Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

TOP

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

TOP

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

TOP

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.658

Dynamos Stefaniak heiß aufs Flutlicht-Derby

Montagabend-Livespiel, Flutlicht, stimmungsvoller Fußball-Tempel. Mehr geht fast nicht. Entsprechend groß ist bei Dynamo die Vorfreude auf das Zweitliga-Ostderby bei Union Berlin.

Von Dirk Loepelt

Nicht nur zaubern, auch grätschen: Marvin Stefaniak ist heiß aufs Ostderby am Montagabend.
Nicht nur zaubern, auch grätschen: Marvin Stefaniak ist heiß aufs Ostderby am Montagabend.

Dresden - Montagabend-Livespiel, Flutlicht, stimmungsvoller Fußball-Tempel. Mehr geht fast nicht.

Entsprechend groß ist bei Dynamo die Vorfreude auf das Zweitliga-Ostderby bei Union Berlin. 22.000 Zuschauer, darunter 2500 Dresdner Fans, werden in der Alten Försterei für Gänsehaut-Atmosphäre sorgen.

Und wahrscheinlich wird sich auch bei Uwe Neuhaus das eine oder andere Härchen aufstellen, obwohl der 56-Jährige nicht der emotionalste Typ ist. Aber immerhin hat er sieben erfolgreiche Jahre in Köpenick verbracht.

Deshalb habe auch er "einfach nur Freude auf alles, was da passiert. Seit meinem letzten Spiel als Union-Trainer bin ich nicht mehr dort gewesen. Jetzt freue ich mich, alte Bekannte und Freunde wiederzusehen. Das ist für mich sicher kein normales Spiel, aber das versuche ich von der Mannschaft fernzuhalten. Es geht ja nicht um mich, sondern um drei Punkte. Ich werde jedenfalls nichts Besonderes veranstalten."

Das Stadion An der Alten Försterei zählt zu den geilsten Fußball-Tempeln in 
Deutschland. 
Das Stadion An der Alten Försterei zählt zu den geilsten Fußball-Tempeln in Deutschland. 

Für jeden (hiesigen) Fußball-Profi ist ein Auftritt bei "Eisern Union" aber schon besonders.

Allein, wenn Rockröhre Nina Hagen vorher einheizt. Marvin Stefaniak, Dynamos Mann für Standards und in der vergangenen Drittliga-Saison bester Vorbereiter, verspürt jedenfalls schon ein Kribbeln.

"Das ist doch mit das Geilste, was es gibt im Fußball. Montagabend, live bei Sport1 und Sky, jeder schaut drauf. Ich persönlich liebe es, da fühlt man sich noch mehr beobachtet. Und Flutlicht - einfach mega!"

Für den 21-Jährigen natürlich auch eine Gelegenheit, sich zu präsentieren.

Marvin Stefaniak bringt die Dummy-Mauer in Stellung.
Marvin Stefaniak bringt die Dummy-Mauer in Stellung.

Fragen zu Angeboten höherklassiger Vereine wehrt er - natürlich - ab: "Ich bin hier, ich spiele für Dynamo. Ich mache mir keinen Kopf, welche Dinge passieren könnten."

Auf einen Stefaniak in Topform könnten die Schwarz-Gelben auch schwerlich verzichten. Die Krämpfe in beiden Waden, die ihn gegen Nürnberg plagten, sind auskuriert. 

"Ich nehme ausreichend Magnesium und konnte die Woche voll trainieren", gibt er Entwarnung. Eine kleine "Niederlage" musste Marvin übrigens schon vor der Partie einstecken. Sein ehemaliger Mitspieler und jetzige Union-Abwehrmann Toni Leistner sollte ihm noch zwei, drei Karten fürs Derby versorgen.

"Er hat geschrieben, dass das leider nichts mehr wird, weil alle weg sind. Nicht mal wir kriegen Karten..."

Fotos: Lutz Hentschel, Imago

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

NEU

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

NEU

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

NEU

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

NEU

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

3.674

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

326

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.523

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.283

Von Leipzig direkt nach New York!

3.542

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

6.574

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

552

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.233

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.488

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

236

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.155

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.307

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.645

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

6.753

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.153

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

3.808

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.284

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.266

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.724

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.485

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.215

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.155

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.176

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

14.490

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

5.970

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.826

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.319

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.005

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.009

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.455

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

17.963

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.061

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

5.901

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.317

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

5.335

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

8.524

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

22.223

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

978
Update

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

4.126