Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
Neu
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
Neu
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
Neu
Eskalation zwischen Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hooligans Böller und Raketen ins Stadion
Neu
13.460

Dynamos Stefaniak gibt einen Einblick in sein Seelenleben

Was für eine turbulente Woche für Dynamos Marvin Stefaniak: Traumtor in Hannover, Wechsel nach Wolfsburg und jetzt steht das Derby gegen Aue an. #SGDAUE

Von Thomas Schmidt

Stefaniak mit Thomas Jacob vom Schillergarten und seinem Berater Helmar Braun (v.l.).
Stefaniak mit Thomas Jacob vom Schillergarten und seinem Berater Helmar Braun (v.l.).

Dresden - Aus Sachsen in die weite Welt: Für Marvin Stefaniak beginnt am 1. Juli nächsten Jahres ein neuer Lebens- und Karriere-Abschnitt beim VfL Wolfsburg. Bei seinem Lieblingsgericht „Schnitzel mit Kartoffelsalat“ gab der 21-jährige Dynamo-Profi im Schillergarten Einblicke in sein derzeitiges Gefühlsleben. Stefaniak über…


…seine Angst vor negativen Reaktionen der Fans: „Ich habe ein echt mulmiges Gefühl, es ist irgendwie flau in der Magengegend. Werde ich am Sonntag ausgepfiffen oder haben die Leute Verständnis für den Schritt, mit dem ich mir meinen Bundesliga-Traum erfülle? Ich hoffe, es ist so wie bei Justin Eilers: Er war auch noch der Fußball-Gott, nachdem sein Wechsel nach Bremen bekannt gegeben wurde. Außerdem: Ich habe schon vor unserem jüngsten Sieg gewusst, dass ich nach Wolfsburg wechseln werde und trotzdem in Hannover ein ganz ordentliches Spiel abgeliefert. Das werde ich auch weiterhin tun.“

…den zeitlichen Ablauf des Transfers zu den „Wölfen“: „Der VfL wollte mich schon lange und hätte mich auch zu dieser Saison bereits geholt. Doch alle Seiten - beide Vereine und ich selbst - kamen zu der Überzeugung: Noch ein Jahr hier in der 2. Bundesliga bringt allen am meisten. Unterschrieben habe ich trotzdem schon jetzt, damit Klarheit herrscht - auch für mich im Kopf - und nicht wochenlang spekuliert wird, was nun wird.“

Stefaniak ließ es sich im Schillergarten schmecken. (r.)
Stefaniak ließ es sich im Schillergarten schmecken. (r.)

…über seine Hoffnungen in Wolfsburg: „Ich war Anfang der Woche für zwei Tage dort und sowohl Trainer Dieter Hecking als auch Manager Klaus Allofs haben mir zu verstehen gegeben, dass sie für die erste Reihe mit mir planen und ich nicht in der zweiten Mannschaft versauern werde. Auf das berühmte Foto mit dem neuen Trikot nach der Unterschrift haben wir verzichtet. Auch die Leute beim VfL haben gesagt: Das holen wir nach, Du bist in dieser Saison ein Spieler von Dynamo Dresden und das sollen auch alle so wahrnehmen.“

…über seine Unterschrift bis 2020 bei Dynamo im vergangenen Herbst: „Ich wollte zeigen: Das ist mein Verein, für den brenne ich - trotz des Bundesliga-Ziels. Je länger ein Vertrag datiert ist, desto aussichtsreicher ist es, eine ordentliche Ablöse bei einem Wechsel zu erzielen. Ich wollte hier nicht wie so viele andere einfach verschwinden, wenn der Vertrag ausgelaufen ist, sondern habe auch an das Finanzielle für Dynamo gedacht. Außerdem: Ablösefrei hätten mich viele gewollt, jetzt wurde für mich ein Millionen-Betrag gezahlt und das zeugt von gegenseitiger Wertschätzung.“

…über andere Interessenten: „Mein Berater Frank Lieberam hat mich nicht bei jeder kleinen Anfrage informiert. Ernsthaft bemüht haben sich vier deutsche Erstligisten und Klubs aus England.“

Stefaniak im Kreise seiner Teamkameraden. Er will in der laufenden Saison noch das Maximale mit dem Team erreichen. 
Stefaniak im Kreise seiner Teamkameraden. Er will in der laufenden Saison noch das Maximale mit dem Team erreichen. 

