Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

TOP

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

NEU

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

NEU

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

3.977

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.004
Anzeige
16.918

Trotz Halbfinal-Einzug: Scholl platzte der Kragen!

Bordeaux - ARD-Experte Mehmet Scholl übte nach dem Viertelfinal-Sieg der DFB-Elf bei der EM in Frankreich gegen Italien scharfe Kritik an Bundestrainer Joachim Löw und dessen Taktik-Chef Urs Siegenthaler.
Bundestrainer Joachim Löw (li.) und Taktik-Chef Urs Siegenthaler wurden von ARD-Experte Mehmet Scholl scharf kritisiert.
Bundestrainer Joachim Löw (li.) und Taktik-Chef Urs Siegenthaler wurden von ARD-Experte Mehmet Scholl scharf kritisiert.

Bordeaux – Mein lieber Scholli, da war aber einer sauer! Nach dem dramatischen Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Italien (6:5 nach Elfmeterschießen) platzte Mehmet Scholl (45) vor laufenden Kameras der Kragen.

Der ARD-Experte übte scharfe Kritik an Bundestrainer Joachim Löw und dessen Taktik-Chef Urs Siegenthaler. "Es geht nicht darum zu motzen. Aber warum muss man eine Mannschaft, die so funktioniert hat, an den Gegner anpassen", fragte Scholl.

Und weiter: "2008 gegen Spanien verloren. Wir haben uns angepasst, sind raus. 2010 an die Spanier angepasst, rausgeflogen. 2012 angepasst an die Italiener, rausgeflogen. Jetzt kommt der Clou: 2014 ab dem Viertelfinale hat Jogi Löw jeden Rat seines Stabs ignoriert und hat der Mannschaft vertraut."

Scholl wurde anschließend konkret und attackierte speziell Löws Assistenten Urs Siegenthaler, der beim DFB für die Gegnerbeobachtung zuständig ist.

ARD-Moderator Matthias Opdenhövel (li.) hatte große Mühe, Scholl zu beruhigen.
ARD-Moderator Matthias Opdenhövel (li.) hatte große Mühe, Scholl zu beruhigen.

"Der Herr Siegenthaler möge bitte seinen Job machen, er möge bitte morgens liegenbleiben und die anderen zum Training gehen lassen. Ich weiß nicht, ob es nur ein Urs Siegenthaler ist", sagte Scholl und unterstellte dem Schweizer, dass er Löw in dessen Taktik reinredet.

Moderator Matthias Opdenhövel schaffte es nicht, Scholl zu beruhigen. "Ich weiß nicht, ob Jogi Löw nachts aufwacht, und sagt: 'Dreierkette, jetzt habe ich es'. Das hätte man heute auch anders lösen können", schimpfte Scholl weiter.

"Wir hätten mit Boateng, Hummels, Khedira und Kroos die Passwege unterbinden können und uns unserer Stärken nach vorne nicht beraubt", monierte der Ex-Nationalspieler: "Es hat 30, 40 Minuten gedauert, bis wir Vertrauen und das Spiel begriffen hatten. Danach war es okay - aber eben kein Offensiv-Feuerwerk."

Löw selbst rechtfertigte sich in der ARD für seine veränderte Taktik. "Es war der richtige Weg. Wir mussten gegen Italien das Zentrum zumachen. So waren sie für uns leicht berechenbar, und wir konnten fast jeden Angriff unterbinden."

Am Ende der Übertragung teilte Scholl dann ein letztes Mal gegen Siegenthaler aus und bezog sich dabei auf den WM-Sieg 2014 in Brasilien. "Warum sind wir Weltmeister geworden? Weil wir die schwachsinnigste Idee aller Zeiten, mit vier Innenverteidigern zu spielen, über Bord geworfen haben."

Fotos: WDR, imago

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

2.952

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

994

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.438
Anzeige

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

4.573

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

5.591

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

10.977
Anzeige

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

10.627

Was ist das denn für ein Seemonster?

5.162

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

16.259

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

3.596

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

1.858

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

4.928

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

9.104

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.481

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

16.105

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.356

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

5.400

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.172

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.249

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

6.344

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

3.697

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.151

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

5.313

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

8.694

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

3.538

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

19.578

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

8.784

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

12.918
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

13.939

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

313

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

5.242

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.393

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

3.854

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

6.718

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

7.153

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

14.153

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

9.150

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

12.609

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.668

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.562

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

10.013

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.929