Evakuierung nötig! 50-Kilo-Fliegerbombe in Marburg gefunden
Neu
Frau kreuzt nackt beim Tinder-Date auf
Neu
Fehlende Aufklärung kommt Krankenhäuser teuer zu stehen
Neu
Minus 20 Grad! Neue Kältewelle im Anmarsch, fieser "Märzwinter" droht!
Neu
4.250

Männel macht klar: "Aue will nicht herumdümpeln!"

Aue - Martin Männel (27) bleibt ein „Veilchen“. Das war vor allem für die Fans die schönste Nachricht seit dem bitteren Abstieg. Warum er die Fahne für den Verein weiter hochhält, hat er MOPO24 verraten.
Aue-Keeper Martin Männel mit Söhnchen Anton auf dem Arm.
Aue-Keeper Martin Männel mit Söhnchen Anton auf dem Arm.

Notiert von Thomas Nahrendorf

Aue - Martin Männel (27) bleibt ein „Veilchen“. Das war vor allem für die Fans die schönste Nachricht seit dem bitteren Abstieg. Warum er die Fahne für den Verein weiter hochhält, hat er MOPO24 verraten.

MOPO24: Martin, die Fans haben gehofft, dass Sie bleiben. Jetzt ist es amtlich. Wann ist Ihre Entscheidung gefallen?

Männel: „Eigentlich schon in der Nacht nach dem Abstieg. Ich weiß, was ich an diesem Verein habe. Ich habe hier 2008 die Chance bekommen, im Profi- Fußball Fuß zu fassen. Es ist für mich eine Frage der Ehre, mitzuhelfen, das wieder aufzubauen, was am 24. Mai kaputtgegangen ist. Jetzt möchte ich Teil des Wiederaufbaus sein.“

Männel prophezeit viel Spaß mit dem neuen Trainer Pavel Dotchev (rechts). Hier unterhält sich der 49-Jährige mit Präsident Helge Leonhardt.
Männel prophezeit viel Spaß mit dem neuen Trainer Pavel Dotchev (rechts). Hier unterhält sich der 49-Jährige mit Präsident Helge Leonhardt.

MOPO24: Auch ein Signal, um andere Spieler zu animieren, nach Aue zu kommen oder hier zu bleiben?

Männel: „Ich glaube nicht, dass Leute hierher kommen, weil Martin Männel unterschrieben hat. Aber ich glaube, dass es zeigt, dass der Verein bemüht ist, seine Stammspieler zu halten. Der FCE geht ehrgeizig mit der Situation um. Vielleicht sieht nun der eine oder andere, dass Aue in der 3. Liga nicht nur herumdümpeln, sondern eventuell doch ein bisschen mehr will. Ich hoffe einfach, dass meine Unterschrift dazu beiträgt.“

MOPO24: Der FCE will in naher Zukunft wieder aufsteigen. Ist die Situation eine Chance für jüngere Kicker, sich zu beweisen?

Männel: „Genauso ist es. Es ist jetzt fast genau sieben Jahre her, als ich nach Aue kam. Da war ich in der Situation, in der jetzt einige junge Spieler sind. Leute, die sich in ihren jetzigen Vereinen nicht gleich durchsetzen können, dort eventuell durch das Raster fallen und jetzt eine attraktive Herausforderung suchen. So war es bei mir. Wir haben damals ein neues Team aufgebaut, sind zwei Jahre später aufgestiegen. Ich durfte fünf Jahre 2. Liga spielen. Ein Zweitliga-Absteiger ist für junge Leute genau die richtige Bühne.“

Als erstes lernte Männel dem neuen Coach das "Glück auf".
Als erstes lernte Männel dem neuen Coach das "Glück auf".

MOPO24: Sie waren der Erste, der den neuen Trainer Pavel Dotchev begrüßen durfte. Wie war das erste Gespräch?

Männel: „Sehr angenehm. Ich habe gehört, dass er in der Geschäftsstelle ist, da bin ich zu ihm ins Trainerzimmer. Es war ein nettes Gespräch, sehr sympathisch. Er hat einiges über seine Philosophie erzählt. Wir werden unseren Spaß mit ihm haben.“

MOPO24: Und Sie konnten ihm gleich etwas beibringen?

Männel: „Stimmt. Er begrüßte mich mit einem freundlichen ,Guten Tag‘. Da habe ich ihm erklärt, das heißt bei uns im Erzgebirge ,Glück auf‘. Diesmal wurde mir die Ehre zu teil, das dem Trainer zu sagen. Er hat schnell gelernt, bei seiner Vorstellung zur Pressekonferenz hat er die Leute dann schon so begrüßt.“

Unübersehbar: Männels Jubel!
Unübersehbar: Männels Jubel!

Das einzige FCE-Tor nach einer Ecke in der abgelaufenen Saison muss gewürdigt werden! 151 Ecken hat Aue gebraucht, um einen Treffer zu erzielen. Es war das 2:2 am letzten Spieltag in Heidenheim.

Es war der vorläufig letzte Treffer in der 2. Bundesliga. Jetzt steht er in der Auswahl zum "Tor des Monats" im Mai in der ARD-Sportschau. Warum? Es hat Keeper Martin Männel per Kopf geschossen. Das war der Jury Grund genug, es in die insgesamt fünf Vorschläge aufzunehmen.

