Männer überfahren Studentin (22) in Cottbus und verhöhnen sie danach. Sie stirbt!

Top

Seit zwei Jahren verschwunden! Wo ist nur die kleine Inga?

Top

Gleitschirmflieger aus Deutschland im Elsass verschollen

Top

Räuber bedroht Kassiererin mit Brecheisen und Messer, dann greift ein Kunde ein...

Top
6.790

Raketen in die Fans: CFC entschuldigt sich bei Aue

Chemnitz/Aue - Sie schossen Raketen in die Gegner-Fans und fackelten Pyro ab: Nun entschuldigt sich der Chemnitzer FC für seine Fans.
Hier landet gerade die Rakete im Aue-Fanblock.
Hier landet gerade die Rakete im Aue-Fanblock.

Von Thomas Nahrendorf

Chemnitz - Der CFC reagiert mit einer Stellungnahme und drastischen Worten auf die Vorfälle einiger seiner Anhänger - Fans wollen wir sie in diesem Atemzug nicht nennen - bei der 0:2-Niederlage am Sonntag in Aue.

Einige Personen hatten zu Beginn der zweiten Hälfte Pyrotechnik gezündet, Raketen in Richtung Spielfeld (in Richtung des eigenen Keepers!) und in die Auer Fankurve geschossen. Zudem flogen Knaller ebenfalls in den Auer Block. Mögliche Verletzungen wurden dabei billigend Einkauf genommen.

„Der Chemnitzer FC distanziert sich hiermit entschieden von derartigem im höchsten Maße unsportlichen und strafrechtlichen relevanten Verhalten dieser Krawallmacher und verurteilt dies zutiefst. Wir möchten uns bei allen Fußballfreunden, ob im Stadion oder an den Fernsehbildschirmen sowie bei den Fans und Verantwortlichen des FC Erzgebirge Aue für das nicht zu tolerierende Auftreten dieser Personen entschuldigen“, heißt es in der Stellungnahme.

Gezündelt wurde reichlich im CFC-Fanblock.
Gezündelt wurde reichlich im CFC-Fanblock.

Beide Vereine hatte im Vorfeld alles getan, um ein friedliches Spiel zu garantieren.

„Welches Verhalten jedoch am Sonntag in der Mitte der zweiten Spielhälfte des Derbys für zirka 15 Minuten im Gästeblock von einem Teil der Besucher an den Tag gelegt wurde, ist im höchsten Maße verabscheuungswürdig. Unter friedlichen Anhängern unseres CFC befindend, nutzten unverbesserliche Chaoten die Partie als Plattform für die zur Schau Stellung ihrer Aggressionen sowie für das Abbrennen von Pyroartikeln“, heißt es weiter.

Der Chemnitzer FC wird in Zusammenarbeit mit den Sicherheitsbehörden alle Mittel zur Identifizierung der Täter anstrengen.

„In diesem Zusammenhang bitten wir Besucher des Spieles, welche Fotos und Filmaufnahmen im Zusammenhang mit den vereinsschädigenden Handlungen besitzen, diese dem Verein zur Verfügung zu stellen“, schreibt der CFC.

Die Chemnitzer haben die Stellungnahme auf ihrer Homepage veröffentlicht und bei Facebook. Liest man sich dabei einige, wenige Kommentare zu den Zeilen des Vereins durch, kann man sich nur an den Kopf greifen.

„Wir zündeln weiter“, schreibt einer zum Beispiel. Menschen, die es einfach nicht begreifen, dass so etwas in keinem Stadion der Welt etwas zu suchen hat. Punkt.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Frau wird aus dem Fitness-Studio geworfen, weil sie das hier anhatte

Neu

Nach Dopingsperre! Heute kehrt Sharapowa auf große Tennisbühne zurück

Neu

Ist das die frechste Wohnungssuche aller Zeiten?

Neu

Drei Bullen brechen in Gülleschacht ein, Besitzer steigt hinterher

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.863
Anzeige

Bär beißt Neunjährigem im Zoo den Arm ab und frisst ihn!

