Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

1.415

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

1.834

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

2.093

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.210

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.567
Anzeige
7.655

Martin Männel bleibt in Aue, wenn...

Aue - Verlängert der FC Erzgebirge mit Steve Breitkreuz und Louis Samson? Was passiert mit Martin Männel? Und bleiben Nils Miatke und Mike Könnecke den Veilchen treu?
Louis Samson hat sich mit seinen Leistungen in den Vordergrund gespielt. Mit ihm will der Verein vorzeitig verlängern.
Louis Samson hat sich mit seinen Leistungen in den Vordergrund gespielt. Mit ihm will der Verein vorzeitig verlängern.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Verlängert der FC Erzgebirge vorzeitig mit Steve Breitkreuz und Louis Samson? Was wird im Falle des Nichtaufstiegs mit Torhüter und Kapitän Martin Männel? Bleiben Nils Miatke und Mike Könnecke?

Fragen, die FCE-Sportdirektor Steffen Ziffert bis Mitte April beantwortet haben möchte, auch wenn dann noch nicht klar ist, wo die Reise ab Juni hingehen wird. Alle Antworten sind (noch) offen.

Fest steht: Fast alle haben laufende, langfristige Verträge bei den „Veilchen“. Ein komplett neues Gesicht wird das Team nicht bekommen. Klar ist aber auch: Gerade Breitkreuz und Samson haben sich mit ihren Leistungen auf die Notizzettel von Zweitligisten gespielt.

„Der Berater von Steve und Louis kommt Ende März zu uns“, verrät Ziffert. „Dann werden wir uns über die Zukunft unterhalten. Wir wollen beide langfristig an den Verein binden, ihre Verträge vorzeitig verlängern.“

Wenn Aue aufsteigt, dann bleibt Martin Männel bis 2019.
Wenn Aue aufsteigt, dann bleibt Martin Männel bis 2019.

Aber wenn höherklassigere und finanzkräftige Vereine mit den Euros wedeln, wird der FCE sicher auch irgendwann schwach.

„Für einen Apfel und ein Ei würden wir beide nicht ziehen lassen. Diese Zeiten sind vorbei“, erklärte der Sportchef bereits im Trainingslager in der Türkei. „Zudem haben beide laufende Papiere. Es ginge nur über uns.“

Das sieht bei Männel etwas anders aus. Sein Vertrag läuft Ende Juni aus - für die 3. Liga. „Bei einem Aufstieg verlängert sich Martins Vertrag um drei Jahre bis 2019“, so Ziffert. Wenn nicht, muss man reden. Aber derzeit kann sich keiner Männel ohne Aue (und umgedreht) vorstellen.

Blieben noch Miatke und Könnecke. Auch mit diesem mittlerweile altgedienten Duo will der Verein im April sprechen.

Ziffert: „Da hat auch Trainer Pavel Dotchev ein Wörtchen mitzureden, ob er sportlich mit beiden plant. Sie haben in den verbleibenden Spielen die Möglichkeit, sich anzubieten. Wobei bei Nils der Sachverhalt durch seine lange Verletzung noch etwas anders ist.“

Nicht wegzudenken aus der Auer Mannschaft: Torhüter Martin Männel und Steve Breitkreuz (Nr. 24). Männels Vertrag verlängert sich bei Aufstieg um drei Jahre, Breitkreuz soll längerfristig gebunden werden.
Nicht wegzudenken aus der Auer Mannschaft: Torhüter Martin Männel und Steve Breitkreuz (Nr. 24). Männels Vertrag verlängert sich bei Aufstieg um drei Jahre, Breitkreuz soll längerfristig gebunden werden.

Fotos: Thomas Fritzsch, picture point/Sven Sonntag

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

2.455

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

4.072

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

4.426

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

4.404

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.859
Anzeige

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.000

Donald Trump soll Persona non grata werden

1.982

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.083
Anzeige

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

794

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.676
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

268

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

3.480

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

14.298

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

7.369

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

2.524

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

3.985

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

774

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.798

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

5.131

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

6.113

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.132

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

7.117

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.854

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

6.260

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.619

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

8.393

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

11.067

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.194

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

12.311

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.217

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

4.089

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.401

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.507

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

9.833

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.289

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.791

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

4.321

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

6.252

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

3.037

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

53.627
Update

Petry und Pretzell in Bielefeld: AfD hat Angst vor Angriffen

1.750

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

11.383