Terrorgefahr! Armee auf dem Weg zu einem College in Manchester

Top
Update

Junge nach Unfall lebensgefährlich verletzt: Gaffer holen sich Gartenstühle und filmen

Top

Traurig! Wegen dieser schlimmen Krankheit wartet Lilly Becker vergeblich auf zweites Kind

Top

Horror! Paar liegt monatelang unentdeckt tot in Haus und wird von eigenen Hunden gefressen

Top

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.200
Anzeige
20.662

Nach Randale in Karlsruhe: Innenminister fordert Knast für Dynamo-Fans

Wieso schaden einige selbsternannte Dynamo-Fans ihrem Verein bewusst und vorsätzlich? #sgd1953

Im Militär-Look und grün vernebelt trat der Dresdner Anhang in Karlsruhe in Erscheinung.
Im Militär-Look und grün vernebelt trat der Dresdner Anhang in Karlsruhe in Erscheinung.

Dresden/Karlsruhe - Diese Zweitliga-Saison hätte für Dynamo so positiv enden können. Doch die eigenen Problem-Fans, die eigenen Mitglieder (!) haben ihrem Verein mit dem martialischen Auftritt und den Randalen in Karlsruhe einmal mehr einen deutschlandweiten Imageschaden beschert.

Und es könnte noch schlimmer kommen. Etwa 2000 in Militär-Outfits hatten vor, während und nach der Partie im Wildparkstadion nicht nur für Stimmung, sondern vor allem für neuerliche Ausschreitungen gesorgt.

15 Polizeibeamte und 21 Ordner wurden verletzt, Imbiss-Stände geplündert. Zudem hatten die Dresdner Fans auf einem riesigen Plakat dem DFB den Krieg erklärt. Fraglich, wer da am Ende auf der Strecke bleibt.

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes leitete am Montag jedenfalls ein Ermittlungsverfahren gegen die SGD ein und reagierte in ungewohnter Schärfe auf die Krawalle und das bisherige Krisenmanagement des Vereins.

Stecken eigentlich mitten in den Planungen für die neue Saison: Dynamos Geschäftsführer Michael Born (l.) 
und Ralf Minge.
Stecken eigentlich mitten in den Planungen für die neue Saison: Dynamos Geschäftsführer Michael Born (l.) und Ralf Minge.

„Wegen der neuen Qualität der Vorfälle werden wir die Lage am kommenden Freitag im DFB-Präsidium zur Sprache bringen und dort ausführlich mit den Vertretern der Liga analysieren. Die bisherigen Reaktionen bleiben weit hinter dem zurück, was jetzt notwendig ist“, sagte DFB-Vizepräsident Rainer Koch in einer Stellungnahme.

Sogar Innenminister Thomas de Maiziere meldete sich zu Wort und nannte die Vorkommnisse „völlig inakzeptabel“.

Der Heilbronner Stimme sagte er: „Wer Ordner und Polizisten attackiert, ist in Wahrheit kein Fußballfan und gehört nicht ins Stadion, sondern hinter Schloss und Riegel.“

Er hoffe auf „eine schnelle und harte Reaktion der Justiz, damit alle wissen, was ihnen droht, wenn man sich so verhält. Die Täter schaden ihrem Verein und sie schaden dem gesamten Fußball.“

Auf diesem Plakat schickten die Dynamo-Fans ihre Kriegserklärung an 
den DFB.
Auf diesem Plakat schickten die Dynamo-Fans ihre Kriegserklärung an den DFB.

Dynamo entschuldigte sich in einer offiziellen Stellungnahme. „Jede verletzte Person beim Fußball ist eine zu viel. Die verletzten Polizeibeamten, Ordner, Mitarbeiter und Fans bitten wir im Namen des Vereins um Entschuldigung. Allen Betroffenen wünschen wir gute Besserung. Wir distanzieren uns als Verein klar von jeder Form von Gewalt und verurteilen auch Spruchbänder, die dazu aufrufen“, erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

„Die Ermittlung von Tätern und wirksame Prävention werden auch künftig im Zentrum unserer Bemühungen stehen. Die Vorkommnisse in Karlsruhe waren auf unserem Weg zweifelsohne ein Rückschlag“, meinte Michael Born, kaufmännischer Geschäftsführer der SGD.

Zuvor hatte der Klub bereits getwittert: „Gewalt, Kriegsrhetorik und Panzer auf Zaunfahnen? Die SGD ist stark und ruhmreich. Aber ganz gewiss nicht so.“

Dynamo wird sich vom Verband einige Fragen gefallen lassen müssen: Warum ist er nicht gegen seine eigenen Anhänger eingeschritten? Bereits im Vorfeld rief das Umfeld mit Camouflage-Fanpaketen zu einem „Marsch mit Überraschungen“ auf. Und warum wird der Zutritt ins Stadion nicht verhindert? Zudem werden Tickets für Auswärtsspiele ausschließlich an Vereinsmitglieder verkauft - die Namen sollten also durchaus bekannt sein. Mehr als befremdlich ist, dass somit eigene Mitglieder ihrem Verein nicht nur wissentlich, sondern vorsätzlich und bewusst schaden.

