Sachse Friedrich holt nächste Olympia-Goldmedaille
Top
Nach Aufruf auf Jodel: Tarik (10) soll neue Basketball-Schuhe bekommen
Neu
Eklig! Sara Kulka schwimmt auf Riesenhaufen Sch**ße
Neu
Europaweite Fahndung nach vermisster 14-Jähriger
Neu
1.684

Tiffert: "Wir haben ein Wahnsinnsspiel gemacht!"

Aue - Die Sensation im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt wurde gefeiert und medial sehr beachtet. Der 33-jährige Tiffert lobt seine junge Truppe.
Zwei gegen einen: Simon Handle (l.) und Christian Tiffert stoppen Haris Seferovic. Die Auer Galligkeit war der Schlüssel zum Sieg.
Zwei gegen einen: Simon Handle (l.) und Christian Tiffert stoppen Haris Seferovic. Die Auer Galligkeit war der Schlüssel zum Sieg.

Von Thomas Nahrendorf

Aue - Die Sensation im DFB-Pokal gegen Eintracht Frankfurt wurde gefeiert und medial sehr beachtet. FCE-Kicker Simon Handle lud ein Jubelvideo auf Facebook hoch.

Das lief schon am Abend in der Sportschau, Mittwochfrüh alle halbe Stunde im Morgenmagazin und auf Dauerschleife bei Sky.

Aue hat auf sich aufmerksam gemacht, aber vor allem sportlich. Das war nach der 0:4-Packung in Bremen eine Auferstehung wie von Karfreitag zu Ostersonntag. Das schaffen so nur wenige.

Aber es war ein Akt, der Kraft gekostet hat.

„Wir sind alle so unheimlich viel gelaufen. Ich hätte schon nach 45 Minuten fast gekotzt in der Kabine“, grinst Christian Tiffert (33).

Die gekreuzten Hämmer als Zeichen das Sieges. Der gegen Frankfurt tat dem Team sehr gut.
Die gekreuzten Hämmer als Zeichen das Sieges. Der gegen Frankfurt tat dem Team sehr gut.

Er zeigte, wie wichtig er für die junge Truppe ist. Alle orientierten sich an ihm. Er ordnete die Reihen, spielte Pässe, die von keinem Frankfurter so zu sehen waren.

„Ich muss zu allererst mal sagen: Wir sind verdient in der 3. Runde. Das steht über allem“, sagt er.

„Wir haben ein Wahnsinnsspiel abgeliefert. Klar hat nicht alles geklappt. Aber was wir gemacht, probiert, getan haben, das war stark“, lobt er und geht weiter: „Wir kriegen in Bremen vier Stück, fahren sechs Stunden zurück und machen dann jetzt so ein Spiel. Hut ab vor unserer unerfahrenen Truppe.“

Ein Garant für den Erfolg war wieder einmal Torhüter Martin Männel (27). Der steckte seinen Bremen-Patzer ganz cool weg, holte sich mit seinen ersten Aktionen die Sicherheit zurück und klärte einmal überragend (70.) im 1:1 gegen Torschützenkönig Alex Meier (32).

Stark: FCE-Keeper Martin Männel kocht Frankfurts Torschützenkönig Alex Meier ab.
Stark: FCE-Keeper Martin Männel kocht Frankfurts Torschützenkönig Alex Meier ab.

„Ich habe versucht, lange stehen zu bleiben,nicht den ersten Schritt zu machen. Das hatte Alex auch vor. Aber als Stürmer bis du dann im Zugzwang und so musste er abschließen“.

Männel sorgte damit für die Null, ist jetzt saisonübergreifend in zehn Pflichtspielen im eigenen Stadion ohne Gegentor, insgesamt sind es 919 Minuten.

Am Freitag gegen Wiesbaden könnte er die 1000 vollmachen.

„Wir haben als Mannschaft eine Reaktion gezeigt, das war wichtig. Wir konnten Frankfurt weg vom eigenen Tor halten, haben allesamt ganz stark verteidigt, kaum etwas zugelassen“, sagt Männel nicht ohne Stolz.

Aber auch er weiß, Freitag geht es schon weiter. Gegen Wiesbaden muss Aue an die Leistung von Frankfurt anknüpfen. Die breite Brust ist jetzt da.

