Mit Hartz-TV durchs Sommerloch: Sozial-Dokus sollen Sommer-Quote retten Top Schwerer Crash zwischen drei Lkw auf A3: Fahrer eingeklemmt 3.195 Schock-Fund: Passant sieht Leiche auf dem Main treiben 3.005 Traumduo wieder vereint? Dieser Star steht vor der Rückkehr zu Ronaldos Juve! 2.535 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 53.768 Anzeige
6.449

Deswegen will Dynamo-Kapitän Hartmann vom Klassenerhalt nix wissen

Marco Hartmann hat keine Lust, dass einige Kicker in der Rückrunde nur mit halber Kraft auf den Platz gehen und setzt sich und der Mannschaft deshalb höhere Ziele. #sgd1953

Von Dirk Loepelt

Marco Hartmann gibt nicht nur am Klavier, sondern generell bei Dynamo den Ton an.
Marco Hartmann gibt nicht nur am Klavier, sondern generell bei Dynamo den Ton an.

Marbella - Mehr als die Hälfte ist geschafft. Dynamo liegt nach sechs Tagen im spanischen Trainingscamp voll im Plan. Nach dem 3:1-Sieg gegen den FC Zürich gibt’s morgen gegen den Schweizer Erstligisten FC Luzern den finalen Test vorm Rückrunden-Auftakt.

"Jedes Spiel ist für uns eine Generalprobe", meint Trainer Uwe Neuhaus, der seinen Spielern nach acht Einheiten gestern schon den zweiten freien Nachmittag schenkte.

"Die Belastung ist hoch, das Training intensiv, aber es macht sich auch keiner tot", sagt Kapitän Marco Hartmann. "Der Fokus liegt eindeutig auf den Spielen."

Und in denen arbeitet Dynamo weiter am grundsätzlichen Matchplan.

Auch im Training geht Marco Hartmann voran.
Auch im Training geht Marco Hartmann voran.

Der sieht vor, den Ball so lange wie möglich in den eigenen Reihen zu halten, den Kontrahenten müde laufen zu lassen und damit mürbe zu machen.

"Irgendwann ist der Gegner davon genervt, hat keine Lust mehr“, ist „Harti" überzeugt.

Sturmtank Stefan Kutschke, der in der Vorbereitung bereits drei Treffer erzielt hat, weiß aus eigener Erfahrung, wie das ist. "Wenn du als Stürmer hin- und her rennst und nicht an den Ball kommst - das ist wie bei einem Hund, der dem Leckerli hinterher jagt und es nie kriegt. Da vergeht dir die Lust."

Dass diese Art des Fußballs, diese Ball-Dominanz, wie sie die Bayern unter Pep Guardiola perfektionierten, nicht in jedem Spiel funktionieren kann und wird, ist allen klar. "Wir haben Alternativen und Lösungen, das hängt aber auch immer vom Gegner ab", sagt Hartmann, der als Kommandogeber in der Zentrale eine entscheidende Position einnimmt.

Dynamos Käpt’n, der in allen bisherigen 17 Partien dabei war und die beste Hinrunde seiner Karriere ablieferte, will sich übrigens nicht mit dem Saisonziel Klassenerhalt zufrieden geben. "Es ist so, dass wir uns bisher noch nicht klar drauf geeinigt haben. Ich geh‘ davon aus, dass das noch kommt. Natürlich ist der Klassenerhalt das Wichtigste. Aber gibst du jetzt der Mannschaft das Ziel Klassenerhalt, sagst du jedem: Wenn wir neun Punkte haben, dann ist es vorbei. Dann denkt sich jeder: Okay, neun Punkte holen wir mit der halben Arschbacke. Da fängst du schon an mit der Scheiße. Deswegen finde ich das nicht gut. Und das macht ja auch keinen Spaß. Da bist du am Ende bei 40 Punkten, dann hattest du zwar eine sichere Saison, aber der Eindruck war nicht gut.

Darauf habe ich keine Lust. Wir sollten uns höhere Maßstabe setzen, die irgendwo realistisch sind, dass du sie erreichen kannst. Also: Realistisch und hoch, das wär‘ mein Wunsch."

Trainer Uwe Neuhaus (l.) und Kapitän Marco Hartmann beratschlagen sich.
Trainer Uwe Neuhaus (l.) und Kapitän Marco Hartmann beratschlagen sich.

"England ist gleich um die Ecke"

Das CAMP-Tagebuch von Dirk Löpelt

Auch wenn sich die Sonne gerade etwas rar macht: Marbella ist immer eine Reise wert. Auch im Winter - denn dann kann es sich sogar der Normalbürger leisten.

Marbella, als Stadt der Schönen und Reichen bekannt, ist in den vergangenen Jahren vor allem ein Paradies für gutbetuchte Pensionäre und Rentner geworden. Das milde Klima spielt dabei natürlich eine Rolle. Das nötige Kleingeld auch. Eine 120-Quadratmeter-Wohnung am Hafen wird aktuell für 1,5 Millionen Euro angeboten. Ein Liegeplatz für eine der vielen Yachten kostet schon mal so viel wie ein deutsches Einfamilienhaus. Jährlich versteht sich.

