Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

Top

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

Neu

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

Neu

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

Neu
2.982

Aufstiegs-Trainer Dotchev: „Das ist einfach ein Traum!“

Aue - Er war Sonntagnacht 3 Uhr daheim, schaute sich noch die Drittliga-Spiele in der Zusammenfassung an und ging dann schlafen: FCE-Trainer Pavel Dotchev. Im exklusiven MOPO-Interview ließ der 50-Jährige die entscheidenden Stunden nochmal an sich vorüberfliegen.
Pavel Dotchev zeigt die gekreuzten Hämmer. Nach nur einem Jahr schaffte er mit dem FCE Aue den Sprung zurück in die 2. Liga. Realisieren kann er den Erfolg noch nicht: „Das kommt später.“
Pavel Dotchev zeigt die gekreuzten Hämmer. Nach nur einem Jahr schaffte er mit dem FCE Aue den Sprung zurück in die 2. Liga. Realisieren kann er den Erfolg noch nicht: „Das kommt später.“

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Er war Sonntagnacht 3 Uhr daheim, schaute sich noch die Drittliga-Spiele in der Zusammenfassung an und ging dann schlafen: FCE-Trainer Pavel Dotchev. Im exklusiven MOPO-Interview ließ der 50-Jährige die entscheidenden Stunden nochmal an sich vorüberfliegen.

MOPO24: Herr Dotchev, vor drei Jahren reichte es mit Münster mit 72 Punkten nur zu Rang vier. Paderborn mussten Sie auf einem Aufstiegsplatz verlassen. Ist dieser Aufstieg eine Genugtuung für Sie?

Dotchev: „Genugtuung vielleicht nicht, weil ich keinem etwas beweisen muss. Ich schaue auch nicht gern zurück. Sicher, diese Fakten haben weh getan, aber das ist vorbei. Es ist überwältigend, dass ich mit Aue aufgestiegen bin. Ganz ehrlich, das ist einfach ein Traum.“

MOPO24: Ein Traum war auch der Empfang. 3000 Fans haben Sie nach Mitternacht im Stadion gefeiert. Haben Sie so etwas schon mal erlebt?

Dotchev: „Nein, noch nie. Ich war begeistert - und das vom ganzen Tag. In Köln waren 3000 Mann dabei, alle einheitlich mit weißen T-Shirts bekleidet. Alles war friedlich und stimmungsvoll. Auf der Heimfahrt wurden wir auf jedem Rasthof gefeiert, und das im Stadion toppte alles bisher Dagewesene. Das war phänomenal.“

Pavel Dotchev (l.) mit Steve Breitkreuz: „Er bleibt in Aue“, sagt der Trainer.
Pavel Dotchev (l.) mit Steve Breitkreuz: „Er bleibt in Aue“, sagt der Trainer.

MOPO24: Jetzt sind einige Stunden seit dem Aufstieg vergangen. Konnten Sie das alles schon realisieren?

Dotchev: „Das ist noch zu frisch. Die innere Ruhe und Zufriedenheit ist da. Der Ballast einer ganzen Saison ist weg. Wir waren seit dem 23. Spieltag Zweiter. Diesen Platz zu verteidigen, war die große Kunst. Da auf Rang drei oder vier zurückzufallen, wäre eine Enttäuschung für alle gewesen. Wir haben das durchgezogen, es geschafft. Das war eine Befreiung. Realisieren, was wir da gepackt haben, werde ich erst später. Jetzt muss ich erstmal all das aufholen, was ich in den letzten Wochen vernachlässigt habe. Da habe ich zu tun.“

MOPO24: Nach dem Spiel gegen Münster ist die Saison vorbei. Gönnen Sie sich selbst auch mal Ruhe oder basteln Sie ab jetzt am neuen Kader?

Dotchev: „Ich werde mit meiner Frau drei Wochen in den Urlaub fahren, das habe ich ihr versprochen. Was den Kader angeht müssen wir nicht so viel tun. Wir werden vier, fünf neue Leute holen. Das müssen wir machen, um uns breiter aufzustellen. Doch da machen wir es wie im Vorjahr: Wir lassen uns die nötige Zeit. Aue ist eine gute Adresse geworden, wir bekommen täglich Spieler angeboten. Wir werden genau hinschauen. Es bringt mir nichts, jetzt sofort Kicker zu holen und später sind noch sehr gute zu haben. Dann ist unser Kader vielleicht schon voll. Daher machen wir das in Ruhe.“

MOPO24: Zwei Personalien sind noch offen, was den jetzigen Kader betrifft: Pascal Köpke und Steve Breitkreuz. Wie sieht es da aus?

Dotchev: „Steve bleibt, es sei denn, irgendein Verein bietet etwas ganz Verrücktes. Stand jetzt bleibt er. Pascal will auch in der 2. Liga für Aue spielen, wir wollen ihn unbedingt behalten. Er fühlt sich bei uns sehr wohl. Die Dinge stehen fest. Jetzt ist alles Verhandlungssache mit dem KSC. Auch da sieht es nicht schlecht aus.“

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag, Worbser-Sportfotografie

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

Neu

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

Neu

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

Neu

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.687
Anzeige

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

Neu

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.278
Anzeige

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

2.993

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

3.257

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

3.983

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.376
Anzeige

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

1.347

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

3.565

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.910
Anzeige

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

4.372

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

3.099

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.343
Anzeige

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

152

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

6.209

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.248
Anzeige

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

4.743

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

501

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.136
Anzeige

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

7.192

Die Pflege-WG für schwule Opis

1.821

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.415
Anzeige

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

2.179

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

6.794

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

9.977

Ist es Liebe? "Let's Dance"-Kandidat macht süßes Geständnis

6.218

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

2.088

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

8.448

Fahrlässige Tötung! Mann verwechselt Gas und Bremse und rast in Menschenmenge

2.621

Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

5.204

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

853

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

4.060

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

47.289

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

2.467

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

8.141

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

3.746

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

5.016

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

2.738

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

7.404

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

6.831

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.474

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

6.980

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

5.253

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

4.044

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

4.978

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

10.176

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

4.127

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

8.829

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

5.678

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

2.998