Nach OP-Pause: Pokalheld Max Wegner schwimmt sich mit seinem Siegtor frei!

Die Szene des Sieges: Max Wegner (l.) setzt sich gegen Carlos Zambrano durch, zieht ab und trifft zum 1:0.
Die Szene des Sieges: Max Wegner (l.) setzt sich gegen Carlos Zambrano durch, zieht ab und trifft zum 1:0.

Er hatte nach dem Abpfiff seine Wärmejacke an, die Hände in den Taschen und grinste wie ein Honigkuchenpferd. Max Wegner (26) machte mit seinem Tor in der 74. Minute den Deckel auf die Pokal-Sensation.

„Das war eine tolle Kombination durchs Mittelfeld. Simon Skarlatidis steckte mir den Ball frech mit der Hacke durch, ich nehme ihn einmal mit, habe dann gar keine andere Wahl und schieße das Ding ins lange Eck“, analysierte er das entscheidende Tor.

Wegner machte das stark, stellte seinen Körper zwischen sich und Carlos Zambrano, tunnelte den dann auch noch. „Wir haben uns alle für eine klasse Leistung belohnt, haben sehr viel richtig gemacht“, lacht er.

Wichtig war das Tor auch für Wegner persönlich. In Bremen war er drei Wochen nach seiner Knie-OP ins kalte Wasser geworfen worden, ihm gelang nicht viel. Gegen die Eintracht schwamm er sich frei, wurde von Minute zu Minute besser.

Höhepunkt war jene 74. Minute. „Für mich persönlich ist das natürlich sehr gut, dass ich nach der Verletzung reingekommen bin, abgesehen vom Bremen-Spiel. Für uns als Mannschaft war es wichtig, dass wir unseren Torfluch beendet haben“, freut er sich.

Nach dem Sieg gegen den Bundesligisten ist das Selbstvertrauen wieder da. Nun will Wegner gegen Wiesbaden nachlegen.

„Wir können jetzt wie nach dem Fürth-Sieg die Euphorie mitnehmen.“ Das war vor dem dritten Spieltag. Danach gewann Aue gegen die Kickers ...

Schon über eine Million Euro - „Veilchen“ machen Kasse!

Die geballte Faust des Chefs! Helge Leonhardt freut sich über einen dicken Batzen Geld.
Die geballte Faust des Chefs! Helge Leonhardt freut sich über einen dicken Batzen Geld.

Der Sieg im Pokal gegen Frankfurt hat einen tollen Nebeneffekt für Aue. 935.000 Euro hat der FCE bisher im DFB-Pokal eingenommen - Geld, dass der Verein gut gebrauchen kann.

140.000 Euro Antrittsprämie für die 1. Runde, 268.000 Euro nach dem Sieg gegen Fürth, 527.000 jetzt - macht 935.000 Euro. Dazu kommen 45 Prozent der Zuschauereinnahmen aus diesen zwei Heimspielen.

Heißt: Die „Veilchen“ haben schon über eine Million Euro eingenommen. Ein Teil davon geht als Siegprämie an die Mannschaft. „Erfolg muss belohnt werden“, sagt Präsident Helge Leonhardt.

Der andere, größere Teil wandert aufs Konto. „Damit hast du im kaufmännischen Bereich eine gewisse Souveränität drin, aber wir schauen auch auf den sportlichen. Wir wollen noch etwas erreichen.“

Übrigens: Im Achtelfinale hat hat der FC erneut Heimvorteil ...

Nach dem Spiel kletterte Martin Männel auf den Zaun und feierte den Sieg mit den Fans.
Nach dem Spiel kletterte Martin Männel auf den Zaun und feierte den Sieg mit den Fans.

