Fußgänger in Krefeld angefahren und getötet 111 Sie überzeugte Guido Maria! Karo ist Darmstadts "Shopping Queen" 116 Nur noch heute: Playstation-VR-Brille für 169 statt 249 Euro! Anzeige TAG24 vor Ort in Ostritz: So lief der Anreisetag beim Neonazi-Festival 5.832
1.231

RB Leipzig strotzt vor Selbstvertrauen und schickt die Top-Elf aufs Feld

UEFA Europa League: Sachsen glauben an Chance im Viertelfinale gegen Olympique

Im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League empfängt RB Leipzig am Donnerstag Olympique Marseille. Und die Bullen zeigen sich äußerst selbstbewusst.

Von Nico Zeißler

Leipzig - RB Leipzig wird im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky live) gegen Olympique Marseille mit der Top-Elf antreten. Das kündigte Trainer Ralph Hasenhüttl an. Von Angst vor den Franzosen ist bei den Bullen nichts zu spüren. Im Gegenteil: "Es wird nicht einfach für sie!"

"Wenn uns Chancen geboten werden, müssen wir uns belohnen", fordert RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl vor dem Duell mit Olympique Marseille.
"Wenn uns Chancen geboten werden, müssen wir uns belohnen", fordert RB Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl vor dem Duell mit Olympique Marseille.

"Ich muss nicht rotieren", sagte der Österreicher auf der Pressekonferenz am Mittwoch. Angesichts des darauffolgenden Ligaspiels gegen Leverkusen, welches erst am Montag stattfindet, werde er seine beste Elf aufs Feld schicken können.

Allerdings muss Hasenhüttl auf vier Akteure verzichten. Besonders schwer wiegt dabei die Personalie Willi Orban. Der Kapitän handelte sich beim 1:1 in Sankt Petersburg die dritte Gelbe Karte ein und muss ein Spiel aussetzen.

Die Innenverteidigung werden die 18- und 19-jährigen Ibrahima Konaté und Dayot Upamecano bilden. "Ich traue ihnen zu, dass sie den Laden hinten dicht halten", so ihr Trainer, der nicht weiß, "wo ihre Limits sind". Er fügte an: "Wir haben gezeigt, dass wir auch ohne Willi gute Spiele abliefern können". Orban wurde bereits gegen die Bayern (2:1) geschont.

Trotz der Verletztenmisere der Franzosen sieht Leipzigs Coach seine Mannschaft nicht im Vorteil. Über den Gegner sagte er: "Im Viertelfinale ist man nur dann, wenn man etwas kann. Ich erwarte ein spannendes und taktisch interessantes Spiel." Er wolle mit seinem Team "das Maximum erreichen" und sich am Donnerstag eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel in einer Woche erarbeiten.

Lassen abwehrstarke Franzosen auch RB Leipzig verzweifeln?

Innenverteidiger Ibrahima Konaté wird zusammen neben Dayot Upamecano in der Startelf stehen. "Sie wissen, dass wir eine gute Mannschaft sind", sagte der 18-Jährige.
Innenverteidiger Ibrahima Konaté wird zusammen neben Dayot Upamecano in der Startelf stehen. "Sie wissen, dass wir eine gute Mannschaft sind", sagte der 18-Jährige.

In ihren zehn Europa-League-Spielen seit der Gruppenphase fing sich Marseille nie mehr als ein Tor pro Spiel ein. Dreimal blieben sie sogar ohne Gegentreffer. "Wenn uns die Chancen geboten werden, müssen wir uns belohnen", fordert Hasenhüttl.

In Sachen eigene Tore haben die Sachsen die Nase vorn. 16 erzielten sie im Europapokal, Olympique steht bei zwölf. Dennoch prophezeit der 50-Jährige eine "defensiv schwere Aufgabe für meine Jungs."

Abwehr-Riese Konaté (1,92 Meter groß) freut sich auf die beiden Duelle mit dem aktuellen Tabellendritten der Ligue 1. "Marseille ist eine großartige Mannschaft mit großartigen Spielern wie Luiz Gustavo oder Dimitri Payet", so der 18-Jährige. Konaté: "Sie wissen, dass wir eine gute Mannschaft sind und es für sie nicht einfach wird."

Einer seiner Freunde sitzt beim Gegner auf der Bank. Mit Boubacar Kamara (18), defensiver Mittelfeldspieler, habe er im Vorfeld kurz gesprochen. "Wir haben uns über die Auslosung gefreut", so Konaté. Beide spielen zusammen in der französischen U19-Nationalmannschaft, kennen sich seit zwei Jahren.

