Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie und so wird das Wetter! Top Update Gar nicht wiederzuerkennen! Welcher blonde Soap-Star zeigt sich hier in sexy Lack und Leder? Neu Neues Gesicht bei "SOKO Leipzig": Sie ist der Ersatz für Kommissarin Olivia Fareedi Neu Suff-Fahrt mit 2,3 Promille! Betrunkener kracht mit Audi in Garage Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige
11.439

Was für eine Enttäuschung! Dynamo setzt Kirsten vor die Tür

Dresden - Was für eine unfassbare Nachricht: Dynamo Dresden plant nicht mehr mit Torwart Benjamin Kirsten (27). Wie der Keeper auf seiner offiziellen Facebook-Seite mitteilte, plant der neue Trainer Uwe Neuhaus nicht mehr mit ihm.

Von Tina Hofmann

Dresden - Ihm wird das Herz gebrochen! Dynamo Dresden setzt Torwart und Identifikationsfigur Benjamin Kirsten (27) vor die Tür.

Wie der Keeper am Mittwoch auf seiner offiziellen Facebook-Seite bekannt gab, plant der neue Trainer Uwe Neuhaus (55) in der nächsten Saison nicht mehr mit ihm.

"Trotz positiver Signale im Vorfeld hat mir der Verein heute mitgeteilt, dass die SG Dynamo Dresden und Trainer Neuhaus für die Zukunft nicht mehr mit mir planen", so der Torwart auf seiner Seite.

Nach sieben Jahren endet für den Sohn von Stürmer-Legende Ulf Kirsten (49) damit die Herzensangelegenheit Dynamo. Sein Vertrag läuft im Sommer aus, Neu-Trainer Uwe Neuhaus (55) hat entschieden, dass er nicht verlängert wird.

"Für mich endet damit am Saisonende ein Lebenstraum. Ich hätte hier gern mit einem sportlichen Höhepunkt abgeschlossen. Leider ist in dieser Saison wohl einfach zu viel schief gelaufen. Der Abschied ist für mich eine echte emotionale Herausforderung", so Kirsten auf seiner Seite weiter.

Der 27-Jährige stand schon als kleiner Junge im K-Block und feuerte damals seinen Vater Ulf an. Fast keiner lebte Dynamo so, wie Benny es in den letzten sieben Jahren tat.

Er hatte entscheidenden Anteil am Aufstieg in die zweite Liga 2011 und dem Klassenerhalt 2013, als er zum Elfmeterkiller mutierte.

Noch am Montag hatte er bei "1953 - Dem Dresdner Fußball-Talk" über seine Zukunft gesprochen und darüber, dass er sich mit der Entscheidung lange Zeit lassen will. Doch nun kam ihm der Verein zuvor.

"Ich kann diese 'für immer Dynamo'-Zitate nicht wirklich leiden, aber ich werde immer mit Stolz und mit erhobenem Kopf an eine geile Dynamo-Zeit denken.

Ich habe noch keinen Plan B, werde aber jetzt mit Hochdruck daran arbeiten. Wir sehen uns!". Mit diesen Worten schloss Kirsten den Post auf seiner Seite.

Der Verein äußerte sich eine halbe Stunde nach der Veröffentlichung von Kirsten per Pressemitteilung zu Wort.

"Es war der Wunsch von Uwe Neuhaus, der ab der kommenden Saison die Verantwortung als Cheftrainer tragen wird, auf der Torwartposition einen Umbruch zu vollziehen und einen neuen Schlussmann neben Patrick Wiegers zu verpflichten", heißt es darin von Sportdirektor Ralf Minge.

Er hatte die Aufgabe, die für Kirsten niederschmetternde Nachricht zu überbringen: "Dieses Gespräch ist mir alles andere als leicht gefallen. Benny hat in den vergangenen sieben Jahren alle Höhen und Tiefen bei Dynamo mitgemacht und ist zu einer echten Identifikationsfigur des Vereins geworden.

Ich möchte mich bei Benny für die Zusammenarbeit und seine Leistungen in den vergangenen Jahren für die SG Dynamo Dresden bedanken."

Kirsten absolvierte 124 Pflichtspiele für die Schwarz-Gelben, hatte aber zuletzt nach seiner Mittelhandfraktur am 13. Dezember im Spiel gegen den Energie Cottbus (1:0) seinen Stammplatz an Patrick Wiegers verloren.

Wenn Dynamo und Trainer Peter Németh ihm nicht noch ein "Abschiedsspiel" in dieser Saison schenken, dann haben die Fans ihren Liebling an diesem Tag wohl zum letzten Mal im Trikot der Dresdner gesehen.

