Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

NEU

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

NEU

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

NEU

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
10.833

Unnötige Testspiel-Niederlage für Dynamo

Dresden - Das hatten sich die Schwarz-Gelben anders vorgestellt: Am Mittwoch musste sich das Team von Trainer Uwe Neuhaus in Großenhain der U23 von Hertha BSC mit 0:1 geschlagen geben.

Stefan Kutschke und seine Mitspieler ließen sich gegen die Hertha zu wenig einfallen.
Stefan Kutschke und seine Mitspieler ließen sich gegen die Hertha zu wenig einfallen.

Von Tom Jacob

Großenhain - Pünktlich vor Spielbeginn zogen die Regenwolken über Ostsachsen weiter. Rund 2500 Zuschauer sahen an der Jahnkampfbahn in Großenhain bei besten Bedingungen das Testspiel Dynamo Dresden gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC.

Doch die Freude wurde mit der ersten Testspielniederlage der neuen Saison gegen den Regionalligisten aus Berlin etwas gedämpft. Dynamo verlor mit 0:1.

Wie vom Favoriten erwartet, begann Dynamo spielbestimmend mit viel Ballbesitz und offensivem Fußball. Bereits nach drei Minuten wurde es durch einen Eckball zum ersten Mal gefährlich vorm Berliner Gehäuse.

Den hereingebrachten Ball köpfte Neuzugang Hendrik Starostzik aufs Tor und auch Marco Hartmann konnte den Nachschuss nicht im Netz unterbringen.

Trainer Uwe Neuhaus wird seine Schlüsse aus der für ihn unnötigen Niederlage ziehen.
Trainer Uwe Neuhaus wird seine Schlüsse aus der für ihn unnötigen Niederlage ziehen.

In der 10. Minute dann der erste Vorstoß der Hauptstädter. Kapitän Hartmann bediente den Gegner mit einem fehlerhaften Querpass im Mittelfeld und ludt die Berliner zum Konter ein. Ein schneller Spielzug und Stürmer Fabian Eisele verwandelte frei vor Torhüter Patrick Wiegers zum 0:1.

Auffällig war: Die Berliner kamen auch in der weiteren Spielzeit immer wieder nur über Ballverluste der Dresdner im Aufbauspiel in die gegnerische Hälfte.

Dresdens Keeper Wiegers konnte sich nicht richtig zwischen den Pfosten auszeichnen, nur ein Ball kam in Hälfte eins auf sein Tor … und der war drin.

Dresden dagegen erarbeitete sich weiter Großchancen, konnte aber daraus kein Profit erzielen. Viel ging über lange, diagonale Bälle in die Spitze auf Stürmer Stefan Kutschke oder auf die beiden Außenspieler Marvin Stefaniak und Neuzugang Marcel Hilßner, die ab und zu die Flügel tauschten.

Immer wieder kamen die Dynamos gefährlich mit hohen Bällen in den Berliner Strafraum. Doch Schlussmann Nils Körber war nicht zu überwinden.

Giuliano Modica (2.v.l.) im Kopfball-Duell mit zwei Herthanern.
Giuliano Modica (2.v.l.) im Kopfball-Duell mit zwei Herthanern.

In Halbzeit zwei fehlte dann den Schwarz-Gelben die Durchschlagskraft, um den Gegner weiter gefährlich unter Druck zu setzen.

Erst nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit kamen die Dresdner dem Tor wieder näher. Nils Teixeira setzte nach Flanke von Außenverteidiger Marc Wachs einen Kopfball ans Außennetz. Kutschke traf per Kopf zwei Minuten später sogar die Querlatte.

Das war der Zeitpunkt, als auch die Zuschauer an der Jahnkampfbahn immer lauter wurden und mit „Dynamo“-Rufen versuchten, die Spieler nochmal anzutreiben.

Zur 70. Minute reagierte dann auch Trainer Uwe Neuhaus und wechselte bis auf Torhüter Wiegers den kompletten Block aus.

Nachdem der eingewechselte Andreas Lambertz die Kapitänsbinde übernahm, kam Dynamo noch einmal über den Neuen Erich Benko zum Abschluss, blieb aber bis zum Ende torlos. Schiedsrichter Matthias Lämmchen beendete die faire Partie, ohne eine einzige Karte verteilt zu haben.

Uwe Neuhaus erklärte die Niederlage so: „Das viele Training ist schuld. Wir haben mehrmals Montag und Dienstag und sogar heute noch trainiert. Heute fehlten dann die Signale zwischen Kopf und den Beinen. Die hohe Fehlerquote in der ersten Halbzeit resultiert auch daraus.“

Für den 56-Jährigen war die Niederlage unnötig, trotzdem „haben Vorbereitungsspiele immer etwas, was man nutzen kann und etwas, was man nicht immer haben will. Und davon haben wir heute eine ganze Menge gesehen.“

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

NEU

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

NEU

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

NEU

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

NEU
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

NEU

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

NEU
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

NEU

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

NEU

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

NEU

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

5.819

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

1.189

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

1.593

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

8.057

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

142

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

8.216

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

10.268

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

4.930

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

2.322

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

4.143

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.762

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.201

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

6.252

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

3.294

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

9.492
Update

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

784

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

1.755

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.896

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

5.020

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.971

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.446

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

32.885

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.489

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.715

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.821

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

425

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.974

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.759

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

15.376

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.371

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.732