CDU-Politiker: "Dann wird die AFD wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwinden"

Top

Durch Oralsex kann Krebs im Mund entstehen!

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.964
Anzeige

BVB-Busfahrer stimmt auf Autobahn Fußball-Hymne für Fans an

Top
7.197

Dynamos Kapitän: Meine Spielweise tut manchmal weh

Dynamo-Kapitän Marco Hartmann im Interview über die sportliche Lage, seine Rolle als Kapitän und sein Gefühl für Heidenheim.

Von Dirk Loepelt

Der Chef und sein Kapitän: Uwe Neuhaus (l.) mit Marco Hartmann.
Der Chef und sein Kapitän: Uwe Neuhaus (l.) mit Marco Hartmann.

Dresden - Er ist zusammen mit Marvin Stefaniak der dienstälteste Spieler bei den Schwarz-Gelben, mit 28 Jahren im besten Fußballeralter und seit Sommer Kapitän von Zweitligist Dynamo Dresden: Marco Hartmann. TAG24 sprach mit dem gebürtigen Leinefelder.

TAG24: Herr Hartmann, Sie haben ihre Kollegen nach dem grandiosen 5:0 gegen den VfB Stuttgart eindringlich gewarnt, jetzt abzuheben. Musste der Kapitän in dieser Woche nochmal ein Machtwort sprechen?

Hartmann: „Nein, überhaupt nicht. Ich hatte den Eindruck, dass jeder vorhat, genau darauf zu achten, diese Woche wie jede anzugehen und sich ja nichts zuschulden kommen zu lassen. Im Training war richtig Feuer drin. Das soll aber nicht heißen, dass das in den Wochen zuvor nicht der Fall gewesen wäre.“

TAG24: Was stimmt Sie hoffnungsvoll, dass jetzt die nächste lange Reise nicht umsonst ist und in Heidenheim was zu holen ist?

Hartmann: „Dass uns die Leichtigkeit, die uns der Sieg gegen Stuttgart zurückgegeben hat, bis Sonnabend erhalten bleibt. Dass wir die Qualität haben, auch in Phasen, in denen es nicht so lief. Diese Qualität hat man ja in vielen Spielen gesehen. Heidenheim ist zudem wie Stuttgart ein absolutes Topteam der Liga, diese Mannschaften lagen uns zuletzt ja etwas besser.“

TAG24: Ein Viertel der Saison ist vorbei - nach neun Spielen steht Dynamo mit zwölf Punkten auf Platz neun der Tabelle. Wie fällt Ihr Zwischenfazit aus?

Hartmann: „Eigentlich ganz gut, natürlich auch bedingt durch den Sieg gegen Stuttgart. Die Punktausbeute ist ordentlich. Was mir vor allem gefallen hat, war und ist der Umgang untereinander als Mannschaft. Die positiven wie negativen Schwankungen in unseren Leistungen waren ein bisschen zu hoch - wobei wir die nach oben natürlich gern mitnehmen. Aber die Spiele in Kaiserslautern und Sandhausen waren einfach zu schlecht. Man kann verlieren, und wir werden auch noch Spiele verlieren. Es kommt aber immer auf die Art und Weise an.“

Marco Hartmann (u., r.) geht dorthin, wo es weh tut. Das bekommen die Gegner, aber auch er selbst ab und an zu spüren.
Marco Hartmann (u., r.) geht dorthin, wo es weh tut. Das bekommen die Gegner, aber auch er selbst ab und an zu spüren.

TAG24: Sie sind seit Sommer Kapitän - wie hat das Ihre Rolle in der Mannschaft verändert?

Hartmann: „Dass ich noch mehr darauf achte, das Gesamtgebilde im Auge zu behalten, nicht nur die eigene Leistung. Ich versuche zusammen mit dem Mannschaftsrat, aktiv Sachen zu regeln, anzusprechen.“

TAG24: Wie ist das Verhältnis zu Trainer Uwe Neuhaus?

Hartmann: „Absolut positiv, das war es immer. Aber wir sprechen uns noch mehr ab als voriges Jahr - da war ja auch Michael Hefele der Kapitän. Ich bin mit dem Trainer in regem Austausch, und er ist sehr offen für andere Blickwinkel.“

TAG24: Sie haben inklusive DFB-Pokal alle zehn Pflichtspiele bestritten, sind im Gegensatz zur Vergangenheit von Verletzungen verschobt geblieben - diese Serie ist ja fast schon „beängstigend“...

Hartmann: „Ja, es läuft so gut, dass schon nicht mehr drüber geredet oder geschrieben wird... Im Ernst: Ich fühle mich körperlich erstaunlich gut. Der Gedanke, sich zu verletzen, ist sehr weit weg. Das kann natürlich immer mal passieren - meine Spielweise tut schon manchmal weh, auch mir selbst. Aber mein Körper ist gut angepasst an die Belastung.“

TAG24: Schlussfrage: Wo steht Dynamo am Ende der Saison?