…über die Entscheidung pro Wolfsburg: „Wenn ich hier auf den beleuchteten, herrlichen Elbhang gucke, ist mir schon klar: In Wolfsburg leuchtet nur das VW-Werk. Aber da werde ich mich dran gewöhnen. Der Trainer hat mich überzeugt und mir Vertrauen gegeben. Der Verein hat das Zeug für die Champions League und dürfte nie in Abstiegsgefahr geraten. Und es werden nicht massenweise Leute verpflichtet, von denen dann viele zwangsläufig auf der Bank landen. Außerdem spielt die geografische Nähe eine Rolle. Bis zu meinem Vater nach Königsbrück und zu meinen Freunden nach Dresden ist es ja nicht sooo weit.“

…über die Ungewissheit, was ihn beim Bundesligisten erwartet: „Gomez, Rodriguez und so weiter - das sind schon große Namen, mit denen ich dann plötzlich auf dem Platz stehen werde. Aber bei Dynamo ging’s mir damals mit Fiel und Poté genauso. Ich hatte am Anfang sogar etwas Angst, im Training auf das Tor von Benjamin Kirsten zu schießen, so groß war der Respekt. Aber das hat sich schnell gelegt und wird es auch in Wolfsburg.“

…über die Rückennummer 10: „Die habe ich mir vor dieser Saison in Dresden gewünscht und bekommen. Beim VfL reden wir darüber, wenn ich dort bin. Noch hat die ja Julian Draxler, bei dem aber bekanntlich unklar ist, ober er bleibt.“

…über die Angst, sich jetzt zu verletzen: „Die habe ich nie, weil ich noch nie ernsthaft verletzt war. Ich werde weiter voll in die Zweikämpfe gehen, das ist mein Spiel. Zumal ich in Wolfsburg einen Fünf-Jahres-Vertrag unterschrieben habe, der auch gilt, wenn ich dort am 1. Juli mit Krücken ankomme.“

…über seinen Auto-Wechsel: „Jetzt fahre ich einen Mercedes, in Wolfsburg sind alle Profis verpflichtet, mit einem VW zum Training zu kommen, den sie vom Verein gestellt bekommen. Für ,U 23‘-Spieler wie mich gibt es seit dem tödlichen Malanda-Unfall eine PS-Begrenzung.“

…über das Spiel gegen Aue am Sonntag: „Das wird wie immer ein ganz ekliges Sachsenderby, bei dem der Gegner nach dem schlechten Saisonstart diesmal mehr unter Druck steht. Wir wollen auf jeden Fall die drei Punkte in Dresden behalten.“

Fotos: Lutz Hentschel, Thomas Schmidt

Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
Neu
Youtube-Star Katja Krasavice: So schlüpfrig ist ihr Song wirklich
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.179
Anzeige
Nacktprotest: Darum zieht dieser junge Politiker blank
Neu
Er öffnete die Wohnungstür, jetzt liegt er mit schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus
Neu
Machen Aktivisten jetzt Jagd auf Björn Höcke?
Neu
Schwanger ohne Sex! Wie kann das sein?
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
91.287
Anzeige
Sarah Knappik hat Rolle in bekannter Hollywood-Filmreihe ergattert
Neu
"Wie eine Entbindung": Glööckler macht sich nackig
Neu
Hat dieser ehemalige Fußball-Nationalspieler seinem Sohn bei Drogendeals geholfen?
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
1.488
Anzeige
Briefe von Köchin aufgetaucht: Das war Hitlers Henkersmahlzeit
2.403
Riesenschock für Rihanna! Darum droht in ihrer Familie jetzt Zoff
435
Schock! Pakistanischer Islamist wieder auf freiem Fuß
1.239
Neid! Diese Frau hat den geilsten Job der Welt
1.572
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Angeklagter kommt mit Bewährung davon
464
Verdächtiger Gegenstand am Flughafen Berlin-Schönefeld
780
Update
Fall Maddie: Jetzt spricht die mysteriöse Frau aus Osteuropa
7.289
Der Fahrer schlief ein! 14 Menschen verbrennen in Kleinbus
3.580
Hier rast ein Auto auf einen Fußgänger zu! Was dann passiert, ist unfassbar
2.247
SPD will nun doch reden: Kommt jetzt die große Koalition?
1.084
Täglich geschlagen und vergewaltigt: Frau zehn Jahre lang eingesperrt
3.486
Mann tötet Schlange in Zug mit bloßen Händen
1.523
Schlugen Polizisten mit Eisenstangen auf Flüchtlinge ein?
2.100
Spezialeinheiten töten einen der gefährlichsten Drogenbosse der Welt
2.081
Shitstorm gegen Bischof Bätzing: Macht er Werbung für Abtreibung?
346
Seehofer macht es spannend und verschiebt seine Entscheidung
219
Topmodel-Tochter Cosima macht den Lambertz-Kalender richtig knusprig
864
Neues Drama? Eric Stehfest verrät, wie es bei GZSZ weitergeht
3.326
Noch kein Urteil: Holocaust-Leugnerin weiter auf freiem Fuß
1.133
Ihr Sohn magerte bis auf die Knochen ab und starb: Droht ihr nun der Knast?
1.200
Update
Auslieferung gestoppt! "Spiegel" zwingt Middelhoff in die Knie
1.126
Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models
4.978
Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!
10.104
37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben
691
Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke
2.791
Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung
5.364
"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?
32.265
Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig
1.540
Wuff! Darum leben Hundehalter länger
1.273
Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik
3.978
Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden
627
14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!
206
Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden
5.928
Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast
10.457
In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti
2.747
Promis unterstützen diese Mörderin
4.808
Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten
128
"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte
5.499
Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?
2.265
Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches
2.635
Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute
1.334
Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug
209
Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses
21.338