Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

TOP

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

TOP

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

NEU

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
14.406

Keine Neuen! Dynamo will Neuhaus und Leistungsträger halten

310.000 Euro bekommt Dynamo für den Einzug in die zweite Pokalrunde. In der ersten gab es 155.000 Euro. Doch die Schwarz-Gelben denken überhaupt nicht daran, das Geld gleich wieder auszugeben. 

Von Tina Hofmann

Trainer Uwe Neuhaus (Mitte) mit Akaki Gogia (l.) und Niklas Kreuzer. 
Trainer Uwe Neuhaus (Mitte) mit Akaki Gogia (l.) und Niklas Kreuzer. 

Dresden - Clever und mit Bedacht wirtschaften, anstatt eingenommenes Geld gleich wieder rausfeuern! 

So wird auch weiterhin die Marschroute von Dynamo lauten. Und deshalb werden die insgesamt 465.000 Euro aus der ersten (155.000 Euro) und für die zweite Pokalrunde (310.000 Euro) nicht in neue Spieler investiert. 

"Wir stehen jetzt da, wo wir sind, weil wir zuletzt jeden Cent umgedreht haben. Wir werden uns jetzt nicht von diesem Weg abbringen lassen", machte Sportgeschäftsführer Ralf Minge am Dienstag klar. 

Die deutliche Botschaft lautet: Keine weiteren Neuzugänge! Zwar habe der Verein noch ein, zwei Patronen offen, doch die sollen nicht sinnlos verschossen werden.

Laut Minge hätte Dynamo auch ohne das Pokalgeld noch Handlungsspielraum in Sachen Kader gehabt, doch das Vertauen, dass die jetzige Mannschaft das gesteckte Saisonziel erreichen kann, sei ganz klar vorhanden. 

"Wir haben jeden Transfer mit Bedacht getätigt. In vielen steckt Entwicklungspotenzial, wir holen Spieler, die einen Mehrwert für Dynamo haben. Und so wird es auch bleiben. Wir werden nichts in der Breite ergänzen", so Minge weiter. 

Bei Nils Teixeira (l.) und Marco Hartmann laufen die Verträge aus. 
Bei Nils Teixeira (l.) und Marco Hartmann laufen die Verträge aus. 

Für den Verein sei es elementar wichtig, den Verbleib zu sichern, denn in der kommenden Saison habe man dann aufgrund neuer TV-Verträge und des abgezahlten Kölmel-Darlehens "ganz andere Möglichkeiten", wie der Sportgeschäftsführer es ausdrückt.

Statt sich nach Neuen umzuschauen, will die SGD sich jetzt vorrangig um das vorhandene Personal kümmern. Denn von einigen Leistungsträgern und auch Trainer Uwe Neuhaus laufen die Verträge im kommenden Sommer aus.

"Das sind unsere akutesten Baustellen im Moment. Wir wollen zusehen, dass wir im Herbst bestehende Verträge verlängern können", sagt Minge.

Dass Erfolgstrainer Neuhaus weiter langfristig an den Verein gebunden werden soll, ist überhaupt kein Geheimnis. Neben dem Kontrakt vom Coach laufen bei Kapitän Marco Hartmann, Abwehrchef Giuliano Modica, Andreas "Lumpi" Lambertz, Niklas Kreuzer und Nils Teixeira die Verträge aus.

Mit dem sportlichen Start, bei dem es gegen Nürnberg und Union Berlin jeweils einen Punkt in der Liga gab und das Weiterkommen im Pokal gesichert ist, ist der Verein absolut zufrieden, sich aber auch bewusst, "dass Rückschläge und Tiefs" kommen werden.

Wie immer heißt es bei Dynamo dann: Vor allem Ruhe bewahren und kontinuierlich weiterarbeiten. 

Fotos: DPA/Thomas Eisenhuth, Lutz Hentschel

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

NEU

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

10.984

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

3.387

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

1.432

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

4.897

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

4.876

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

943

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

5.606

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

2.675

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

2.080

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

2.242

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

1.693

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

1.679

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

3.690

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

1.594

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

1.715

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

1.375

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

1.853

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

27.811

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.029

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

4.690

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

3.910

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

5.098

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

383

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

3.854

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

1.999

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

3.587

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.459
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

6.032

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.072
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.690

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

948

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

4.715

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

648
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.028

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

7.975

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.393

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

24.086

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

35.647

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

11.829

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

3.735