Hartmann: „Oh, das ist nicht so einfach zu beantworten. Ich stelle mir vor, dann an der Elbe zu stehen mit der Tabelle in der Hand und einem zufriedenen Blick. Uns muss klar sein, dass Kleinigkeiten entscheiden. Wichtig natürlich, dass wir von Verletzungen verschont bleiben, aber da sieht es momentan sehr, sehr gut aus. Fest steht für mich: Wir haben die Qualität für diese Liga.“

Fotos: Lutz Hentschel, Imago

21-Jähriger will Streit schlichten und wird selbst niedergestochen

Neu

Krimineller ruft Polizei zu Facebook-Challenge auf und die steigt ein!

Neu

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.952
Anzeige

Tausende Menschen gehen wegen AfD auf die Straße

Neu

Abgetrennter Finger und nackter Po: So kurios wird's heute in Bremen

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

19.436
Anzeige

Sitzt Angelina Heger bald auf der Straße?

Neu

Mann spaziert über Autobahn und wird überfahren

Neu

Ausgesetzter Hund hat vor allem Angst, außer vor diesem Kind

Neu

Kann Korn ein Szene-Getränk werden? Der neue Berentzen-Chef hofft es

Neu

"Jeder bu*** mit jedem": Mitarbeiterin enthüllt versaute Geheimnisse über Disneyland

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.039
Anzeige

Grünen-OB Palmer will härter gegen kriminelle Flüchtlinge durchgreifen

1.133

Betrunkener Bräutigam verprügelt und würgt Braut kurz nach der Trauung

2.616

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

3.341
Anzeige

Ganz alleine! Ausgebüxte Hundedame unternimmt Spritztour mit S-Bahn

685

Welche frischgebackene Mama stillt hier mit nackter Brust und goldener Ananas?

1.991

Erst kam der Heiratsantrag, dann brauchte er Geld für seine verletzte Tochter

225

Auto verunglückt, doch niemanden interessiert das

2.978

19-Jähriger will sich übergeben und stürzt von Autobahnbrücke

2.643

Fahrerin fliegt 30 Meter aus dem Wagen: War auch ein Baby an Bord?

8.660

Stehen Deutschland Giftgas-Angriffe durch IS-Terroristen bevor?

4.660

Aufräumen bis 2018! Berlin bleibt nach "Xavier" gefährliche Stadt

130

Ermordete Studentin aus Freiburg: Gericht ändert sein Vorgehen

2.366

Kurioser Unfall: Fahrer flüchtet, Unbeteiligter fährt durch Unfallstelle

3.022
Update

Wut auf den Ex! Frauen setzen nackten Mann im Wald aus

3.247

Versuchte Tötung? Mann wird im Streit vor Tram gestoßen

3.538
Update

Tödliches Unglück! Mann stirbt in Brunnenschacht

4.274

Buttersäure-Anschlag? Großeinsatz auf Kirmes!

3.650

Altes Leben? Neue Fossilienart an Gebäuden entdeckt

1.413

Belegt! Rotwein ersetzt eine Stunde Sport

3.429

Hals-Tattoo gegen Falten: So bleibt Harald Glööckler optisch jung

1.579

Um die Wette auf kurzen Beinen! So niedlich war das Dackel-Rennen

501

Kritik-Eklat, Hausverbot: Jetzt droht Attila Hildmann mit Komplett-Ausraster

3.363

Dieser Weltenbummler braucht für seinen Film Eure Hilfe

412

Nanu, warum shoppt Deutschlands Schönste denn Baby-Sachen?

1.705

Vor Demo in Berlin: Initiator fordert AfD-Politiker zum Dialog auf

673

Unfassbar! Erzieherinnen ketten Zweijährigen an Hundeleine

4.436

Kellerbrand bringt 12 Personen ins Krankenhaus und zerstört Wohnungen

2.053

Diese junge Frau postet ein kurzes Video auf Twitter und alle lieben es

3.115

Was ist mit Bill Kaulitz passiert - plötzlich Frau?

15.543

79-Jähriger von LKW überrollt und getötet

2.071

Warnung! Diese Champignons von Aldi solltet Ihr eventuell zurückgeben

2.106

25 Männer wollen sie vergewaltigen, aber damit haben sie nicht gerechnet...

85.261

Kurden-Fahne gehisst: Überfall auf irakisches Konsulat

1.966

Sekt statt Champagner - Gast verklagt Airline wegen Getränkeservice

1.393

Auf dem Weg zu Wahl-Veranstaltung: Fünf Tote bei Helikopter-Absturz

10.657

Fast 60.000 Euro im Jahr! Ihre Füße erfüllen spezielle Wünsche

6.755

Er ließ die Berliner Mauer bauen: Geheime Dokumente von Walter Ulbricht unterm Hammer

1.333

Binden-Werbung zeigt drastische Bilder und spaltet das Netz

16.058

Der Baum hatte eingeschlagen! Dieser VW Bus rollt trotzdem weiter

1.493

Tote Frau im Neckar: Verdächtiger festgenommen

2.755

Oralsex für Kinder, ist das nicht etwas zu früh?

7.291

Dildos und Penis-Kerzen! Lehrerin schmeißt Sextoy-Party im Klassenzimmer

4.555

Im sterben liegender Passant nach Unfall auf Straße bestohlen

5.771