Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

TOP

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

TOP
Update

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
3.844

Chancentod Aue: Einen Whiskey für Leos Nerven

Aue - Er stand nach dem Abpfiff auf dem Rasen, schaute mit den Händen in der Tasche auf die Tabelle an der Anzeigetafel im Stadion und klatschte dann Beifall: „Das kann sich sehen lassen“, freute sich FCE-Präsident Helge Leonhardt (56) über seine Auer.
Auch wenn man’s hier nur erahnen kann - Helge Leonhardt guckt derzeit durchaus zufrieden.
Auch wenn man’s hier nur erahnen kann - Helge Leonhardt guckt derzeit durchaus zufrieden.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Er stand nach dem Abpfiff auf dem Rasen, schaute mit den Händen in der Tasche auf die Tabelle an der Anzeigetafel im Stadion und klatschte dann Beifall: „Das kann sich sehen lassen“, freute sich FCE-Präsident Helge Leonhardt (56) über seine Auer.

Am Freitagabend war Aue nach dem 1:0 über Cottbus Zweiter, wurde nur noch von Münster überholt. Platz drei ist der Relegationsrang. 17 Punkte nach neun Spielen, weit oben in der Tabelle - damit hatte nicht mal er als Berufsoptimist gerechnet. „Nein, das stimmt. Es ist zwar nur eine Momentaufnahme, aber die passt“, sagte er.

Er überlegte lange, um die richtigen Worte zu suchen und den derzeitigen Erfolgsweg zu erklären. „Vielleicht haben wir momentan auch das nötige Glück“, sagt er. „Wir treffen zwar nicht oft, aber entscheidend.“ Mit zwei Törchen holte Aue in den letzten drei Spielen sieben Punkte. Mehr geht nicht mit dieser mageren Trefferausbeute. Aber es stand hinten jeweils die Null - ein Faustpfand. „Es klingt jetzt abgedroschen: Aber es ist das Glück, dass wir im Frühjahr beim Abstieg nicht hatten. Da wäre so ein Ball in der letzten Minute reingegangen, jetzt halt nicht.“

Aber nur auf Fortuna will sich der Boss nicht berufen. Das Glück muss sich nämlich auch erarbeitet werden. „Wir haben einen guten Kader, der noch in der Entwicklung steckt, noch nicht bei 100 Prozent ist.“

Was sich Leonhardt jetzt noch wünscht, ist die Abgebrühtheit vor dem Tor. Doch auch das ist für ihn eine Frage der Zeit, schließlich war Männel neben dem eingewechselten Mike Könnecke der Einzige, der schon im Vorjahr in Aue aktiv war. „Die Laufwege passen schon gut, es wird immer besser. Jetzt müssen wir es schaffen, unsere Chancen optimaler zu nutzen. Ich muss mich ja auf der Tribüne mit einem Schluck Jack Daniels beruhigen, da lasse ich ganz schöne Nerven. Wenn wir mal zwei, drei der Möglichkeiten nutzen würden, bräuchte ich den nicht“, lacht er.

Denn auch er weiß: Glück ist nicht lange dein Freund, es lässt dich auch schnell mal im Stich.

Foto: Picture Point/Sonntag

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

NEU

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

NEU

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

NEU

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

326

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.338

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

4.648

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

649

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.238

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.837

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

10.322

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

13.186

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.143

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.034

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.023

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.463

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.528

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.409

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

7.957

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

9.343

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.941

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.816

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.252

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.968

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.759

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.986

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

12.333

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.180

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.088

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.268

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.444

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.552

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.747

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.422

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

4.020

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.192

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

4.053
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.683

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.771

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.910

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.525