Ibu, wie der Leipziger Innenverteidiger genannt wird, zählt Donnerstag auch auf die Unterstützung der Fans auf den Rängen. "Sie sind immer da und stehen auch bei Niederlagen hinter uns", lobte der Abwehrspieler die Anhängerschaft. Mindestens 30.000 werden da sein und damit auf jeden Fall über 10.000 Anhänger mehr als noch gegen Zenit St. Petersburg (TAG24 berichtete). Voll wird die Red Bull Arena aber ganz sicher nicht. Denn der Gästeblock bleibt wegen Fehlverhaltens der Fans leer (TAG24 berichtete).

Fotos: Picture Point/R. Petzsche

Mit 28 Jahren! Star-DJ Avicii ist tot 32.507 Millionen-Schaden: Student soll 1500 Autos zerkratzt haben! 2.844 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 27.766 Anzeige Lehrerinnen bald mit Kopftuch? Das sagt Berlins Bürgermeister 467 Grausamer Fund: Hat ein Mann die eigene Mutter tot geschlagen? 1.461
Flixtrain wächst und fährt bald in diese Metropole 3.153 David Copperfield muss größten Trick verraten, und der ist sowas von simpel 6.023
Schreck am Jungfernstieg! Mädchen zwischen Schiff und Mauer eingequetscht 2.770 Let's Dance lässt bei Iris Mareike Steen die Pfunde purzeln 3.168 Massenweise Drogen und Waffen: SEK schnappt Dealer 222 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 7.565 Anzeige BER-Anwohner wenden sich an Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte! 294 Machen Schmerzmittel schwul? 1.891 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.087 Anzeige Darum ist "Let's Dance" heute 45 Minuten kürzer 7.248 Horror-Unfall in eigenem Garten: Student in Loch lebendig begraben 3.264 Seniorendrama: Tödlicher Verkehrsunfall in Leverkusen 292 Was dieser Mann mit einem Hochdruckreiniger anstellt, ist unglaublich! 3.804 Reststrafe von Ex-RAF-Terroristin Verena Becker erlassen 771 Dresdner Star-Dirigent gibt Echo zurück 1.714 Was macht Daniela Katzenberger mit dem XXL-BH am Hintern? 883 20 Tonnen Fisch auf Acker gekippt 2.987 Datenschutz-Skandal: Muss Facebook 300.000 Euro an Hamburg zahlen? 355 Während Strip-Show: Tourist bricht in Nackt-Club tot zusammen 1.976 Seit über zehn Jahren vermisst: Suche nach Georgine beendet 3.301 Biker kracht als Geisterfahrer gegen Toyota: Fahrer schwer verletzt 592 Transformator ausgefallen! Zwischenfall in Atomkraftwerk 2.456 33 Mal Sohn und Nichte missbraucht - Mittäter guckte per Skype zu! 1.405 Was treibt diese Frau mit Joko und Schweighöfer? 599 Mann irrt blutend und schreiend in der Stadt umher 2.594 Sorge um einbeinigen Storch: Hat er eine Überlebens-Chance? 818 Horror-Crash: 19-jähriger Citroen-Fahrer verstirbt an Unfallstelle 2.269 Gefälschte Papiere, Drogen und ein Messer: Mann nach irrer Flucht gefasst 1.250 Neues Rewe-Produkt sorgt für Ekel bei vielen Kunden 2.405 Frau in Wedding erstochen: Lebensgefährte unter Mordverdacht 367 Betrug bei Deutschprüfung? Ermittlungen wegen Straftat laufen 176 Schulbus kracht gegen Auto: Mehrere Verletzte! 1.209 Nach Tod im Güterbahnhof: Gerüchte über grausame Details 9.291 Flüchtlingshotel-Skandal: Neue Details, aber keine Antworten 1.936 Binnenschiffer drohen Köln erneut mit Hup-Protest 124 "So wie Gott mich schuf": Schwesta Ewa zeigt sich nackt 4.356 Tragisches Unglück: Fallschirmspringer stürzt in den Tod 1.852 Traurige Gewissheit: Vermisste 29-Jährige ist tot 6.945 Brüder vermisst! Diese kleinen Jungen kamen nie an ihrer Schule an 5.733 Dieb klaut Goldbarren aus Bank und erlebt böse Überraschung 395 500-Kilo-Weltkriegsbombe entschärft! Berlin kann aufatmen 993 Update Kommt der kleine Sohn von Oana und Erich durch "Let's Dance" zu kurz? 3.937 Stark verweste Leiche gefunden: Wer kennt diese Ferrari-Jacke? 3.234 Söhne Mannheims trauern um Mitglied 6.353 Waldbrandgefahr in Brandenburg: Sechs Regionen erreichen kritischen Zustand 62 Meghan Markles Bruder rechnet ab: Sie wird nie die neue Diana! 3.382