Nach schweren Vorwürfen: "Bericht über Lügen Trumps enthält Fehler" Neu Er flog als Erster: Wie geht es Domenico nach dem Aus im Dschungelcamp? Neu Daniela Büchner postet herzzereißendes Video von Sohn Diego Neu Suff-Fahrer überschlägt sich mehrfach und legt damit TV und Internet lahm Neu Hier werden Mitarbeiter in der Gleisbausicherung gesucht Anzeige
4.254

Männel macht klar: "Aue will nicht herumdümpeln!"

Aue - Martin Männel (27) bleibt ein „Veilchen“. Das war vor allem für die Fans die schönste Nachricht seit dem bitteren Abstieg. Warum er die Fahne für den Verein weiter hochhält, hat er MOPO24 verraten.
Aue-Keeper Martin Männel mit Söhnchen Anton auf dem Arm.
Aue-Keeper Martin Männel mit Söhnchen Anton auf dem Arm.

Notiert von Thomas Nahrendorf

Aue - Martin Männel (27) bleibt ein „Veilchen“. Das war vor allem für die Fans die schönste Nachricht seit dem bitteren Abstieg. Warum er die Fahne für den Verein weiter hochhält, hat er MOPO24 verraten.

MOPO24: Martin, die Fans haben gehofft, dass Sie bleiben. Jetzt ist es amtlich. Wann ist Ihre Entscheidung gefallen?

Männel: „Eigentlich schon in der Nacht nach dem Abstieg. Ich weiß, was ich an diesem Verein habe. Ich habe hier 2008 die Chance bekommen, im Profi- Fußball Fuß zu fassen. Es ist für mich eine Frage der Ehre, mitzuhelfen, das wieder aufzubauen, was am 24. Mai kaputtgegangen ist. Jetzt möchte ich Teil des Wiederaufbaus sein.“

Männel prophezeit viel Spaß mit dem neuen Trainer Pavel Dotchev (rechts). Hier unterhält sich der 49-Jährige mit Präsident Helge Leonhardt.
Männel prophezeit viel Spaß mit dem neuen Trainer Pavel Dotchev (rechts). Hier unterhält sich der 49-Jährige mit Präsident Helge Leonhardt.

MOPO24: Auch ein Signal, um andere Spieler zu animieren, nach Aue zu kommen oder hier zu bleiben?

Männel: „Ich glaube nicht, dass Leute hierher kommen, weil Martin Männel unterschrieben hat. Aber ich glaube, dass es zeigt, dass der Verein bemüht ist, seine Stammspieler zu halten. Der FCE geht ehrgeizig mit der Situation um. Vielleicht sieht nun der eine oder andere, dass Aue in der 3. Liga nicht nur herumdümpeln, sondern eventuell doch ein bisschen mehr will. Ich hoffe einfach, dass meine Unterschrift dazu beiträgt.“

MOPO24: Der FCE will in naher Zukunft wieder aufsteigen. Ist die Situation eine Chance für jüngere Kicker, sich zu beweisen?

Männel: „Genauso ist es. Es ist jetzt fast genau sieben Jahre her, als ich nach Aue kam. Da war ich in der Situation, in der jetzt einige junge Spieler sind. Leute, die sich in ihren jetzigen Vereinen nicht gleich durchsetzen können, dort eventuell durch das Raster fallen und jetzt eine attraktive Herausforderung suchen. So war es bei mir. Wir haben damals ein neues Team aufgebaut, sind zwei Jahre später aufgestiegen. Ich durfte fünf Jahre 2. Liga spielen. Ein Zweitliga-Absteiger ist für junge Leute genau die richtige Bühne.“

Als erstes lernte Männel dem neuen Coach das "Glück auf".
Als erstes lernte Männel dem neuen Coach das "Glück auf".

MOPO24: Sie waren der Erste, der den neuen Trainer Pavel Dotchev begrüßen durfte. Wie war das erste Gespräch?

Männel: „Sehr angenehm. Ich habe gehört, dass er in der Geschäftsstelle ist, da bin ich zu ihm ins Trainerzimmer. Es war ein nettes Gespräch, sehr sympathisch. Er hat einiges über seine Philosophie erzählt. Wir werden unseren Spaß mit ihm haben.“

MOPO24: Und Sie konnten ihm gleich etwas beibringen?

Männel: „Stimmt. Er begrüßte mich mit einem freundlichen ,Guten Tag‘. Da habe ich ihm erklärt, das heißt bei uns im Erzgebirge ,Glück auf‘. Diesmal wurde mir die Ehre zu teil, das dem Trainer zu sagen. Er hat schnell gelernt, bei seiner Vorstellung zur Pressekonferenz hat er die Leute dann schon so begrüßt.“

Unübersehbar: Männels Jubel!
Unübersehbar: Männels Jubel!

Das einzige FCE-Tor nach einer Ecke in der abgelaufenen Saison muss gewürdigt werden! 151 Ecken hat Aue gebraucht, um einen Treffer zu erzielen. Es war das 2:2 am letzten Spieltag in Heidenheim.

Es war der vorläufig letzte Treffer in der 2. Bundesliga. Jetzt steht er in der Auswahl zum "Tor des Monats" im Mai in der ARD-Sportschau. Warum? Es hat Keeper Martin Männel per Kopf geschossen. Das war der Jury Grund genug, es in die insgesamt fünf Vorschläge aufzunehmen.

