Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

Top

Obdachloser schubst junge Frau vor U-Bahn! So rechtfertigt er sich jetzt

Top

Blutiger Anschlag auf Kraftklub-Kritiker Kohlmann

Top

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

Top
Update
11.430

Was für eine Enttäuschung! Dynamo setzt Kirsten vor die Tür

Dresden - Was für eine unfassbare Nachricht: Dynamo Dresden plant nicht mehr mit Torwart Benjamin Kirsten (27). Wie der Keeper auf seiner offiziellen Facebook-Seite mitteilte, plant der neue Trainer Uwe Neuhaus nicht mehr mit ihm.

Von Tina Hofmann

Dresden - Ihm wird das Herz gebrochen! Dynamo Dresden setzt Torwart und Identifikationsfigur Benjamin Kirsten (27) vor die Tür.

Wie der Keeper am Mittwoch auf seiner offiziellen Facebook-Seite bekannt gab, plant der neue Trainer Uwe Neuhaus (55) in der nächsten Saison nicht mehr mit ihm.

"Trotz positiver Signale im Vorfeld hat mir der Verein heute mitgeteilt, dass die SG Dynamo Dresden und Trainer Neuhaus für die Zukunft nicht mehr mit mir planen", so der Torwart auf seiner Seite.

Nach sieben Jahren endet für den Sohn von Stürmer-Legende Ulf Kirsten (49) damit die Herzensangelegenheit Dynamo. Sein Vertrag läuft im Sommer aus, Neu-Trainer Uwe Neuhaus (55) hat entschieden, dass er nicht verlängert wird.

"Für mich endet damit am Saisonende ein Lebenstraum. Ich hätte hier gern mit einem sportlichen Höhepunkt abgeschlossen. Leider ist in dieser Saison wohl einfach zu viel schief gelaufen. Der Abschied ist für mich eine echte emotionale Herausforderung", so Kirsten auf seiner Seite weiter.

Der 27-Jährige stand schon als kleiner Junge im K-Block und feuerte damals seinen Vater Ulf an. Fast keiner lebte Dynamo so, wie Benny es in den letzten sieben Jahren tat.

Er hatte entscheidenden Anteil am Aufstieg in die zweite Liga 2011 und dem Klassenerhalt 2013, als er zum Elfmeterkiller mutierte.

Noch am Montag hatte er bei "1953 - Dem Dresdner Fußball-Talk" über seine Zukunft gesprochen und darüber, dass er sich mit der Entscheidung lange Zeit lassen will. Doch nun kam ihm der Verein zuvor.

"Ich kann diese 'für immer Dynamo'-Zitate nicht wirklich leiden, aber ich werde immer mit Stolz und mit erhobenem Kopf an eine geile Dynamo-Zeit denken.

Ich habe noch keinen Plan B, werde aber jetzt mit Hochdruck daran arbeiten. Wir sehen uns!". Mit diesen Worten schloss Kirsten den Post auf seiner Seite.

Der Verein äußerte sich eine halbe Stunde nach der Veröffentlichung von Kirsten per Pressemitteilung zu Wort.

"Es war der Wunsch von Uwe Neuhaus, der ab der kommenden Saison die Verantwortung als Cheftrainer tragen wird, auf der Torwartposition einen Umbruch zu vollziehen und einen neuen Schlussmann neben Patrick Wiegers zu verpflichten", heißt es darin von Sportdirektor Ralf Minge.

Er hatte die Aufgabe, die für Kirsten niederschmetternde Nachricht zu überbringen: "Dieses Gespräch ist mir alles andere als leicht gefallen. Benny hat in den vergangenen sieben Jahren alle Höhen und Tiefen bei Dynamo mitgemacht und ist zu einer echten Identifikationsfigur des Vereins geworden.

Ich möchte mich bei Benny für die Zusammenarbeit und seine Leistungen in den vergangenen Jahren für die SG Dynamo Dresden bedanken."

Kirsten absolvierte 124 Pflichtspiele für die Schwarz-Gelben, hatte aber zuletzt nach seiner Mittelhandfraktur am 13. Dezember im Spiel gegen den Energie Cottbus (1:0) seinen Stammplatz an Patrick Wiegers verloren.

Wenn Dynamo und Trainer Peter Németh ihm nicht noch ein "Abschiedsspiel" in dieser Saison schenken, dann haben die Fans ihren Liebling an diesem Tag wohl zum letzten Mal im Trikot der Dresdner gesehen.

