Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

Neu

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

3.317

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

8.501
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

7.115

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.247
Anzeige
12.758

Schock-Strafe für Dynamo! 20.000 Euro und Teilausschluss auf Bewährung

Dresden - Heftige Strafe für Dynamo: Der Klub muss für neun Vorkommnisse in der dritten Liga 20.000 Euro blechen und bekam vom DFB ein halbes Geisterspiel auf Bewährung.

Vor allem beim Auswärtsspiel in Magdeburg benahmen sich die Anhänger im Stadion daneben. Stefan Kutschke musste sie auf dem Zaun beruhigen.
Vor allem beim Auswärtsspiel in Magdeburg benahmen sich die Anhänger im Stadion daneben. Stefan Kutschke musste sie auf dem Zaun beruhigen.

Dresden - Das war zu erwarten, aber dass die Strafe des DFB-Sportgerichtes so happig ausfällt, ist schon ein Schock.

Die SGD muss aufgrund der Vorfälle in der abgelaufenen Saison bei den Spielen gegen Osnabrück, Rostock, Cottbus, Magdeburg, Aue und Münster unter anderem mit einer Geldstrafe von 20.000 Euro leben. Außerdem hat das Gremium einen Zuschauer-Teilausschluss für den K-Block im DDV-Stadion bei einem Heimspiel in der 2. Bundesliga auf Bewährung ausgesprochen. Im Klartext: Bei der nächsten Bengalo-Einlage gibt’s ein halbes Geisterspiel.

Zudem darf die SGD zu Auswärtsspielen, die durch den DFB vorab als Risikospiel eingestuft sind, nur noch eine Eintrittskarte pro Vereinsmitglied online verkaufen. Des Weiteren wird der Verein für die Spielzeit 2016/17 dazu verpflichtet, auswärts bei Risikospielen eine bestimmte Anzahl an eigenen Ordnungskräften in Abstimmung mit dem Heimverein einzusetzen.

Dynamo wird in Abstimmung mit dem DFB 7000 Euro der Geldstrafe in sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen investieren.

Eine Rauchbombe landet direkt neben Stefan Kutschke.
Eine Rauchbombe landet direkt neben Stefan Kutschke.

„Ich hoffe und appelliere an alle Mitglieder und Fans unseres Vereins, dass dieses Urteil und die damit einhergehenden Konsequenzen vor allem im Hinblick auf die vielen emotionalen Duelle, die auf uns in der 2. Bundesliga und in der ersten Runde des DFB-Pokals warten, nochmals höchst sensibilisierende Wirkung entfalten. Wir haben es in der eigenen Hand und müssen auch zukünftig alle zusammen dafür Verantwortung übernehmen, dass weiterer Schaden, etwa durch den angedrohten Teilausschluss unserer Anhänger im K-Block, vom Verein und seinen Fans abgehalten wird", erklärte Dynamos kaufmännischer Geschäftsführer Michael Born.

„Wir halten die Höhe der finanziellen Strafe im DFB-Urteil in Anbetracht der Vielzahl an verschiedenen Vorkommnissen für angemessen. Wir sind aber auch der Überzeugung, dass sich insbesondere die Beschränkung auf den Onlineverkauf für Vereinsmitglieder bei Risikoauswärtsspielen als eine nicht wirkungsvolle Maßnahme entpuppen könnte. Das haben wir
auch dem DFB gegenüber in den Verhandlungen deutlich gemacht. In enger Abstimmung mit der Hauptabteilung Prävention und Sicherheit des DFB werden wir weiter unsere Sicht verdeutlichen, dass diese Maßnahme nur dann zur Anwendung kommen kann, wenn abzusehen sein sollte, dass die Heimbereiche der jeweiligen Stadien auch komplett ausgelastet sein werden."

Geahndet wurden unter anderem das Entzünden und Abbrennen von Pyrotechnik und Fanutensilien, Sachbeschädigungen, das Werfen von Gegenständen und verschiedene andere Verstöße. Dynamo hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. Sobald dem Verein identifizierte Täter durch die entsprechenden Ermittlungsbehörden übermittelt werden, wird die SGD wie in der Vergangenheit die ausgesprochenen Strafen konsequent umlegen.

Born: „Wir sind uns bewusst, dass gerade bei den Vorkommnissen am 16. April 2016 beim Auswärtsspiel in Magdeburg fast 1000 Dynamo-Fans unter dem Fehlverhalten einer Minderheit leiden mussten und ihnen dadurch der Zutritt zu diesem Spiel verwehrt wurde. Die interne Auswertung der Erfahrungsberichte unserer Anhänger und Beteiligten haben bestätigt, dass sich in Magdeburg das Fehlverhalten nicht allein auf die Dresdner Anhänger beschränkt hat. Es sind von allen Seiten erhebliche Fehler gemacht worden.

Auch das haben wir bei den Gesprächen mit dem DFB nochmals deutlich zum Ausdruck gebracht. Wir als Verein versuchen auch in Zukunft alles, um die Spielvorbereitung solcher Brisanzspiele weiter zu optimieren."

Fotos: Worbser

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

3.777

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

3.448

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.894
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

4.693

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

3.896

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.111

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.401

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.715
Anzeige

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

4.048

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

2.107

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

4.892

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.095
Anzeige

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

6.041

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

5.256

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.011

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

4.825

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

6.175

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.495

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

1.968

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.616

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

4.888

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.237

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.230

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

3.887

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

7.455

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.371

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.100

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.038

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

6.879

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

4.786

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

10.615

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.750

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

19.720
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.319

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

4.664

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.682

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.356

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.314

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.003

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

9.350

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.773

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

2.947

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.663

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

966

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

11.630

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.208

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.436

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.339

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

14.823

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

994
Update

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

528

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

7.415

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

5.142

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

7.675