147

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.414