Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
Top
Dieter Bohlen zieht über DSDS-Kandidaten her: Jetzt bekommt er die Quittung!
Top
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
Neu
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
4.558
2.754

Tränengas gegen englische Fans in Marseille

Marseille - Zum Auftakt der Fußball-EM gibt es Rangeleien mit englischen Fans. Die Polizei in Marseille setzt Tränengas ein.
Zu den Zusammenstößen kam es gegen Mitternacht direkt am Kai des alten Hafens.
Zu den Zusammenstößen kam es gegen Mitternacht direkt am Kai des alten Hafens.

Marseille - Vor dem Europameisterschafts-Spiel England gegen Russland ist es mehrfach zu Zusammenstößen mit englischen Fans in Marseille gekommen.

Die Polizei setzte am Freitagabend im alten Hafen der Mittelmeerstadt erneut Tränengas ein, wie ein Sprecher sagte. Es habe sich um kleinere Zwischenfälle gehandelt. Polizeipräfekt Laurent Nuñez sagte der französischen Nachrichtenagentur AFP, die Polizei habe Gruppen von Engländern und Russen getrennt.

Englische Fans hätten Flaschen und Bierdosen auf die Polizisten geworfen, berichtete die Regionalzeitung "La Provence".

In der Nacht zuvor waren in der gleichen Gegend, in der sich mehrere britische und irische Pubs befinden, englische Fans mit Einheimischen aneinandergeraten. Die Polizei hatte dabei ebenfalls Tränengas gegen einige der gut 200 Beteiligten eingesetzt. Vier Polizisten wurden leicht verletzt.

Die Polizei in Marseille setzt Tränengas ein. Die Szenen wecken Erinnerungen an Ausschreitungen bei der WM 1998.
Die Polizei in Marseille setzt Tränengas ein. Die Szenen wecken Erinnerungen an Ausschreitungen bei der WM 1998.

Zu den Zusammenstößen kam es gegen Mitternacht direkt am Kai des alten Hafens. Dabei sollen Gesänge wie "Isis, where are you" (Isis, wo seid ihr) angestimmt worden sein, wie britische Medien berichteten.

Terroristen des sogenannten Islamischen Staates (IS oder Isis) waren im vergangenen Jahr für die blutigen Anschläge in Frankreich verantwortlich.

Auf Videos ist zu sehen, dass bei der Auseinandersetzung auch mit Stühlen geworfen wurde. Polizeipräfekt Nuñez sprach von hoher Gewaltbereitschaft der Fans. Ein Franzose und ein Brite wurden vorläufig festgenommen. Der Brite ist inzwischen nach Angaben von AFP unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft aber wieder auf freiem Fuß.

Englische Zeitungen schrieben, dass einheimische Jugendliche die Fans in der Nacht zum Freitag attackiert hätten. "Das war ein hinterhältiger Angriff", zitierte das Boulevardblatt "The Sun" einen Fan namens Chris Lord. Der englische Fan-Koordinator Kevin Miles sagte, Jugendliche hätten die feiernden Anhänger überfallen.

Die UEFA bedauerte die Auseinandersetzungen. Der Europäische Fußballverband appellierte an alle Fans, sich respektvoll zu verhalten, wie die "Daily Mail" unter Berufung auf eine Stellungnahme berichtete.

Auch der britische Fußballverband FA forderte Respekt: "Wir sind wirklich enttäuscht von den Szenen des Chaos in Marseille gestern Abend und verurteilen solches Verhalten."

England bestreitet sein erstes EM-Gruppenspiel gegen Russland in Marseille am Samstagabend (21.00/ZDF).

Britische und französische Medien erinnerten an Randale englischer Fans ebenfalls in Marseille während der Weltmeisterschaft 1998. Damals hatten sich zumeist betrunkene Anhänger der Three Lions über zwei Tage heftige Auseinandersetzungen mit einheimischen Jugendlichen und tunesischen Fans geliefert. Dutzende Menschen wurden verletzt.

Fotos: dpa

"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
1.276
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
1.264
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
888
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
9.790
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
541
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
3.440
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.445
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
2.674
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
2.577
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.008
Anzeige
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
1.932
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
372
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
87
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
1.814
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
1.651
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
5.715
Update
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.529
Anzeige
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.054
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.011
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.012
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.475
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
3.886
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.356
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.093
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
228
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
470
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.411
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.090
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.020
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
3.605
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
192
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.391
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
570
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
9.343
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.005
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.482
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
1.034
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
12.308
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
565
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
1.555
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
243
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
419
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
93
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
434
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
449
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
2.939
Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
31.888
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
799
Kinder-Stress: Sara Kulka verhindert Eklat in Flugzeug
2.665
Streit unter Jugendlichen: Teenie (16) soll Mädchen (15) erstochen haben!
4.799