Familientragödie: 17-Jähriger tötet eigene Mutter und Oma Top Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot Top Update Noch immer Zugausfälle und Verspätungen im Bahn-Fernverkehr Top Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? Top Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.381 Anzeige
475

Etappenziel Champions League: "Befreiungsschlag" für Kovac?

FC Bayern: Hoeneß ist zufrieden

Kovac hat Rückhalt aus dem Team, kann er nach dem Sieg gegen Benfica Lissabon aufatmen?

München - Das 5:1 gegen Benfica Lissabon soll für den FC Bayern und den in Not geratenen Trainer ein "Befreiungsschlag" sein. Kovac spürt Rückhalt im Team. In der Champions League ist das erste Etappenziel erreicht.

Coach Kovac hofft auf den Befreiungsschlag.
Coach Kovac hofft auf den Befreiungsschlag.

War das der Wendepunkt für Niko Kovac und den FC Bayern? Diese Frage stellt sich nach dem klaren 5:1 (3:0), mit dem der deutsche Fußball-Rekordmeister gegen Benfica Lissabon ins Achtelfinale der Champions League stürmte.

"Ich hoffe, dass das ein Befreiungsschlag ist", sagte der Bayern-Coach, der in der Nacht zum Mittwoch mit der Gewissheit die Allianz Arena verließ, seinen Job zunächst einmal gesichert zu haben. "Selbstverständlich" werde Kovac auch am Samstag im Bundesligaspiel beim SV Werder Bremen auf der Bank sitzen, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic: "Das Spiel hat für sich gesprochen."

In der Tat. "Heute hat alles bei uns gepasst", resümierte Kovac zufrieden. Fünf Tore durch Arjen Robben (2), Robert Lewandowski (2) und Franck Ribéry geschossen und nur eines durch Gedson Fernandes kassiert - das war mal wieder Bayern-like.

"Das war ein Sieg für die Mannschaft, für den Trainer, für den ganzen Verein, für alle Fans", kommentierte Robben. Der Routinier ebnete mit den ersten beiden Toren den Weg in die K.o.-Phase der Königsklasse.

"Ich habe mich insbesondere gefreut für unseren Trainer als Mensch. Das hat er sich richtig verdient. Ich hoffe, dass wir so weitermachen können."

Champions League: Kovac gibt die richtigen Impulse gegen Benfica Lissabon

Lewandowski (l.) bejubelt sein Tor gegen Benfica Lissabon mit seinen Teamkollegen.
Lewandowski (l.) bejubelt sein Tor gegen Benfica Lissabon mit seinen Teamkollegen.

Kovac wertete den Auftritt als Votum für sich, auch wenn er zugab, dass er und sein Trainerteam nicht alle Spieler hinter sich haben. "Man sprach von Vieren, die gegen uns seien, aber man sprach nicht von denen, die auf unserer Seite sind", bemerkte der Kroate.

Als sichtbares Zeichen des Rückhalts bewertete er die Umarmung von Ribéry bei dessen Auswechslung - ein öffentliches Zeichen des Franzosen. "Das war eindeutig genug", sagte Kovac und ergänzte: "Davon gibt es viele in der Mannschaft."

Kovac lieferte mit seinem Team drei Tage nach der Generalkritik des Präsidenten Uli Hoeneß im Anschluss an das 3:3 gegen Düsseldorf eine starke Reaktion. "Fußball ist leider ein Sport, wo man nur Schwarz und Weiß hat, Gewinnen und Verlieren", bemerkte der Coach. Hoeneß sagte am Dienstagabend nur einen Satz: "Ich bin sehr zufrieden."

Kovac beförderte den Stimmungsumschwung aktiv mit taktischen und personellen Maßnahmen. Er veränderte das System, setzte auf zwei Sechser (Kimmich, Goretzka) und bot Thomas Müller im Zentrum der offensiven Mittelfeldreihe hinter Torjäger Lewandowski auf. Die Maßnahmen nannte er einen "guten Zug" und "eine Idee mit Zukunft".