Fotos: Lutz Hentschel, Facebook Benjamin Kirsten

Schock-Diagnose: So schwer krank ist Christine Neubauer

Top

Darum verstecken Flugbegleiter eine Hand beim Boarding

Neu

Aus Rache? 18-Jähriger attackierte Polizei-Wache mit Molotow-Cocktail

Neu

Schock auf Studentenparty! Hunderte Feiernde müssen Club verlassen

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

33.106
Anzeige

Verstörende Werbung! Gehört Leipzig jetzt schon zu Berlin?

Neu

Drei Teenager versuchen, 35-Jährige zu vergewaltigen

Neu

Mit diesem Tool weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.406
Anzeige

Dauerregen bringt Brandschutzmauer zum Einsturz!

Neu

Viele Flüchtlinge fallen auf Fake-Versand rein

Neu

Junkie bricht in Haus ein und muss danach sofort ins Krankenhaus

Neu

Neugeboren! Doch der Vater dieses Babys ist schon seit Jahren tot

Neu

17-Jähriger knutscht mit Freundin, wenig später ist er tot

Neu

73-Jähriger grundlos in Gleisbett geschubst! Schwer verletzt

Neu

Terror-Unterstützung: Salafisten-Prediger muss in den Knast

Neu

Zementwerk komplett überflutet! Hier geht gerade nichts mehr

Neu

Primark unter Beschuss! Sollen Siebenjährige etwa schon Brüste haben?

Neu

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

Neu

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

Neu

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

Neu

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

147

Was ist eigentlich aus Kult-Komiker Jürgen von der Lippe geworden?

2.050

Hier steht eine Recycling-Anlage in Flammen

144

FSV Frankfurt: Ohne Träume in der Regionalliga überleben

147

Wegen Regen: Baum stürzt auf Straßenbahnschiene

119

Taxifahrer bekommt während der Fahrt Blowjob

4.466

Tausende Reisende betroffen: Hochwasser bremst Bahnverkehr aus

5.088

Superman mit Schnurrbart?! Dreharbeiten unter Extrembedingungen

630

Diebe knacken Audis mit Funkschlüssel

244

Dreist! 28-Jähriger rast winkend an Polizei vorbei

3.202

Kurz nach Hirn-OP: Mit riesiger Narbe hält McCain Brandrede im Kongress

1.182

Zoo Frankfurt: Dieser Affe soll die Weibchen glücklich machen

55

Mann soll Mädchen (11) vergewaltigt und geschwängert haben

6.615

Hier liegt ein Weizenlaster im Getreidefeld

1.802
Update

In diesem Gebiet wird die Hochwasserlage immer schlimmer

8.407

Mutmaßlicher Kettensägen-Angreifer war heftig bewaffnet

1.918

Drastischer Sperma-Schwund! Sind Männer bald unfruchtbar?

2.130

Unfall wegen regennasser Fahrbahn: Drei Schwerverletzte

163

Fahndung: Unfallflucht bei 20.000 Euro Schaden!

258

Fraport will auch in Lima weiter wachsen

34

Zweite deutsche IS-Kämpferin kommt aus Detmold

2.380

Wohnhaus mit Geburtsklinik stürzt ein: 17 Tote

3.624

Welcher Soap-Star hat sich denn hier verkleidet?

3.389

Zwei Brandenburger auf Rügen lebensgefährlich verletzt

604

"Igitt": Tine Wittler geht auf AfD-Petry los

9.443

RTL bestraft Bachelorette-Johannes wegen Fremdflirt

9.413

Autos rasen frontal ineinander: Zwei Tote

281

Ein Wunder! Bivsi und ihre Familie dürfen nach Deutschland zurück

1.663

Amtliche Warnung: Nächste Unwetter-Front zieht nach Berlin

894

Nachwuchsspiel eskaliert: Wütender Vater beißt Schiri in die Hand

1.911

12-Jährige stürzt vom Free-Fall-Tower und verfehlt die Landezone: Tot

17.330

Dieser Zettel am Aldi ist so romantisch

7.373

Beim Wandern verirrt: Polizei muss Kinder mit Boot retten

2.204

Mann schlägt Busfahrer und zeigt ihn dann an

1.288

Umgekippter Lkw blockiert A7 auch Stunden nach Unfall noch

194