Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Mehrere Tote bei Busunfall in Italien

NEU

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.846

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

4.943

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
2.005

Goldenes Händchen: Dotchev wechselt den Sieg ein

Stuttgart - Puh! Was war das für ein Kraftakt! Der FCE gewann sein Gastspiel verdient beim VfB Stuttgart II mit 2:1 (0:1). Vor gerade einmal 900 Zuschauern drehte Aue die Partie durch die Tore von Mike Könnecke und Steve Breitkreuz.
Hier streckt sich Torwart Martin Männel vergeblich: 1:0 für den Gastgeber.
Hier streckt sich Torwart Martin Männel vergeblich: 1:0 für den Gastgeber.

Von Thomas Nahrendorf

Stuttgart - Puh! Was war das für ein Kraftakt! Der FCE gewann sein Gastspiel verdient beim VfB Stuttgart II mit 2:1 (0:1). Vor gerade einmal 900 Zuschauern drehte Aue die Partie durch die Tore von Mike Könnecke und Steve Breitkreuz.

Aue erlaubte sich aber zwischen der 20. und 60. Minute viel Leerlauf, machte es sich so schwerer als nötig. Erst mit der Einwechslung von Könnecke kippte die Partie. Letztlich war es ein Sieg des Willens.

Pavel Dotchev schickte die erwartete Elf ins Rennen, die dann auch sofort das Heft in die Hand nahm. Der VfB machte nicht zwingend viel für den Spielaufbau und ließ Aue kommen.

Der FCE nutzte zunächst die Räume und schickte immer wieder die schnellen Außen Simon Handle und Simon Skarlatidis. Immer wenn die Gäste das Tempo anzogen, wurde es gefährlich.

Trainer Pavel Dotchev bewies mit der Hereinnahme von Mike Könnecke ein goldenes Händchen.
Trainer Pavel Dotchev bewies mit der Hereinnahme von Mike Könnecke ein goldenes Händchen.

Die erste Chance hatte Björn Kluft (7.), der seinem Gegenspieler den Ball abluchste, aufs Tor zulief und aus 18 Metern schoss. Keeper Marius Funk parierte. Wenig später verzog Kluft aus elf Metern. Als Handle (19.) abzog und Funk klasse hielt, war es vorbei mit dem Schwung.

Die "Veilchen" spielten ab dem Moment behäbig, unkonzentriert und nahmen unverständlicherweise das Tempo raus. Dadurch wirkte alles schlichtweg zu umständlich.

Der Gegner traf mit seiner ersten Aktion: Ein Freistoß von Tobias Rathgeb von halbrechts wurde geklärt, den Abrpaller nahm Arianti Farati (26.) aus 18 Metern direkt. Der Ball saß. Danach bestimmt der FCE zwar das Spiel, brachte aber nichts Konstruktives mehr auf den Rasen, Unsicherheit machte sich breit.

"Aue erwache", sagen die 600 mitgereisten Fans zum Anpfiff der zweiten Hälfte. Ihre Lieblinge taten ihnen den gefallen erst mit der Einwechslung von Mike Könnecke (59.), der für Skarlatidis kam.

Mit ihm hatte Dotchev ein glückliches Händchen: Nach einem weiten Ball von Rizzuto gewann Könnecke den Zweikampf gegen Mario Zimmermann, zog quer zur Strafraumlinie, zog aus 16 Metern ab und traf ins lange Eck - 1:1 (62.).
Das war bis zur 87. Minute die letzte gefährliche Szene im gesamten Spiel.

Aue war zwar obenauf, schaffte es aber nicht, sich entscheidend in Szene zu setzen. Und wenn aus dem Spiel nichts geht, muss ein Standard her. Eine Ecke von Sebastian Hertner köpfte der aufgerückte Steve Breitkreuz zum Sieg ein.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.154

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

7.835

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.649

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.469

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

19.009

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.386

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.749

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

3.089

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

558

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.729

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

7.259

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

655

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

978

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.019

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

714

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.197

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.953

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

628

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.628

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.415

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.698
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.560

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.836

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.489

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.569

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.296

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.338

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.970

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.380

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.640

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

10.142

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.484

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.365

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.488

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.646

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.298

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.171
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.930

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.304

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.600

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

29.294

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

5.005