Nach vorne ging auch sein Blick. "Wir sind mehr als im Soll in der Champions League. Die Bundesliga ist der springende Punkt", sagte Kovac. In der Meisterschaft liegen die Bayern als Tabellenfünfter schon neun Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Dortmund zurück.

Am kommenden Samstag geht's nach Bremen, mit einem klaren Ziel. "Wir müssen und möchten nachlegen. Ich hoffe, dass wir das Spiel so angehen, wie wir das heute gemacht haben", äußerte Kovac.

Fotos: DPA

"Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben Top So sieht das Hangover-Baby heute aus Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 4.798 Anzeige "Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben Neu Sanktionen für Hetze im hessischen Landtag: Das sind die neuen Regeln Neu Deshalb brennt eine Weltkugel vor dem Brandenburger Tor! Neu Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.533 Anzeige 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! Neu Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? Neu Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! Neu Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt Neu Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus Neu
Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! Neu Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt Neu
Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security Neu Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus Neu Kunsthalle lässt Sammlung auf Raubkunst prüfen und wird fündig! Neu Lebensgefahr: Mann verteidigt sich gegen Messerangriff mit Axt Neu Wirbel um dieses Glitzer-Flugzeug: Echt oder nicht? 3.267 Schwangere verliert ungeborenes Kind: Das ist der schockierende Grund 2.324 Dreiste Diebe klauen 80 Weihnachtsbäume! 876 Mann (†32) prallt bei tödlichem Unfall gegen Baum 1.674 Aus für den Tatortreiniger! Erfolsgsserie wird eingestellt 1.097 Tödlicher Unfall: Mann kracht frontal in Lkw 1.509 Guido Cantz hört auf seine Frau: Weihnachten keine Geschenke! 641 20 Tonnen tote Fische: Das sind die Konsequenzen aus der Löschwasser-Katastrophe 2.099 Horror: Ärzte sollen bei OP Nadel in Frau vergessen haben! 694 Er plante einen Bombenanschlag: Jetzt steht er vor Gericht 414 Rocker-Präsident erteilte Befehl zum Angriff: Urteil gegen "United Tribuns" erwartet 736 "In aller Freundschaft": Dr. Lea Peters' Lebensgefährte nach Autounfall stark entstellt 5.141 Achtung! Wetterdienst warnt vor glatten Straßen 2.031 "Instanz im deutschen Fernsehen": So wird Ranga Yogeshwars letzte Quarks-Sendung 412 "Köln 50667": Was geht zwischen Jan und Annika wirklich? 326 Hier verrät Sarah Lombardi, wie sie dieses Jahr Weihnachten feiert! 480 Polizei identifiziert toten Mann in Boizenburg 64 Ist ein syrischer Asylbewerber ein mehrfacher Sex-Täter? 1.314 Bombenanschlag aus Eifersucht? Ein 57-Jähriger steht vor Gericht 235 Wegen Sanierung trockengelegt: Rakotzbrücke vermisst ihr Spiegelbild 1.108 Nächste Angestellte fix und fertig! Herzogin Meghan bekommt Kündigung 2.156 So ein Jammer! ER will nicht ins Dschungelcamp 3.428 Bombastisch! Das erwartet euch im Mega-Blockbuster "Mortal Engines" 315 Dreiste "Grinch-Aktion": Schulleiterin verbietet Weihnachten aus kuriosen Gründen 990 Mädchen (†15) stirbt, als ihr Handy in die Badewanne fällt 1.718 Klarer Sieg gegen Bochum: St. Pauli bleibt oben dran! 55 Nach "Gelber" Wut: Macron macht Geldgeschenke 2.568 Diesen "Einsatz" wird ein Feuerwehrmann nicht so schnell vergessen 272 Fahndung der Polizei: Gefangener flieht während Beerdigung 376 Mann schüttelt Baby fast tot: Viereinhalb Jahre Haft gefordert 214