Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

TOP

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

NEU

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

NEU

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.734

Dynamo-Legende besorgt: Fehlt der SGD ein echter Leader?

Reinhard Häfner hat sich Gedanken um die Misere bei Dynamo Dresden gemacht. Er fordert von den Führungsspielern mehr Präsenz auf dem Platz!

Reinhard Häfner (l., hier mit seinem ehemaligen Mitspieler Udo Schmuck) ist bei jedem Dynamo-Heimspiel im DDV-Stadion.
Reinhard Häfner (l., hier mit seinem ehemaligen Mitspieler Udo Schmuck) ist bei jedem Dynamo-Heimspiel im DDV-Stadion.

Dresden - Er ist und bleibt eines der großen Dynamo-Idole, er holte Olympia-Gold, führte die Schwarz-Gelben als Trainer einst in die Bundesliga - und nicht zuletzt ist er Kolumnist der Morgenpost: Reinhard Häfner. Der 63-Jährige hat sich angesichts der schweren Wochen in der 2. Bundesliga natürlich seine Gedanken um Dynamo gemacht.

„Die bisherigen Spiele haben gezeigt, dass Dynamo in der 2. Liga bestehen kann. Allerdings nur, wenn man die ersten Spiele zum Maßstab nimmt“, sagt der ehemalige Mittelfeld-Star, der jedes Heimspiel im DDV-Stadion verfolgt. Auch das gegen den Erzrivalen aus Aue hat er gesehen. 

"Seit der Niederlage gegen Aue geht die Leistungskurve steil bergab."





Das Dynamo-Outfit steht Reinhard Häfner immer noch gut. Das ehemalige 
Mittelfeld-Ass verfolgt das Geschehen bei seinem Verein aufmerksam.
Das Dynamo-Outfit steht Reinhard Häfner immer noch gut. Das ehemalige Mittelfeld-Ass verfolgt das Geschehen bei seinem Verein aufmerksam.

Neben einem psychologischen Knacks hat Häfner aber auch noch andere Ursachen ausgemacht: "Schwaches Zweikampfverhalten, mangelnde Konzentration bei gegnerischem Ballbesitz. Zudem fehlt mir eine klare Organisation auf dem Spielfeld und lautstarke Kommandos von hinten nach vorne, die natürlich auch befolgt werden müssen."

Insgesamt sei es vor allem in der zentralen Defensive zu ruhig - die Präsenz eines Michael Hefele konnte bisher nicht komplett ersetzt werden. "Da seit dem Weggang von Hefele in der Abwehr ein echter Leader fehlt, sind andere gefragt. 

Zum Beispiel müssen Marvin Schwäbe und Giuliano Modica als zentrale Spieler noch mehr Verantwortung übernehmen und emotionaler auftreten.

Nur, wenn wir uns in diesem Bereich steigern, werden auch unsere Stärken in der Offensive wieder zum Tragen kommen."

Allerdings solle das nicht heißen, dass jetzt all das schlecht ist, was in der Aufstiegssaison noch so gut war. "Insgesamt sollte Uwe Neuhaus nicht von seiner Spielidee abgehen. Mit dieser Konzeption war das Team erfolgreich und wird es aus meiner Sicht auch wieder werden."

In den kommenden Wochen wartet auf Dynamo ein echtes Hammerprogramm mit den Partien gegen Stuttgart, Heidenheim und Braunschweig. Dass die Dresdner unter Umständen nach unten durchgereicht werden, befürchtet Häfner allerdings nicht. 

Einfache Begründung: "Gegen Mannschaften aus dem vorderen Tabellenfeld sahen wir bisher immer besser aus, als gegen die vermeintlich schwächeren, die vor allem auf Physis und Willen setzen. Stuttgart bevorzugt die spielerische Linie, das dürfte uns durchaus besser liegen."

Einer wie Michael Hefele wird bei der SGD schmerzlich vermisst.
Einer wie Michael Hefele wird bei der SGD schmerzlich vermisst.

Fotos: imago / Picture Point, Imago

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

4.522

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

4.331

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

10.014

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.935

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

2.654

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

4.456

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.704

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

6.472

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.293

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.388

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.669

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

7.025

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.798

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.633

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

316

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.874

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

8.047

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

209

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

3.143

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

4.682

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

8.190

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.750

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.800

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.739

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.612

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.061

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

315

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

14.171

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.784

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

7.187

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.942

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.639
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.320

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.725
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.636

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

7.076

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.349

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

12.517

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.404

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

935

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

10.206

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.480

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.744