Fotos: Lutz Hentschel, Facebook Benjamin Kirsten

Nach TU-Absage: Professor Patzelt findet klare Worte in Richtung Universität Neu Grausamer Fund: Polizei entdeckt erfrorenen Mann Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 13.477 Anzeige Berliner Verfassungsschutz schlägt Alarm: 60 Dschihadisten zurückgekehrt! Neu Calhanoglu zurück in die Bundesliga? "Er würde gerne nach Leipzig gehen!" Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 8.138 Anzeige Kältetoter? Leiche auf Parkbank entdeckt Neu Familie entdeckt Flaschenpost am Strand: Sie stammt aus Deutschland! Neu
Von 133 auf nur noch 70 Kilo: Frau sieht jetzt richtig sexy aus, doch ihre Diät ist sehr ungewöhnlich Neu Feuer in beliebten Skigebiet: Zwei Tote und vier Schwerverletzte Neu Til Schweiger schockt bei Preisverleihung mit Zerstörungs-Beichte Neu
Buchholz: Bei der Freundin rausgeflogen und ins Gefängnis eingezogen Neu Fortunas Funkel zu Vertrags-Posse: Vertrauen ist verloren gegangen Neu Frau sticht 13 Mal auf Freund mit Messer ein, jetzt will er sie heiraten Neu Übler Streit um Bonnie Stranges Babys: Das sagt ihr Neuer! Neu Grandioses Torfestival: Klopps Liverpool ringt Crystal Palace nieder! Neu Schnee, Eisregen und Gewitter: Wintersturm führt zu heftigem Verkehrschaos 13.116 Nach langer Reise: Migranten (13, 14) am Hauptbahnhof aufgegriffen 1.213 13-Jährige wollte zur Schule und kam nie dort an: Wo ist Luciana? 2.305 30 Jugendliche verwüsten Bahnhof und sorgen für Großeinsatz 3.971 Grusel-Bilder: 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen meterhohe Flammen 1.484 Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Polizei tappt im Dunkeln 834 Schock für DAZN-Kunden: "Bitte nicht!" 5.721 Mann sticht Ex mit Messer nieder: Passant zeigt krasse Zivilcourage 1.878 Seit über zwei Jahren kein rosa Jogginganzug mehr: Vermisst Ilka Bessin Cindy aus Marzahn? 1.687 Trennung bei Sachsens heißester Polizistin: Sie ist wieder Single 12.094 Mann geht in Bar, erschießt 39-Jährigen und ist noch immer auf der Flucht 2.289 Panne bei Dschungelcamp! Habt Ihr sie bemerkt? 5.876 Millionen-Spritze von Facebook für die Erforschung künstlicher Intelligenz 88 Eltern verlieren ihr Kind, sechs Jahre später wird alles noch schlimmer 3.259 Autos rasen frontal ineinander: Zwei Menschen sterben 3.444 Nach Fluchtwelle: Herzschlagdetektor soll Gefängnisausbrüche verhindern 183 Verzögerung bei der Rettung von Julen, Experte: Nicht ausgeschlossen, dass er noch lebt 6.109 Beerdingungs-Drama bei Fritz Weppers Ehefrau Angela 6.917 Süße Liebeserklärung im Dschungel: GZSZ-Felix bricht in Tränen aus 461 Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben 1.002 Nach Amputation: Hund der Geissens lebt auf 3 Beinen! 997 Brandstifter sieht keinen Ausweg mehr und springt vom Dach 1.785 Frau verlässt ihr Haus und wird von Elefant totgetrampelt 1.112 Chef bestraft Mitarbeiterinnen in aller Öffentlichkeit 2.384 Unbekannte dringen in Tempel ein und erschießen Mönche mit Sturmgewehren 1.690 Cottbus: "Stopp der Flüchtlingszuweisung war wichtiges Signal" 2.805 Frontalcrash: 30-Jährige stirbt noch in den Trümmern 3.868 Studenten haben Probleme mit "Aufschieberitis" 65 Brasilianer Caiuby weiterhin abgetaucht: Zukunft beim FC Augsburg "offen" 90 Betrunkener Mercedes-Fahrer baut Unfall auf A4, flüchtet und lässt schwer verletzte Familie zurück 26.530 Deutsche-Post-Chef: Jeder Job könnte bald von einer Maschine übernommen werden 4.073 75-Jähriger springt bei Brand in Altenheim aus Fenster 2.216 Update Was der Kölner Kardinal Woelki von Helene Fischer lernt 1.291 Hochzeitsgäste feiern mit Auto-Korso: Plötzlich fallen Schüsse 3.922