Männel war einer von drei Keepern, die in dieser Saison getroffen haben: Marvin Hitz erzielte in der 1. Bundesliga das 2:2 des FC Augsburg gegen Bayer Leverkusen, RB-Keeper Fabio Coltorti schoss das Tor beim 1:0-Sieg der Leipziger in Liga 2 gegen Darmstadt. Hitz' Treffer wurde zum "Tor des Monats" gewählt.

Die Abstimmung für den Monat Mai läuft noch bis zum 13. Juni. Also fleißig abstimmen, liebe "Veilchen"-Fans.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

20-Jähriger tötet Studentin im Vorbeigehen: Schwester muss alles mit ansehen Neu Trauriger Trend: Deshalb spenden immer weniger Menschen im Norden Blut Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 6.309 Anzeige Die Kältewelle kommt! Gibt es doch keinen globalen Klimawandel? Neu Für Dschungel-Sandra verlost Indira Weis sogar getragenes Shirt und zieht blank Neu Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 12.002 Anzeige Alpaka Hoden abgebissen: Hundehalter sammeln für verletzte Tiere Neu Mann sieht sich Privatvideo an und ist schockiert, was er darauf entdeckt Neu
Gewaltbereite Patienten: Sorge um Sicherheit von Ärzten und Pflegern Neu Bachelor: Hier musste Kölnerin Jade "blasen" Neu Polizei kontrolliert Wagen von 20-Jährigem und macht unfassbare Entdeckung Neu Handball-Fieber in Köln: Deutschland erwartet Island! Neu Irres Action-Spektakel: Keanu Reeves im Trailer zu "John Wick: Kapitel 3"! Neu Frau kracht in Tank von Laster, schleudert gegen Hauseingang und haut ab Neu AKK: Warum es in Deutschland keine "Gelbwesten" geben wird Neu
Rettungswagen bringt Kind ins Krankenhaus, doch Mercedes lässt ihn nicht überholen Neu Hängt da ein Auto im Baum? Wie konnte das passieren? Neu Mord an Peggy (†9): Anwältin von Ulvi K. klagt gegen Gutachter Neu Dramatischer Unfall auf der Autobahn! Auto kracht unter Lastwagen Neu Frau bemerkt Alarm der Überwachungs-Kamera und macht gruslige Entdeckung 1.626 Neue Probleme bei Rettung von Julen: Bohrer stößt auf "massiven Felsblock" 1.867 Kein Scherz: Sternschnuppen auf Bestellung geplant! 174 17-Jähriger wird von Polizei kontrolliert, dann brennt der Streifenwagen 1.395 Spaziergänger finden Leiche auf Feldweg: Was ist geschehen? 194 Nach Festnahme von Arafat Abou-Chaker: Bushidos Frau bricht auf Instagram ihr Schweigen 1.664 Hier gibt's die Pakete am Drive-In-Schalter! 75 600 Autobesitzer schließen sich Klage gegen Mercedes-Benz-Bank an 38 Gewaltige Explosion fordert mindestens 21 Menschenleben 701 Grausamer Tod! Vier neugeborene Löwenbabys erfrieren in Zoo 2.413 Riesige Yachten, kleine Segler: Trend zum Luxus bei der "Boot 2019" 44 Mutter sieht Videos auf dem Handy ihres Freundes und ist schockiert, was er ihrer Tochter (8) darin antut 1.274 Der neue Sancho? BVB angeblich an zwei englischen Top-Talenten interessiert 156 Falsche Zubereitung von Kohlsuppe kostet einer Frau das Leben 1.465 Schwestern reden seit der Hochzeit kein Wort mehr miteinander, weil Braut eine spontane Änderung vornahm 1.231 User verspotten Frau für ihr neues Tattoo: "Sieht aus wie eine Krankheit" 1.125 Was ist denn mit Katja Krasavices Augenbrauen passiert? 1.096 Tor des Jahres: Drei Kölner stehen zur Wahl! 29 Fans der "Lindenstraße" gehen heute in Köln auf die Straße! 181 Zum dritten Mal in Folge! Kickerturnier stellt neuen Weltrekord auf 108 Dschungel-Prüfung bestanden! Dieses Topmodel steht auf Insekten 210 Kopfschütteln bei Miss Tagesschau: Was ist mit Judith Rakers' Katze los? 785 Grüne Woche: Zehntausende Teilnehmer bei Demo für nachhaltige Landwirtschaft erwartet 47 Sex mit Yotta? Das sagt Micaela Schäfer! 1.731 Es wird heiß! Wer lässt denn hier tief blicken? 1.940 Tag 8 im Dschungelcamp: Tommi zeigt seinen Piper und der erste fliegt raus! 2.856 Auswärtssieg in Hoffenheim: FC Bayern setzt BVB unter Druck 620 BVB auf der Suche nach Verstärkungen: Kommt deutscher Italien-Legionär? 4.551 B109 voll gesperrt: Tanklaster mit 16.000 Litern Heizöl in Straßengraben gerutscht 8.420 Umstrittene Bachelor-Rose an Isabell: War es nicht seine eigene Entscheidung? 3.217 Schwerer Glätte-Unfall bei Lüneburg: 18-Jähriger schleudert gegen Baum 335