Neu

USA schicken Atom-U-Boot nach Südkorea und bauen Raketenabwehr auf

Neu

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.900
Anzeige

Geisterfahrer in Rettungsgasse: Polizei sucht weiter Zeugen

2.401

Buh-Rufe gegen Trump-Tochter sind Aufreger in US-Medien

2.928

Für Polizei und Randalierer: 1. Mai in Berlin wird Testlauf für G20-Gipfel in Hamburg

139

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Schulmassaker vor 15 Jahren: Gedenken an die Toten

1.046

Deshalb ist der Terrorverdächtige aus Sachsen noch nicht abgeschoben

3.593

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.903
Anzeige

Krass! Supermodel Cara Delevingne schockt mit Glatzen-Pics

1.292

Vater will zu Baby ins Krankenhaus und bekommt diese besondere Rechnung!

7.491

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.883
Anzeige

PlayStation-Aktion sorgt schon vor dem Start für Riesen-Shitstorm

9.622

Grüne wollen Frauen das "Pinkeln im Stehen" beibringen

6.966

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.143
Anzeige

Einreise verweigert: Sexy Ex-Knacki darf nicht ins Land

3.178

Serena Williams wehrt sich gegen rassistischen Kommentar

3.460

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

14.329
Anzeige

Zweieinhalb Jahre Knast nach Messer-Angriff auf Polizist

396

Sehen wir hier ihr Baby-Bäuchlein? Die Fürstin ist zurück!

12.104

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.172
Anzeige

Bürgermeister nennt Politiker und Journalisten "Hetzer"

2.288

Kaum zu glauben! Ist diese Schönheit wirklich Mr. Beans Tochter?

7.067

Grauenvoll! Mann findet menschlichen Torso beim Gassigehen

6.823

Neues Traumpaar? Das läuft zwischen Vanessa Mai und GZSZ-Jörn!

6.688

Israel: Treffen Gabriel - Netanjahu geplatzt

1.656

37 entsetzliche Stunden: Trio soll Mann massiv gequält haben

2.557

Wissenschaftler entsetzt: Europa von Riesen-Tsunami bedroht

33.932

Beweist dieses Foto, dass Sarah Lombardi schon bei ihrem Neuen wohnt?

5.301

Vor der Tat onanierte U-Bahn-Treter öffentlich vor Frauen

4.880

Rückzieher? Donald Trump verzichtet auf Geld für Mauerbau

2.089

Im Krankenhaus! 29-Jähriger missbraucht schlafendes Mädchen (15)

41.674

"Abscheulich": Schulz verurteilt AfD-Aufruf zu Kirchenaustritt

2.939

Radprofi Offredo offenbar bei Trainingsfahrt brutal attackiert

5.496

Verbrannte Leiche: Tod bleibt mysteriös

2.282

Indizien weisen auf Mordversuch hin: 43-Jähriger in U-Haft

3.042

Unglaublich, wo dieser Typ sein Bier trinkt

4.682

Weil er sich verletzte: Ex-Profifußballer jetzt Star in Schwulenpornos

6.163

Lastwagen rast in Stauende und geht in Flammen auf

3.661

Bus kracht beim Überholen mit Lkw zusammen: 24 Tote!

3.952

Verräterisches Foto! Mit wem planscht Cathy Lugner denn da?

5.404

Senat stellt nochmal klar: Tegel hat keine Zukunft

340

Bierstechen 2.0? So knallen sich zwei Biker das Bier in den Kopf

1.717

Muss Facebook die Daten einer Toten herausgeben?

3.238

Er trat grundlos zu: Anklage gegen Berliner U-Bahn-Treter

3.762

Horror-Fund: Toter Säugling bei Gartenarbeit entdeckt!

10.347

"Verpisst euch!" Wütende Hochzeitsgäste attackieren Feuerwehr bei Einsatz

15.383

Brutale Attacke auf Freund der Schwester: Brüder müssen hinter Gitter

698

Jan Böhmermann wird bei US-Show zensiert

3.047