CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

TOP

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

TOP

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

NEU

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
20.221

Hier stieg Dynamos letzte gemeinsame Party

Dresden - Im Stadion wurden sie bereits gefeiert und ausgezeichnet, am Abend ging die Party für die Dynamo-Spieler dann im Pier15 weiter.

Patrick Wiegers (l.) feierte mit Freunden und natürlich dem Meisterpokal.
Patrick Wiegers (l.) feierte mit Freunden und natürlich dem Meisterpokal.

Von Tina Hofmann

Dresden - Bierduschen, goldener Konfettiregen und der Meisterpokal! Dynamos Feierlichkeiten gingen am Sonnabend im Stadion los und endeten in den Morgenstunden im Pier15.

Das hatten sich die Jungs auch redlich verdient. Denn das Team hat in dieser Saison Rekorde gebrochen, sich mit dem Aufstieg belohnt und zum krönenden Abschluss den Fans sogar noch den 2:1-Sieg gegen die SG Sonnenhof Großaspach geschenkt.

Bereits am 16. April hatten das Team nach dem geschafften Aufstieg in Magdeburg im "My House" gefeiert.

Am Sonnabend genossen die Aufstiegshelden dann die letzte gemeinsame Party, bevor einige Spieler den Verein verlassen. Zunächst ging es für die gesamte Mannschaft inklusive Trainer-und Betreuerstab zum Essen bei "Bennewitz Events".

Auch Stefan Kutschke (l.) feierte noch einmal den Aufstieg.
Auch Stefan Kutschke (l.) feierte noch einmal den Aufstieg.

Anschließend stieg die Party für einige im Pier15/Puro Beach bei "Exzessiva". Das Team hatte dort natürlich einen abgetrennten VIP-Bereich gemietet und ließ es sich nicht nehmen, mit dem Meisterpokal aufzulaufen.

"Der Tag ist noch nicht vorbei. Wir werden heute mit der Mannschaft dieses wundervolle Jahr feiern. Eines kann ich versprechen: Dass ich mich heute noch einmal komplett aus dem Leben schießen werde", meinte Justin Eilers nach dem Spiel.

Für ihn gehen zwei emotionale und überaus erfolgreiche Jahre bei Dynamo zu Ende und noch in der Kabine hatte er doppelt Grund zur Freude, denn Werder Bremen rettete sich mit einem Sieg über Eintracht Frankfurt und bleibt defintiv erstklassig.

"Ich musste bei der Verabschiedung mit den Tränen kämpfen. Das war sehr emotional. Es war meine erste offizielle Verabschiedung, es war einfach unfassbar", berichtete der 27-Jährige.

Zuvor gab es im Stadion den Aufsteiger-Belohnungskuss für Kutschke von Freundin Marie-Louise.
Zuvor gab es im Stadion den Aufsteiger-Belohnungskuss für Kutschke von Freundin Marie-Louise.

Und er hatte eine Erklärung, warum es im Spiel gegen Großaspach lange Zeit nicht rundlief: "Die ersten 60 Minuten haben wir heute noch im Bierkönig, oder im Megapark verbracht", so der Goalgetter.

Eilers meinte damit die zwei Feierlocations, in denen das Team von Sonntag bis Dienstag bereits den Aufstieg auf Mallorca begossen hatte.

Das bestätigte auch Michael Hefele: "Wir waren körperlich und vom Kopf her von Mallorca noch angeschlagen, oder mit den Gedanken schon beim Meisterpokal."

Auch er wird Dynamo nun verlassen und nach England wechseln. Zwar vergoss er im Gegensatz zu Eilers nicht in aller Öffentlichkeit Tränen, doch bereits vor der Partie war er im emotionalen Ausnahmezustand.

"Als ich heute zum Spiel gefahren bin und beim Mittagessen, da ist mir das Wasser rausgelaufen, da habe ich gedacht, ob ich dass heute heil überstehe. Aber dann war beim Spiel und nachher nur noch riesengroße Freude", meinte der Innenverteidiger.

Anschließend genoss er mit dem Team den letzten offiziellen gemeinsamen Abend.

Bei Justin Eilers waren Freunde und Familie angereist, um mit dem 27-Jährigen den Abschied bei Dynamo zu erleben.
Bei Justin Eilers waren Freunde und Familie angereist, um mit dem 27-Jährigen den Abschied bei Dynamo zu erleben.
Eilers wurde vom DFB als Spieler des Jahres und als Torschützenkönig der Liga ausgezeichnet.
Eilers wurde vom DFB als Spieler des Jahres und als Torschützenkönig der Liga ausgezeichnet.

Fotos: Marcus Loose; Lutz Hentschel

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

NEU

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

NEU

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

NEU

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

NEU

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

NEU

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

8.989

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

4.354

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

2.380

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

468

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.046

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

5.187

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

2.047

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

5.774

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

463

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

8.986

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

14.323

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

3.697

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

583

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.089

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

3.598

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

8.077

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.508

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

5.753

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

479

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.834

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.820

Von Leipzig direkt nach New York!

4.190

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.886

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

665

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.858

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.710

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

285

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.939

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.657

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

2.013

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.606

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.498

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.351

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.959

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.407

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

4.205

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

7.226

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.442