Keine Hoffnung mehr! Suche nach Fußball-Profi eingestellt

Guernsey - Die Suche nach dem bei einem Flug über dem Ärmelkanal verschollenen Fußballer Emiliano Sala und seinem Piloten ist eingestellt worden.

Die Suche nach Emiliano Sala wurde eingestellt.
Die Suche nach Emiliano Sala wurde eingestellt.  © David Vincent/AP/dpa

Das teilte die Polizei auf der britischen Kanalinsel Guernsey am Donnerstag mit. "Die Überlebenschancen in diesem Stadium sind extrem gering", sagte Hafenmeister David Barker der Mitteilung zufolge.

Die engsten Verwandten der beiden seien informiert worden.

Die einmotorige Propellermaschine, mit der der 28-jährige Sala vom französischen Nantes ins walisische Cardiff fliegen wollte, war am Montagabend von den Radars verschwunden.

Sala selbst hatte noch am Abend in einer Sprachnachricht Sorge geäußert, das Flugzeug könne verunglücken.

Er war nach einem Millionentransfer auf dem Weg zu seinem neuen Verein Cardiff City.

Titelfoto: David Vincent/AP/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0