Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

TOP

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

NEU

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

NEU

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

NEU

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

1.487
10.097

Vom Aufstiegshelden zum Bankdrücker: Testroet will zurück in Dynamos Startelf

Die letzten Wochen hat sich Pascal Testroet sicher ganz anders vorgestellt. Doch der Dynamo-Stürmer gibt nicht auf. #sgd1953

Von Tom Jacob

Im Training hat Pascal Testroet (rechts) wieder zu alter Form zurückgefunden. 
Im Training hat Pascal Testroet (rechts) wieder zu alter Form zurückgefunden. 

Dresden - In der vergangenen Saison war Pascal Testroet mit 18 Toren in 30 Spielen neben Justin Eilers der Torgarant und damit eine wichtige Säule für den Aufstieg. Aktuell muss „Paco“ vermehrt auf der Bank Platz nehmen statt nach Toren zu jagen.

TAG24 sprach mit dem Stürmer über seine aktuelle Gefühlslage.

TAG24: Eine private Frage vorweg: Wie laufen die Vorbereitungen auf den Familienzuwachs?

Testroet: „Das Kinderzimmer steht, die Freude ist riesig. Es macht jeden Tag aufs neue Spaß, den Bauch anzuschauen. Trotz Fußballer-Genen braucht sie aber keine Fußballerin werden, sondern soll sich etwas Vernünftiges suchen...“

TAG24: Nun zum Sportlichen: Wie kommen Sie mit der aktuellen Ersatzrolle klar?

Testroet: „Es ist nicht die Rolle, die ich mir gewünscht und vor der Saison erarbeitet hatte. Zwischenzeitlich hatte ich eine schlechte Phase, bin in ein gewisses Loch gefallen. Seit zwei, drei Wochen komme ich wieder in meine Form vom letzten Jahr. Im Training ist die Selbstverständlichkeit Tore zu machen wieder da. Ich überlege nicht: Was macht der Torwart? Was mache ich?, sondern ich schieße und der Ball geht rein. Klar war ich am Anfang sehr unzufrieden, als ich rausgenommen wurde. Ich habe aber die Situation gut angenommen. Bin gegen Stuttgart reingekommen: Ein Tor, eine Vorlage. Gegen Braunschweig haben wir auch durch meine Einwechselung das Spiel gedreht. Ich gebe weiter Gas, der Trainer weiß, was ich kann.“

Pascal Testroet beim Pokal-Aus gegen seinen Ex-Verein Arminia Bielefeld. 
Pascal Testroet beim Pokal-Aus gegen seinen Ex-Verein Arminia Bielefeld. 

TAG24: Sie sind jetzt 26 Jahre alt und haben einen gültigen Vertrag bis 2019. Justin Eilers hat im Sommer das Angebot 1. Bundesliga mit 27 Jahren angenommen. Würden Sie auch nochmal ein entsprechendes Angebot annehmen?

Testroet: „Es kommt immer auf den Moment an. ,Eile‘ hat sich das mit seiner Leistung mehr als verdient. Trotz guter Angebote bin ich im Sommer in Dresden geblieben. Ich will hier in der Stadt etwas mit aufbauen. Die 1. Bundesliga ist für jeden ein Traum. Sollte ich das mit Dresden schaffen, wäre es das Schönste. Klar möchte ich gern noch einmal in meinem Leben Bundesliga spielen.“

TAG24: Das letzte Spiel vor Weihnachten findet in Bielefeld statt ...

Testroet: „Das Spiel in Bielefeld wird ein ganz besonderes in meinem Leben, eine ganz emotionale Sache. Durch die zwei Aufstiege habe ich da einen gewissen ’Heldenstatus‘. Viel Zeit werde ich dort aber nicht verbringen, fliege mit meiner ganzen Familie am nächsten Tag in den Urlaub.“

Testroet musste sich mit seiner neuen Rolle auf der Bank erst einmal abfinden.
Testroet musste sich mit seiner neuen Rolle auf der Bank erst einmal abfinden.

TAG24: Wie lange wird die Serie, in der Liga fünf Spiele ungeschlagen, zuletzt drei Siege in Folge, noch anhalten?

Testroet: „Ich hoffe und bin überzeugt: Bis Weihnachten. Wir sind ein starkes Team mit einem breiten Kader. Man merkt in der Mannschaft den Bock am Erfolg. Solange die Gier anhält, bin ich sicher, hält auch die Serie noch lange.“

TAG24: Trainer Uwe Neuhaus mahnt in solchen Zeiten gern mal, am Boden zu bleiben. Gibt es abgehobene Träume in der Kabine?

Testroet: „Die Worte ,oben angreifen‘ sind nicht gefallen. Aber die Gier in der Mannschaft dazu ist da. Mein Saisonziel vor der Saison war es nicht zu sagen: ,Nichtabstieg reicht mir‘. Ich will in jedem Spiel an die Grenze gehen und jedes Spiel gewinnen. Und wenn man jedes Spiel gewinnt, ist man oben dabei. Man sieht aber eben auch, wie schnell es in einer schlechten Phase auch mal wieder nach unten gehen kann.

Wir müssen wach bleiben und weiter punkten. Die Rückrunde wird noch schwer genug.“

Fotos: Lutz Hentschel, DPA/Thomas Eisenhuth

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

3.607

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

2.293

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

4.630

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

4.429

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

1.569

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

288

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

21.290

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

1.844

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.280

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

2.606

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

4.697

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

1.672

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.142

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

1.649

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

13.149

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.182

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.461

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.073

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.130

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.065

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.445

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.221

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.342

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.291

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.199

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.375

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.167

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

13.333

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

8.824

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.277

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.885

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

2.127

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

16.535

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

4.671

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.960

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.841

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

25.779

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

4.238

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.830

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

2.508

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

2.415

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

528

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.272