Ist der Mörder der 19-jährigen Medizinstudentin Maria L. gefasst?

TOP

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

TOP

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

NEU

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

NEU

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

NEU
4.976

So stellt sich Dotchev die englische Woche für Aue vor

Dynamo ist der Lieblingsgegner von Aue! Und der Coach wünscht sich vier Punkte aus den kommenden zwei Spielen. 

Von Thomas Nahrendorf

Dotchev erklärt seinen Spielern, wie er die englische Woche angehen will. 
Dotchev erklärt seinen Spielern, wie er die englische Woche angehen will. 

Aue - Der FC Erzgebirge ist von der Punkteausbeute her wenig optimal in die Saison gestartet. Das schätzt auch Trainer Pavel Dotchev so ein. 

Wie er die ersten vier Spiele sieht und was er sich für die nun bevorstehende englische Woche vornimmt, hat der 50-Jährige im Gespräch mit MOPO24 verraten.

MOPO24: Ein Sieg aus vier Spielen: Herr Dotchev, als Sie im Juli auf die ersten vier Spieltage geschaut haben, haben Sie da solch eine Szenario durchgespielt?

Dotchev: „Nein! Ich denke, von der Leistung her hätten wir fünf, sechs Punkte verdient gehabt. Aber Fußball ist kein Wunschkonzert. Wir brauchen noch Zeit, um uns anzupassen. Man sieht, die Jungs geben alles, wir belohnen uns aber nicht. Drei Punkte sind mir zu wenig. Aber die Leistung stimmt. Das gibt mir Hoffnung“

MOPO24: Die Leistung passt für Sie?

Pavel Dotchev halt zwar nur drei Hütchen hoch, wünscht sich aber vier Punkte aus der englischen Woche. 
Pavel Dotchev halt zwar nur drei Hütchen hoch, wünscht sich aber vier Punkte aus der englischen Woche. 

Dotchev: „Ja, natürlich. Es zählt nur die Leistung. Im Fußball gibt es immer Phasen, in denen man gut spielt, aber unglücklich verliert. Mir wäre lieber, schlecht spielen und verlieren. Dann weiß ich, was ich als Trainer zu tun habe. Aber jetzt? Ich will die Situation nicht schönreden, aber was soll ich der Mannschaft vorwerfen? Ich weiß es wirklich nicht. Wir haben bis auf Fürth alle beherrscht. Das 2:3 in Fürth mit dem Abpfiff - das ist wie im Tennis, wenn du im fünften Satz im Tiebreak durch einen Netzroller verlierst. Das ist brutal, aber so etwas gibt es nun mal. Für mich geht es darum, dass wir an uns glauben und uns treu bleiben. Ich denke, wir können nichts anders machen als bis jetzt. Aber wir müssen uns belohnen.“

MOPO24: Jetzt kommt mit den Spielen in Dresden, gegen Bielefeld und in Karlsruhe eine englische Woche. Gibt es von Ihrer Seite her eine Punktevorgabe?

Dotchev: „Das ist keine Prognose, aber wir sollten schon mindestens vier Punkte holen. Das muss das Ziel sein. Die Woche ist sehr wichtig für uns. Sorgen macht mir die Terminierung der Partien: Sonntag, Mittwoch, Sonnabend - drei Partien in sechs Tagen, zwei davon auswärts. Das ist unglücklich. Ich weiß nicht, ob das Zufall ist...“

MOPO24: Dresden hat einen Angstgegner, das ist Aue. Macht das Mut?

Dotchev: „Dresden hat durch den Sieg in Hannover eine andere Situation als wir. Dynamo ist obenauf, wir haben durch die zwei Niederlagen am Stück etwas mehr Druck. Ich habe Dynamo in Hannover gesehen, das war ein verdienter Sieg. Dresden hat sich als Spitzenmannschaft gezeigt, aber das war das Team auch schon im Vorjahr und wir haben dreimal bestanden. Das macht uns schon Mut.“

Fotos: picture point/Sven Sonntag

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

NEU

Unbedingt anlassen! Mit diesem Kleidungsstück kommen Frauen deutlich häufiger

3.878

Dieses irre schwere Fotorätsel treibt das Netz in den Wahnsinn

4.697

Geheime Papiere aufgetaucht: Hat die Bundeswehr schwule Soldaten bewusst diskriminiert? 

1.036

BKA veröffentlicht Zahlen: 877 Angriffe gegen Aslyunterkünfte

1.355

Fastfood-Riese lässt Essen schon bald nach Hause liefern

2.039

Justizminister: Wer Rettungskräfte angreift, soll in den Knast

1.084

Neuhaus warnt vor angeschlagenen Löwen

2.445

Opa Herwig (71) will das neue Supertalent werden

720

Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

10.697

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

5.429

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

5.503

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

665

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

3.244

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

15.604

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.815

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.516

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

3.650

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

2.004

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

11.542

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

4.772

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

5.870

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.701

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

6.188

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

11.547

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.261

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

3.496

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.790

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

13.452

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

371

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

949

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.574

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

5.025

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

3.648

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.911

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

2.137

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

462

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

8.343

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

5.815

Gisela May ist gestorben

3.782

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.605

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.410

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

8.587