"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

TOP

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

TOP

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

TOP

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

TOP
Update

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
126

Saison 2015/16: Mehr Polizisten Opfer von Fan-Gewalt

Fast ein Viertel aller registrierten gewaltbereiten Fans kommt aus NRW. Aber auch mit Pyrotechnik hatte die Polizei, vor allem in der dritten Liga, viel zu tun.
Anhänger des VfL Bochum entzünden vor dem Spiel in Bielefeld Pyrotechnik und Bengalisches Feuer.
Anhänger des VfL Bochum entzünden vor dem Spiel in Bielefeld Pyrotechnik und Bengalisches Feuer.

Düsseldorf - Insgesamt 550 Fußballspiele in den ersten vier Ligen hat die Polizei in NRW in der vergangenen Saison begleitet. Das geht aus dem Bericht der zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) hervor.

Die Polizei weist in dem Bericht auf 503.000 Arbeitsstunden hin, die sie in die Saison investiert hat. Dabei wurden 2317 Strafverfahren eingeleitet, 3186 Personen (vorübergehend) festgenommen und 277 Verletzte registriert. Insgesamt wurden 81 örtliche und 143 bundesweit wirksame Stadionverbote ausgesprochen.

Die Zahlen sind rückläufig, doch eine Entlastung spiegelt sich laut ZIS-Leiter Jürgen Lankes nicht darin wider: "Den Rückgang bereits mit eingerechnet, ist die Jahresarbeitszeit von 386 Polizisten nötig, nur um Fußballeinsätze zu stemmen", wird er in der Neuen Westfälischen zitiert.

"Die Sicherung von Fußballspielen belastet insbesondere die Hundertschaften enorm und sorgt für Überstunden, die die Einsatzkräfte aufgrund von anderen Bedrohungslagen nicht abbauen können", erklärt der Landesvorsitzende der DPolG, Erich Rettinghaus.

"Die Fußballvereine müssen stärker in die Pflicht genommen werden und mehr in die innere Sicherheit ihrer Stadien investieren."

Fans von Preußen Münster brennen in der 3. Liga Pyrotechnik ab.
Fans von Preußen Münster brennen in der 3. Liga Pyrotechnik ab.

In der dritten Liga ist der Einsatz von Pyrotechnik angestiegen.

"Pyrotechnik ist kein Stimmungsmacher, sondern brandgefährlich. Der Preis für die vermeintlich tolle Stimmung ist die Sicherheit der Zuschauer", sagt Lankes.

Der GdP-Landesvorsitzende Arnold Plickert:

"Wenn fast 650 der Straftaten in den zwei Bundesligen Körperverletzungen sind, sich der Anteil der Pyrovergehen in der dritten Liga nahezu verdoppelt hat und mit 4300 Störern fast ein Viertel aller bundesweit registrierten gewaltbereiten oder gewaltsuchenden Fußballchaoten aus NRW kommt, zeigt dies, dass es noch großer Anstrengungen der Vereine, der Fanszene und der Polizei bedarf, um hier gegenzusteuern."

"Die Gewalttäter agieren brutaler, daran hat auch der Vorstoß von NRW-Innenminister Ralf Jäger, weniger Polizei rund um Fußballspiele einzusetzen, leider nichts geändert", sagt auch Rettinghaus.

Fotos: Imago

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

TOP

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

TOP

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.141

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

10.369

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.376

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

8.053

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

699

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

6.492

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

6.406

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

23.280

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

2.696

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

4.361

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

6.571

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

5.724

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

5.771

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

5.295

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

10.864

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

2.521

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

20.954

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.441

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.640

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

378

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

3.851

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.416

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.991

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.134
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

3.135

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

2.770

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.853

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

4.002

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

10.615

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

3.341

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

8.049

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

1.152

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

4.128

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

2.602

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

967

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

17.629

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

5.189

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

36.652

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

176

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.692

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

5.951