Männel war einer von drei Keepern, die in dieser Saison getroffen haben: Marvin Hitz erzielte in der 1. Bundesliga das 2:2 des FC Augsburg gegen Bayer Leverkusen, RB-Keeper Fabio Coltorti schoss das Tor beim 1:0-Sieg der Leipziger in Liga 2 gegen Darmstadt. Hitz' Treffer wurde zum "Tor des Monats" gewählt.

Die Abstimmung für den Monat Mai läuft noch bis zum 13. Juni. Also fleißig abstimmen, liebe "Veilchen"-Fans.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Schauspieler und Synchronsprecher Christian Rode gestorben
Neu
Neues Medikament: Die Uniklinik sucht Grippe-Patienten für Tests
Neu
Urteil verkündet: Er tötete einen Mann auf einer Hochzeitsfeier
Neu
Sie ging normal zur Schule, jetzt fehlt jede Spur: 10-jähriges Mädchen vermisst
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.170
Anzeige
Mann ringt nach ungeklärter Schlägerei mit dem Tod
Neu
Betrug? Äffchen im Netz bestellt!
Neu
Vermisst und auf Medikamente angewiesen! Wo ist der 25-jährige Diyar Karaaslan?
Neu
Fans in Sorge: Karel Gott liegt im Krankenhaus!
Neu
Diese Stadt bekämpft Obdachlose mit Strafzetteln
Neu
Wenn's brennt und juckt: Das ist bei einer Sperma-Allergie zu tun
Neu
Könnte diese Regelung für Lastwagen in Zukunft Leben retten?
Neu
Verbrannte Leiche in Autowrack stellt Polizei vor Rätsel
Neu
"Brandstifter" auf vier Pfoten: Katzen lösen Feuerwehreinsatz aus
Neu
Abgeordnete beklagen Sexismus im Parlament
Neu
Grausamer Tod: Neugeborene Zwillinge in Koffer gesteckt und entsorgt
Neu
Badegast verzichtet auf Hilfe! Nachdem er fast ertrinkt, bereut er das
Neu
Mediziner geilte sich an Patientinnen auf: Dieses Urteil erwartet ihn nun
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
6.697
Anzeige
Ausbildung zum IS-Kämpfer: Vater schlägt mehrfach auf Sohn ein
Neu
Hochbetagte Aggro-Rollator-Lady rammt absichtlich Auto
Neu
Schock-Moment für BVG-Fahrer: Straßenbahn erfasst Mädchen
Neu
Update
Krasse Entdeckung! Flüssiges Wasser bei minus 42,6 Grad
Neu
Erst fremdenfeindlich beleidigt, dann Burka vom Kopf gerissen
299
Mit Bachmann als PEGIDA-Gesicht gibt's keine Zusammenarbeit mit der AfD, oder?
2.418
Warnung vor Besetzung Europas durch Muslime
2.436
Gold, Silber und Bronze für Deutsche Kombinierer bei Olympia!
1.397
Hund tritt in SPD ein und bekommt Wahlunterlagen für GroKo-Abstimmung
765
Update
Achtung! Dieses WhatsApp-Gewinnspiel ist eine Falle
695
Bluttat in Berufsschule! Mutmaßlicher Täter schweigt
1.897
Dönerladen darf seinen Kebab nicht für einen Cent verkaufen!
1.838
Sex-Mord an Studentin: So brutal soll Hussein K. vorgegangen sein!
2.877
Gutachten beweist: Drogeriemarkt-Killer älter als 15 Jahre!
3.097
"Jetzt hab ich dich": Putzmann versucht, Lehrerin in Schule zu vergewaltigen
4.050
Können Drohnen bald per Fernzugriff gelenkt werden?
503
Soldaten zusammengebrochen: Ermittlungen gegen Skandal-Kaserne?
1.293
Rentner rast mit Audi in Fußgängerzone und bleibt tot im Auto liegen
410
Paar wird aus Flugzeug geschmissen, weil Frau ihre Tage hat
7.511
Abscheulich! Mann lebt zwei Tage mit toter Ehefrau im Schrank
3.088
Wie bitte?! Typ läuft barfuß, da rücken Polizisten an
1.494
Jenny Frankhauser und David Friedrich: Mehr als nur Freunde?
2.310
Dynamo-Mitgliedsausweis von Erich Mielke aus Museum gestohlen
1.995
Hausboot im Rhein gesunken: Retter suchen nach möglichen Opfern!
1.393
Lkw übersieht Radfahrer mit Baby im Anhänger
33.571
Update
Vor allem Kaufland betroffen: Diese Kuchen sofort zurückbringen
2.178
Historisches Gebäude aus dem 14. Jahrhundert in Flammen: War es Brandstiftung?
2.115
Polizei sucht mit Hochdruck nach mutmaßlichem Sex-Täter
3.145
Update
Nächstes Ziel CDU! AfD sieht sich mit Rechtskurs auf gutem Weg
1.782
Tierversuche: Haben drei Männer Affen unnötig leiden lassen?
629
Cathy Lugner hüllenlos: Doch was ist da auf ihrer Vagina zu sehen?
7.459