Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

NEU

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

NEU

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

NEU

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

NEU
6.899

Wegen dem Schiri? Aue-Trainer Dotchev opferte Samson

Nahm Pavel Dotchev seinen Spieler vom Feld, weil der Schiri ihm einen Tipp gab? #AUE

Von Thomas Nahrendorf

Der Wechsel Louis Samson (r.) / Mirnes Pepic war die richtige Entscheidung.
Der Wechsel Louis Samson (r.) / Mirnes Pepic war die richtige Entscheidung.

Aue - Eine der schlechtesten spielerischen Leistungen in dieser Saison wirft Fragen auf, gerade, was das kickende Personal betrifft.

Beim Auer 0:2 in Sandhausen waren es vor allem zwei Wechsel: Mirnes Pepic kam für Louis Samson schon nach 25 Minuten.

Dann musste Pepic (57.) wieder für Albert Bunjaku raus - das ist die Höchststrafe für einen Fußballer.

Samsons Leistung passte bis dahin. Dass es kein verletzungsbedingter Wechsel war, das war ihm anzusehen. Erst trat er wütig gegen den Arztkoffer, dann zog er die Kapuze seiner Regenjacke tief ins Gesicht, marschierte um den halben Platz, um dann lautlos in der Kabine zu verschwinden.

Auch nach der Partie ging der 21-Jährige gruß- und wortlos an den auf ihn wartenden Medien vorbei. Er war bedient, reden wollte er nicht.

Pavel Dotchev musste in Sandhausen schwere Entscheidungen treffen.
Pavel Dotchev musste in Sandhausen schwere Entscheidungen treffen.

Doch Trainer Pavel Dotchev brachte Licht ins Dunkel: „Louis hatte schon Gelb gesehen. Ich bekam den Hinweis, dass er gelb-rot-gefährdet ist, er konnte daher nicht mehr in die Zweikämpfe gehen, wäre wohl beim nächsten Foul geflogen“, begründet er seine Entscheidung.

Nach Dotchevs Worten hat also Schiedsrichter Christof Günsch Einfluss aufs Spiel genommen - nicht das einzige Mal an diesem Tag.

Der Trainer brachte mit Mirnes Pepic einen etwas offensiveren Sechser. Der war aber gegen die robusten Sandhäuser vor allem körperlich hoffnungslos unterlegen. Er konnte sich nie so richtig durchsetzen, hatte einige Ballverluste dabei.

Und dann kam dieses unglückliche Eigentor von Christian Tiffert zum 0:1. „Da musste ich wieder reagieren“, so Dotchev. „Ich musste für Bunjaku einen Mittelfeldspieler rausnehmen, die Wahl fiel auf Mirnes. Das werde ich ihm auch erklären, das hatte nicht nur mit seiner Leistung zu tun. Er muss das akzeptieren“, führte er aus.

„Aber es war auch kein guter Tag für ihn, wie für uns alle.“

Louis Samson sah Gelb von Schiri Christof Günsch und stand danach sogar vorm Platzverweis.
Louis Samson sah Gelb von Schiri Christof Günsch und stand danach sogar vorm Platzverweis.

Fotos: picture point/Sven Sonntag, Imago

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

NEU

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.640
Anzeige

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

NEU

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.486
Anzeige

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

NEU

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.702
Anzeige

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

1.290

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

1.555

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

3.284

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

1.727

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

3.546

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

1.813

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

2.869

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

1.999

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

35.303
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

9.248

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

9.011

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

4.684

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

1.956

Deutscher Internet-Betrüger Kim Dotcom wird in die USA ausgeliefert

5.739

Polizei erschießt mutmaßlichen Einbrecher

6.627

Flugzeug stürzt im Nebel ab und bricht auseinander

3.183

Wie lange hält der Staudamm von Oroville noch?

12.451

15.000-Volt-Leitung stürzt am Hamburger Hauptbahnhof auf ICE

4.328
Update

Sturz von Faschingswagen! 29-Jähriger schwer verletzt

3.923

Sky stichelt gegen Ostwestfalen: Spottet der Sender über Bielefeld?

4.257

Diese 10 Fragen und Antworten bereiten Euch auf die Pflege vor

4.080

Jetzt muss sie hinter Gitter! Lehrerin prahlt in TV-Show von Sex mit Schüler

7.282

31-Jähriger meldet nach Suff-Fahrt Auto als gestohlen

2.851

Schrecklicher Gestank: Frau wird nach sieben Monaten gerettet

26.404

So 'n Fasching! So wird der "Tatort"

2.126

Glühender Feuerball rast auf Erde zu

10.545

Chilenischer Tomatenkrieg ausgebrochen!

2.328

Opel-Übernahme: Noch keine schriftlichen Zusagen der Franzosen

1.479

TV-Hammer: Spielen Ronaldo und Jolie bald in einer Serie mit?

1.220

Mutter findet beide Söhne tot in Wohnung des Vaters

17.574

Vor den Augen seiner Tochter! Vater schießt sich in den Hals

8.201

Von Drogen überflutet! Massen-Überdosis auf Musikfestival

8.392

Trump erfindet Terroranschlag in Schweden

4.977

Mann zwingt Güterzug zum Halten und will dann mitfahren

3.229