Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.147
Anzeige
2.383

"Laufen und kämpfen kann man auf jedem Platz!"

Dresden - Am Sonnabend startet Dynamo in das Punktspieljahr, das ein historisches werden soll. Bei Rot-Weiß Erfurt weiß Kapitän Michael Hefele, dass keine Ausreden gelten.

Stefan Krämer trainiert jetzt die Rot-Weißen und spricht vom Kriegern.
Stefan Krämer trainiert jetzt die Rot-Weißen und spricht vom Kriegern.

Von Dirk Löpelt

Dresden - Die wichtigste Nachricht zuerst: Das Drittliga-Ostderby zwischen Rot-Weiß Erfurt und Dynamo kann am Sonnabend steigen. Zumindest gab die Platzkommission gestern grünes Licht.

„Der Rasen befindet sich derzeit in spielfähigem Zustand, die Traversen werden von Eis und Schnee geräumt“, teilte RWE mit am Freitag. Allerdings gibt es nach Vereinsangaben einen Risikofaktor im für Sonnabendvormittag vorausgesagten Eisregen.

„Sollten dadurch die Zufahrtswege rund um das Stadion noch in spiegelglatte Flächen verwandelt werden, dann wird das Spiel allerdings noch abgesagt werden müssen“, hieß es. Eine endgültige Entscheidung soll am Spiltag, 10 Uhr, fallen.

Michael Hefele weiß, dass am Sonnabend keine Ausreden zählen.
Michael Hefele weiß, dass am Sonnabend keine Ausreden zählen.

Dynamo machte sich bereits am Freitag auf den Weg Richtung Thüringen. „Jeder von uns ist heiß auf das erste Punktspiel“, schildert Kapitän Michael Hefele die Stimmung in der Mannschaft.

Und die will sich von den Begleitumständen nicht ablenken lassen. „Entscheidend wird die Mentalität sein“, sagt Hefele. „Es gibt keine Ausreden, keine Alibis - laufen und kämpfen kann man auf jedem Platz.“

Bei Rot-Weiß Erfurt weht seit der Verpflichtung von Trainer Stefan Krämer ein rauer Wind. „Wir brauchen im Abstiegskampf Krieger“, fordert der Ex-Cottbuser vor seinem Einstand gegen die Schwarz-Gelben. „Ich will keine Jungs, die zur Mama rennen und heulen.“

Die Vorbereitung war für RWE aber eine Katastrophe. „Wir konnten kaum trainieren“, stöhnt Krämer über die Platzverhältnisse in Thüringen. „Ich weiß gar nicht, wo die Mannschaft jetzt steht.“ Die einzigen vernünftigen Trainingseinheiten machten die Erfurter im türkischen Belek. Zu wenig, um das Team perfekt einzustellen.

Krämer hofft heute auf einen Ex-Dresdner: Christoph Menz. „Ich wollte ihn ja schon vor einem Jahr nach Cottbus holen“, sagt Krämer. „Er ist eine wichtige Führungspersönlichkeit.“ Für Ex-Dynamo Jens Möckel, der gerade erst wieder ins Training eingestiegen ist, kommt ein Einsatz noch zu früh.

Erfurt braucht gegen Dynamo drei Punkte, um unten rauszukommen. Krämer sagt, wie er Dresden packen will. „Wir müssen dem Gegner Stress machen, früh attackieren“, verrät er. Mal sehen, ob Erfurts Krieger Dynamo wirklich Angst einjagen können.

Fotos: Lutz Hentschel; Thomas Eisenhuth

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.104

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.753

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.093
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.342

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.507

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.636

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.274

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.785
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.462

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.712

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

392

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

822

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.076

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.744

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.697

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.469

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.137

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.615

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.642

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.005

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.524

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

393

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.334

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

300

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.249

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.591

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.855

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.669

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.622

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.470

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.220

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.765

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.329

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.471

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.684

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.649

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.650

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.552

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.080

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.076

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.435

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.571