Dynamo hat als größter Verein im Osten (mehr als 20.000 Mitglieder) offenbar ein grundsätzliches Problem an der Basis. Und das schon seit Jahren.

Innenminister Thomas de Maizière (63, CDU) fordert harte Strafen für die Täter.
Innenminister Thomas de Maizière (63, CDU) fordert harte Strafen für die Täter.

Fotos: Imago, Matthias Rietschel, Worbser/Mike Worbs, dpa/Michael Kappeler

Vergebliche Sprengung! Diese Wand will einfach nicht fallen

Neu

Taiwan wird erstes Land in Asien, das die Homo-Ehe genehmigt

Neu

Ex-Präsident Obama verteidigt Gesundheitsreform und kritisiert Trumps Pläne

Neu

20-Jähriger dröhnt seine Schwester mit Drogen zu und vergewaltigt sie

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.915
Anzeige

Kleine Spritztour mit großen Folgen: 17-Jähriger mit Omas Auto unterwegs

Neu

Gar nicht lustig! Diebe schlachten Luke Mockridges Auto aus

Neu

Achtung! Diesen Joghurt solltet ihr zurückbringen

Neu

Krebs besiegt! Ex-Batman Val Kilmer für Top Gun 2 bereit

Neu

Viele Tote! Flüchtlingsboot gekentert: Die meisten Opfer sind kleine Kinder

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.138
Anzeige

Festnahme! Bande will seltenen Tiger schlachten

Neu

Nach Horror-Crash: So geht es dem verletzten Ex-Formel-1-Pilot

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.107
Anzeige

Erster großer Trailer zur neuen Staffel von "Game of Thrones" lässt Fanherzen höher schlagen!

Neu

Heftiges Feuer! Kunststofffabrik brennt über Stunden nieder

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.954
Anzeige

Hups! Foto-Panne bei GNTM-Schönheit Céline

Neu

Arbeiter in Lebensgefahr, weil 80 Metallplatten auf ihn stürzten

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.017
Anzeige

Manchester-Terrorist reiste über Deutschland ein

3.682

Nach Terror-Anschlag: Ariana Grande sagt Konzert in Deutschland ab

1.815

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

24.355
Anzeige

Auftakt nach Maß: Wincent Weiß lockt 8500 Fans zum Leineweber-Markt

362

Manchester-Stars widmen Europa-League-Pokal den Terror-Opfern

672

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.447
Anzeige

Tumulte: Demonstranten zünden Ministerium an

2.158

Fünf Killerwale verenden qualvoll an Strand von Neuseeland

1.158

Getötet! Drei Leichen in Wohnheim gefunden

5.159

Relegation: Spuckt Kumbela den "Wölfen" in die Suppe?

826

Nix mehr mit Größe 34! Melanie Müller wird langsam kugelrund

2.341

Getrennt! Donald und Melania Trump verbringen nie eine Nacht zusammen

3.324

Alien Yoga: Vor diesem Instagram-Trend bekämen selbst Außerirdische Angst

2.753

Neue Bengalos könnten die Lösung für Dynamos Ultra-Streit sein

8.039

Darum wird ein Mensch mehrere Millionen bezahlen, um diesen Beutel zu besitzen

2.571

Giovanni ist zurück bei "Let's Dance", doch dafür musste einer gehen

5.861

Nach wochenlangem Streit: Mädchen verbrennt Mitschülerin!

6.906

Schwerer Unfall! Straßenbahn erfasst Rolli-Fahrer

7.426

Staatsanwalt jagt Berliner AfD-Politiker

3.059

Mann erschlägt Spinne und löst damit Großeinsatz der Polizei aus

8.306

4,9 Promille: Sohn verprügelt im Vollsuff seine Mutter

3.851

GZSZ: Hat Chris doch noch eine Chance bei Sunny?

8.236

In diesen Städten wird weltweit am meisten gevögelt

28.896

AfD-Politiker klagt gegen seine eigene Fraktion

1.266

Vor Relegation: Fan-Aufmarsch in Wolfsburger Kaufhof

7.376

In diesem Haus wurde eine mumifizierte Leiche entdeckt

17.187

Unternehmer erschlägt Oma und Vater im Schrebergarten mit Beil

3.736

Mann stürzt auf Zugspitze 250 Meter in den Tod

2.799

Vor Pokalfinale: Eintracht-Profi wegen Tattoo suspendiert

9.731

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

18.890

"will noch b*****" Darum bestellte ein Kebap-Kunde weder Knoblauch noch Zwiebeln

7.252

Wer hat den schönsten? Kendall und Kourtney im "Po-Kontest"

3.044

Bande aus Dealern und brutalen Islamisten zerschlagen

4.249

Einser-Schülerin fliegt von Schule, weil sie dieses Oberteil trug

16.588