Nach antisemitischer Prügelattacke: Prozess geht in nächste Runde Neu Mann schneidet schwangerer Freundin den rechten Arm ab: Doch er ist noch nicht fertig! Neu Erdogan bleibt Präsident: In Deutschland lief's für ihn besonders glatt Neu Gläser aus der Lausitz für die ganze Welt Neu
2.612

Heute startet Aue die NRW-Rundfahrt

Aue - Am Freitag bricht der FCE zu seiner NRW-Rundfahrt auf. Am späten Nachmittag (17.30 Uhr) spielt Aue bei Bad Lippspringe, am Sonnabend (14 Uhr) bei Rot-Weiß Essen.
Fabio Kaufmann startet am Freitag mit den Veilchen eine kleine NRW-Tour.
Fabio Kaufmann startet am Freitag mit den Veilchen eine kleine NRW-Tour.

Aue - Am Freitag bricht der FCE zu seiner NRW-Rundfahrt auf. Am späten Nachmittag (17.30 Uhr) spielt Aue bei Bad Lippspringe, am Sonnabend (14 Uhr) bei Rot-Weiß Essen.

Dort soll die Dotchev-Elf ähnlich auftreten wie beim 1:0 gegen die „U 21“ des FC Liverpool.

Der erste richtige Test in der Vorbereitung hat Coach Pavel Dotchev sehr gut gefallen, „auch weil das ein kerniger, körperlich sehr robuster und top organisierter Gegner war.

Liverpool hat spielerisch geglänzt. Wir haben das prima gelöst“, freute sich der 50-Jährige. „Von der Einstellung und der Spielkultur her war es genau das, was ich sehen wollte.“

Die „Veilchen“ spielten über die gesamte Distanz guten, abgeklärten Fußball, waren in der ersten Hälfte aber deutlich zielstrebiger vor dem Tor. In den zweiten 45 Minuten kamen wohlgemerkt beide Teams kaum noch in die Strafräume.

Trainer Pavel Dotchev war beim letzten Test schon mit vielen Dingen zufrieden.
Trainer Pavel Dotchev war beim letzten Test schon mit vielen Dingen zufrieden.

„Das war auch der großen Hitze geschuldet. Dazu kommt noch: Viele meiner Spieler sind jetzt ein kleines bisschen müde. Die letzten Wochen waren schon hart, wir haben zum Beispiel auch vor der Partie am Vormittag trainiert. Das ist ganz normal“, entschuldigte der Coach. „Die Spitzigkeit wird in den nächsten Tagen kommen.“

Stark war, wie Aue verteidigte. Der FCE spielte zu null. „Liverpool war eine Mannschaft, bei der jede Situation gefährlich war. Wir hatten viel zu tun, haben aber gerade bei Standards gegen die groß gewachsenen Gegner verteidigt.“

Nur ein Fakt ärgerte Dotchev: „Wir bekommen eine Minute vor Schluss einen Freistoß aus gefährlicher Position. Das darf nicht passieren. In Punktspielen muss ich so kontrolliert und so clever sein, dass ich nicht in so eine Situation komme. Da können Gegentore darauf fallen.“

Schon am Freitag möchte er so etwas nicht mehr sehen.

Fotos: Picture Point/Sven Sonntag

Nach geheimer Hochzeit: Ist Rocco Starks Frau schwanger? Neu Schmatz! TAG24 besucht die neuen Cornflakes-Kings Neu
Tote Flüchtlinge an Urlauber-Strand angespült Neu Zsa Zsa ist der hässlichste Hund der Welt Neu Wie wilde Furien! Frauen prügeln sich im Supermarkt und lassen dabei Haare Neu Kampfansage an Netflix und Co.: RTL setzt auf Video-on-demand Neu Dresdens Mittelmeer-Retter brauchen jetzt selber Hilfe Neu Mord an Schlossherrin: Fällt heute schon das Urteil? Neu Mutter verkaufte 8-Jährige für Sex und drehte sogar Videos davon Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.900 Anzeige Bei Absage an Ed Sheeran: Düsseldorf droht dramatischer Image-Schaden Neu Prostituierte beim Sex gefesselt und erwürgt: Gericht fällt Urteil Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 14.139 Anzeige Dunkles Geheimnis bei GZSZ enthüllt: Muss Shirin jetzt ins Gefängnis? Neu WM-Aus: Polens Lewandowski geht im Bayern-Duell gegen Kolumbiens James unter! 2.703 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 24.292 Anzeige So geil war das "Hurricane"-Festival 1.522 Erdogan liegt bei Wahl in Deutschland weit vorn 2.309 Kurioser Einsatz: Feuerwehr liefert bestellte Pizza bis an die Haustür 2.834 Wow! So genoss TV-Star Stephanie Stumph "ihren eigenen" Super-Hit 6.873 Entscheidung vertagt: Japan und Senegal mit rasantem Remis 905 Nach Oberleitungs-Riss: Zugverkehr in Würzburg rollt wieder an 8.526 Update EU-Sondertreffen: Merkel will Asylstreit im Eiltempo entschärfen 1.800 Säure-Attacke: Unglaublich, wie das Opfer nach einem Jahr aussieht 9.662 Familie will toten Angehörigen begraben: Dann macht sie eine schockierende Entdeckung 17.757 Bundespräsident Steinmeier will sich nicht in Unions-Streit einmischen 689 Schüsse! Politiker der Opposition bei Wahl getötet 3.765 Er ist fast 20 Jahre jünger! Patricia Blanco zeigt neuen Freund 10.967 Cousins gehen bei Messerangriff dazwischen: Einer wird schwer verletzt 766 Drogenberatung 2.0: Süchtige können nun mit Therapeuten chatten 212 Fauxpas bei Poldis Party: Carmen Geiss lässt Schweden siegen 4.947 GZSZ hat ihn groß gemacht, jetzt reitet er als Winnetou! 2.710 Obdachloser Messermann klaut Auto und liefert sich irre Verfolgungsjagd 1.815 Wo ist unser 4. Stern? Sophia Thomalla feiert deutsches Team mit Fotos in Uralt-Trikots 3.269 Katzenbaby in Nöten ruft Polizei auf den Plan 2.337 Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza 8.520 16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus 1.885 Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand 1.061 Operation! So steht es um Sebastian Rudy 32.376 Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! 1.255 Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? 16.704 Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister 1.566 Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher 4.290 Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft 2.084 Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? 4.585 Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot 3.100 Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder 35.338 Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour 2.679 Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner 5.962 Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt 6.515 Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen 10.427