Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

TOP

Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

NEU

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
12.684

Historisches Ereignis! Dynamo zahlt letzte Kölmel-Rate

Am Montag hat die SG Dynamo Dresden die letzte Rate an Dr. Michael Kölmel überwiesen und damit das bei ihm über Jahre bestehende Darlehen komplett zurückgezahlt. Dynamo ist damit offiziell schuldenfrei. 

Von Tina Hofmann

An Dr. Michael Kölmel zahlte Dynamo am Montag die letzte Rate.
An Dr. Michael Kölmel zahlte Dynamo am Montag die letzte Rate.

Dresden - Wunderbare Nachrichten von Dynamo: Der Verein hat am Montag die letzte Rate in Höhe von 1,1 Milionen Euro an Dr. Michael Kölmel gezahlt.

Damit hat der Klub nach 17 Jahren erstmalig keine Verpflichtungen gegenüber Kölmel, der Dynamo damals in einer finanziellen Schieflage mit einem Darlehen und weiterhin über die Jahre immer wieder geholfen hatte. 

In den letzten zwei Jahren hat Dynamo damit rund 8 Millionen Euro abbezahlt. Elementar wichtig ist, dass Dynamo nun ab dem 1. Juli 2017 die von der DFL ausgeschütteten Fernsehgelder komplett behalten kann. Bislang war Kölmel prozentual daran beteiligt. 

"Die Sportgemeinschaft hat den mit Dr. Kölmel vereinbarten Tilgungsplan vollständig umgesetzt. Bereits Anfang Juli 2016 wurde die vorletzte Rate von rund 800.000 Euro geleistet, seit April 2015 hat der Verein die bestehenden Verbindlichkeiten in vollem Umfang abgetragen", erklärt Dynamos Geschäftsführer Michael Born. 

Born bedankte sich ganz offiziell bei Kölmel, da dieser sich "zu jeder Zeit, auch in schweren Zeiten, als zuverlässiger Partner des Vereins erwiesen" hat.

Kölmel in den 90er Jahren bei Dynamo (l.) und die beiden Geschäftsführer von Dynamo, Ralf Minge (Mitte) und Michael Born. 
Kölmel in den 90er Jahren bei Dynamo (l.) und die beiden Geschäftsführer von Dynamo, Ralf Minge (Mitte) und Michael Born. 

Der kaufmännische Geschäftsführer weiß, dass es ein Meilenstein für Dynamo ist und mahnt: "Unser Auftrag ist es, die Zukunft der SGD auf dieser stabilen Basis zu gestalten und dabei immer die wirtschaftliche Vernunft im Auge zu behalten."

Natürlich ist auch Sportgeschäftsführer Ralf Minge erleichtert, dass Dynamo diesen großen Schritt gehen konnte. "Die Entschuldung des Vereins ist das Werk von Vielen. Mit großem Stolz kann die Sportgemeinschaft auf einen unglaublichen Zusammenhalt zurückblicken. Mitglieder, Fans, Partner, Sponsoren und die Stadt Dresden haben diesen Kraftakt alle gemeinsam vollbracht. Besonders nennen möchte ich Robby Nitzsche mit seiner Faninitiative ‚Schuldentilgung‘ und Jens Jeremies mit seinem Einsatz für das Freundschaftsspiel gegen den FC Bayern", erklärt Minge.

Bayern München war im August 2015 im Rahmen der Schuldentilgung ohne Antrittsgage nach Dresden gekommen, allein diese Partie brachte 1,25 Millionen Euro ein. Die Faninitiative "Schuldentilgung" sammelte 130.000 Euro. Daraufhin verdoppelte Kölmel diese Summe und erließ Dynamo insgesamt 250.000 Euro der Darlehenssumme.

Zudem beschlossen und zahlten die Mitglieder in den zwei abgelaufenen Geschäftsjahren eine Sonderumlage, mit der 2,2 Millionen Euro zusammenkamen.

"Dynamo Dresden hat seit Beginn der Zusammenarbeit sehr bewegte, ereignisreiche Jahre erlebt. Entsprechend emotional und niemals langweilig war diese Partnerschaft auch für mich persönlich. Ich habe mein Engagement bei Dynamo aber niemals bereut. Im Gegenteil – in den letzten knapp zwei Jahrzehnten ist eine besondere Verbundenheit zu diesem einzigartigen Verein gewachsen. Zugleich hatte ich immer festes Vertrauen darauf, dass es der Sportgemeinschaft Dynamo Dresden gelingen würde, die Darlehen zurückzuzahlen. Das große Potenzial des Vereins war auch und gerade in den schwierigen Jahren zu Beginn der Zusammenarbeit deutlich spürbar. Ich wünsche Dynamo Dresden, dass es den eingeschlagenen Weg erfolgreich weiter beschreitet. Ganz sicher werde ich die Geschicke des Vereins auch künftig intensiv verfolgen. Deshalb freue ich mich, dass mir die Verantwortlichen der SGD signalisiert haben, jederzeit ein gern gesehener Gast in Dresden zu sein", sagt Kölmel selbst.

Für Dynamo ist der 22. August damit ein großer Meilenstein in der Vereinsgeschichte. 

Fotos: Imago, Lutz Hentschel

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

NEU

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

NEU
Update

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

4.558

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

5.686

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.260

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

9.176

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.827

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.603

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

21.967

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.674

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.955

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.420

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

627

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

6.508

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.811

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

945

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.052

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.286

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

787

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.273

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

8.323

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

652

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

11.250

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.583

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.793
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.730

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

3.025

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.566

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.643

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.437

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.399

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

4.111

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.421

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

12.000

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.426

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.748

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.484

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.825

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.713

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.442

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.231
Update