So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

NEU

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

NEU
7.805

5:1-Haue für Köln! Jungs, das war die richtige Antwort!

Dresden - Vor dem Spiel wollte Fortuna Köln Dynamo noch den Hintern versohlen, am Ende waren sie kleinlaut: Die Schwarz-Gelben haben mit einem ganz souveränen 5:1-Sieg die Tabellenspitze der dritten Liga behauptet.

Justin Eilers gab gleich nach vier Minuten die passende Antwort zur Arschkarten-Aktion.
Justin Eilers gab gleich nach vier Minuten die passende Antwort zur Arschkarten-Aktion.

Von Dirk Löpelt

Köln - Dynamo hat die Tabellenführung in der 3. Liga ganz, ganz souverän verteidigt und gefestigt. Die Schwarz-Gelben gewannen bei Fortuna Köln locker und leicht mit 5:1 - der vierte Sieg in Folge!

Vor der Partie waren die Kölner Jecken keck in die Offensive gegangen: Im Stadion wurden sogenannte „Arschkarten“ verteilt - Postkarten, auf deren Rückseite zudem das Motto „Dynamo den Hintern versohlen“ prangte. Ganz schön mutig.

Und Fortuna-Trainer Uwe Koschinat legte kurz vorm Anpfiff auf dem Rasen nochmal nach: „Natürlich ist Dynamo der Top-Favorit der Liga. Aber wir wollen für Dresden die bisher größte Prüfung sein“, kündigte er selbstbewusst an.

Nicht ganz ohne Grund: Schließlich entpuppten sich die Kölner Südstädter in der noch jungen Saison bereits als „Ostschreck“, gewannen zu Hause gegen Cottbus (3:0) und Magdeburg (2:1).

Michael Hefele erhöhte auf 2:0.
Michael Hefele erhöhte auf 2:0.

Doch auf dem herrlichen Rasen des Kölner Südstadions waren es die von 2000 Fans angetriebenen Sachsen, die sofort den Ton angaben - und schon in der vierten Minute in Führung gingen.

Justin Eilers zog unwiderstehlich in die Mitte und aus 18 Metern mit links ab - schon war der Ball drin. Das siebente Saisontor für „Eile“, und das gleich mit seinen ersten Ballkontakten.

Und weiter ging‘s: Dynamo souverän, alles lief nach Plan. 11. Minute - 2:0 für die SGD! Marvin Stefaniaks platzierten Eckball wuchtete Michael Hefele mit dem Kopf in die Kiste. Schon das dritte Saisontor des Abwehrchefs! Eilers hätte nach 19 Minuten sogar das dritte Dresdner Ding drehen müssen.

Nach Konter über Stefaniak und Aias Aosman stand er völlig frei vor Fortuna-Keeper Tim Boss - um dem die Kugel in die Arme zu heben. Stefaniak scheiterte ebensfalls an Boss (42.).

Nach der Pause dauerte es keine zwei Minuten, dann machten die Gäste endgültig den „Deckel“ drauf. Pascal Testroet nickte Stefaniaks Freistoßflanke locker zum 3:0 für Dynamo ein (47.)! Auch das 4:0 für die Gäste war mustergültig: Eilers bediente Aias Aosman, der den Ball ins leere Tor grätschte (52.).

Jetzt musste man um die vorher so mutigen Fortunen schon ein wenig Angst haben, weil die Neuhaus-Elf mit einer Selbstverständlichkeit tollen Offensivfußball zelebrierte, den man zumindest auswärts von ihr so noch nicht gesehen hatte. Eilers schraubte das Ergebnis mit einem selbst herausgeholten und selsbt verwandelten Elfer noch die Höhe - 5:1 (84.)

Der Ehrentreffer der Kölner durch Marco Königs (69.) war da nicht mehr als ein kleiner Schönheitsfehler.

Fotos: Dehli-News, Eibner-Pressefoto

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

NEU

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

NEU

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

NEU

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

NEU

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

NEU

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

NEU

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

NEU

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

2.448

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

2.819

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.132

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

4.379

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

18.401

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

3.182

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

6.248

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.112

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

6.554

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.369
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.049

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

403

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

28.712

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.273

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.757

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.118

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

8.610

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.183

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.746

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.215

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

14.839

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.728

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.701

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.268

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.685

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.215

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.557

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.308

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.704

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.495

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.515

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.638

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.858

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

14.512

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

9.126

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.699