Von Marbella aus sieht man übrigens bereits Afrika, die marokkanische Küste. Und England ist auch gleich um die Ecke. Im vergangenen Jahr konnten wir uns zeitlich einen kurzen Abstecher nach Gibraltar leisten. Das britische Überseegebiet, auch Affenfelsen genannt, ist gerade mal 6,5 Quadratkilometer groß. Und wirklich very british.

Nur ein Beispiel: Der Body-Mass-Index verändert sich hier sichtlich, was bei Fish and Chips und Bier am Vormittag kein Wunder ist. Wohl kein Zufall, dass die britische Währung seit mehr als tausend Jahren Pfund heißt ...

Fotos: Lutz Hentschel

So will Cottbus das Leben für Ausländer einfacher machen 2.880 Rätselhafter Tod: Fotograf (27) stirbt in Gefängnis! 4.866
Rollt dieser tierische Schnappschuss die Suche nach verschollenem Wolf wieder auf? 1.925 Jugendlicher taucht nach Sprung von Badeinsel nicht mehr auf 758 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.065 Anzeige Warum gibt es jetzt so viel Helene-Fischer-Bashing? 4.786 Darum ist Alkohol bei Hitze so gefährlich 1.605
Sachsens Fußballpräsident kritisiert DFB und Löw! 2.700 Unbekannter spickt Klettergerüst auf Spielplatz mit scharfen Klingen 352 Horror-Unfall! Motorradfahrer kracht in Transporter und verliert sein Bein 1.968 Drama in Mülheim: Brachte die Mutter ihre beiden Töchter um? 3.603 Heftiger Crash auf B294: Mindestens ein Toter! 377 Englische Touristen feiern friedlich, dann setzt es Schläge und Tritte 2.096 Mann läuft 32 Kilometer zu neuem Job: Die Reaktion seines Chefs hätte er wohl nie erahnt 16.592 Wer hilft bei einem Unfall in der Freizeit oder beim Sport? Anzeige Frau beißt Nachbarin die halbe Nase ab: Dann wird es richtig ekelhaft 7.790 Besonderer Gast: Angela Merkel besucht Kölner Caritas 330 Wer hat sie gesehen? Hilflose Rentnerin Regine verschwunden! 395 Horror-Crash auf Landesstraße: Zwei Lkw krachen zusammen 327 Leonard Freier: Ausgerechnet die Hochzeitsnacht ging schief 2.163 Lkw rammt Arbeitsbühne: Arbeiter eingeklemmt und schwer verletzt 174 Halle-MUH-ja! Polizei erweckt totgeglaubte Kuh 1.171 Rockerprozess endet mit Klatsche für die Anklage 626 Vor den Augen seiner Kinder: Vater beim Joggen angeschossen 2.113 Im Video: Flammeninferno bedroht Dorf bei Leipzig 34.679 Update Diese Entdeckung lässt den Polizisten "das Blut in den Adern gefrieren" 4.767 Schrecklich! Polizei entdeckt Rudel Hunde in erbärmlichen Zustand 2.045 Trunkenbold mit irrem Alkoholpegel attackiert Bahn-Mitarbeiter 315 Mann masturbiert ungeniert im Park vor kleinen Kindern 493 Amtlich: Asylbewerber müssen ärztliche Behandlung nicht selbst zahlen 5.171 29-Jähriger seit Samstag vermisst: Wer hat Gharib F. gesehen? 2.099 Feldbrand greift auf Waldstück über und hält Feuerwehr in Atem 2.978 18 Männer festgenommen! Mädchen über Monate vergewaltigt und gefilmt 8.680 Taucher finden Leiche im See: Ist es der vermisste Schwimmer? 313 Oma und Enkel totgefahren: Saß der Verdächtige am Steuer? 3.277 Ein Toter auf A38! Laster kracht in Schilderwagen und fängt Feuer 6.240 Update Dybala von Juve zum FC Bayern? Matthäus rechnet mit Mega-Transfer 2.248 Wird's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch! 6.251 Grausam: Ehemann erwürgt schwangere Frau (30) und tötet ungeborenes Baby 5.546 Bäuerin fordert von Merkel Hilfe im Kampf gegen Höfesterben 117 "Bachelorette"-Hottie aus Köln: Rafi will Nadines Herz erobern 256 Das hat Cristiano Ronaldo mit Juventus Turin vor 1.042 Wen zeigt Google wohl als Erstes an, wenn Ihr bei der Bildersuche "Idiot" eingebt? 3.307 Beim Eurolotto abgesahnt: Lottogesellschaft sucht Gewinner 11.063 Jetzt erhält der Lifeline-Kapitän einen Preis! 1.942 Weilen Aliens unter uns? Mysteriöse Kornkreise geben Rätsel auf 2.651 Man konnte ihre Schreie nicht hören: Kind (3) in Waschmaschine eingesperrt 8.631 Schauriger Fund: Frau und zwei Kinder liegen tot in Wohnung 3.656 Dieselkrise in USA und Kanada: Audi bietet Umrüstung für manipulierte Motoren an 655 Wunderkind Laurent (8): Nach dem Abi erfüllte er sich heute einen Traum 14.055