Fotos: dpa/Thomas Eisenhuth, Igor Pastierovic, imago/Jan Hübner, Picture Point/Sven Sonntag

So krass wurde Biggest-Loser-Kandidat Benny gedisst
Neu
62-Jährige tot in Essener Wohnung aufgefunden: Mordkommission ermittelt
Neu
Jugendliche sexuell missbraucht und dabei gefilmt: Polizei nimmt Verdächtige fest
Neu
Eltern sollen Vergewaltigungen ihrer kleinen Tochter (9) arrangiert haben
Neu
Disney-Skandal! Läuft hier Sex-Lied "Doggy" in einer Kinderserie?
Neu
Syrer will hier mit vier Ehefrauen leben. Zwei hat er schon
Neu
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
5.943
Anzeige
Grausam! Diebe schänden mehrmals Friedhof
Neu
Er rief "Ich töte dich": Mann landet im Knast
Neu
Mann klaut Leber und muss 208.000 Euro Strafe zahlen!
Neu
80-Jährige trotz gültigem Fahrschein als Schwarzfahrerin gedemütigt!
Neu
Einbruchsopfer stirbt an Verletzungen: Verdächtige nach Israel geflohen
Neu
37 Flüchtlinge illegal mit Zug eingereist
Neu
Wiederbelebung! Verstopfte Toilette wird zur lebensgefährlichen Bedrohung
Neu
Update
Ex-Verbindungsmann sagt aus: Spenden flossen in die Kasse des NSU
Neu
Klatsche für Nahles? AfD liegt in neuester Umfrage vor SPD
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
133.965
Anzeige
Hubschrauber über Jena! Polizei sucht nach diesem Mann
Neu
Entführungs-Alarm über den Wolken: Pilot gibt falschen Code ein!
Neu
Dumm gelaufen! Diebe werden mit geklautem Auto geblitzt
Neu
Horror-Fund beim Spazierengehen: Mann entdeckt Sack mit Knochen
Neu
Mann will sich ein Sandwich machen: Feuerwehreinsatz!
Neu
Eiskalt! Mörder wehrt sich vehement gegen Haftstrafe
Neu
Mann wollte mit gestohlenem Auto nach Moskau fahren
Neu
Hertha-Fan darf ein Leben lang umsonst ins Stadion!
Neu
Silbermedaille für unsere deutschen Skispringer bei Olympia
Neu
Bauer sucht Frau: Farmer Gerald heizt Trennungs-Gerüchte an!
Neu
Diebe werfen auf Autobahn Benzinkanister auf Verfolger
148
Neuer Rekord! Hier haben Lotto-Spieler Millionen abgesahnt
593
Sorge vor Intervention: Bundeswehr übt für den Ernstfall
1.136
Polizisten zu Notfall gerufen: Dann werden sie geschlagen und bespuckt
1.563
Betrunkene Obdachlose schubst Frau vor einfahrende S-Bahn
170
Eifersuchts-Drama wegen heißer Werbekampagne mit Kim Hnizdo?
609
Schock: Zug rast in Klein-Lkw und schleift diesen 20 Meter mit
89
Beziehungsdrama! Junger Mann sticht Ex-Freundin in Schule nieder
5.613
Brutale Schläge und Köder mit Nägeln und Gift: So skrupellos sind Hundehasser
143
Droht der absolute Super-Gau beim ersten Montagsspiel?
1.572
Was ist mit Lena los?! Fans sehr besorgt wegen dieses Fotos
2.662
Gefährliche Bluttat! Rentner sticht auf Flüchtlinge ein
336
Über zehn Millionen Tatort-Zuschauer! Dschungel-Nachspiel schwächelt
685
Champagner zum Frühstück! Was haben die Ehrlich Brothers zu feiern?
566
Frau läuft über Bahngleise und zwingt ICE zur Notbremsung
820
Auf öffentlicher Toilette: Frau nimmt Heroin und stirbt!
1.717
"Bart ab!": Sie fordert Feuerwehrmänner auf, sich zu rasieren
1.828
Tödliches Drama: 25-Jähriger klaut Taxi und rast mit Absicht in Gegenverkehr
4.047
Erhalten Europas Soldaten bald alle die gleiche Ausrüstung?
724
Warum demonstrieren hier Menschen in weißen Ganzkörperanzügen?
1.689
19-Jährige entführt vier Monate altes Baby
1.342
Nach Brandserie durch Feuerteufel: Polizei schnappt Verdächtigen
1.652
Update
Schon wieder! Schaf im Streichelzoo die Kehle durchgeschnitten
2.134