Etappenziel Champions League: "Befreiungsschlag" für Kovac? 482
Ältester Mann Deutschlands mit 114 Jahren verstorben Top
Kommt bald der Zwangsdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr? Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! Anzeige
Nach bundesweitem Skandal: NPD-Ortsvorsteher in Hessen abgewählt Top
482

Etappenziel Champions League: "Befreiungsschlag" für Kovac?

FC Bayern: Hoeneß ist zufrieden

Kovac hat Rückhalt aus dem Team, kann er nach dem Sieg gegen Benfica Lissabon aufatmen?

München - Das 5:1 gegen Benfica Lissabon soll für den FC Bayern und den in Not geratenen Trainer ein "Befreiungsschlag" sein. Kovac spürt Rückhalt im Team. In der Champions League ist das erste Etappenziel erreicht.

Coach Kovac hofft auf den Befreiungsschlag.
Coach Kovac hofft auf den Befreiungsschlag.

War das der Wendepunkt für Niko Kovac und den FC Bayern? Diese Frage stellt sich nach dem klaren 5:1 (3:0), mit dem der deutsche Fußball-Rekordmeister gegen Benfica Lissabon ins Achtelfinale der Champions League stürmte.

"Ich hoffe, dass das ein Befreiungsschlag ist", sagte der Bayern-Coach, der in der Nacht zum Mittwoch mit der Gewissheit die Allianz Arena verließ, seinen Job zunächst einmal gesichert zu haben. "Selbstverständlich" werde Kovac auch am Samstag im Bundesligaspiel beim SV Werder Bremen auf der Bank sitzen, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic: "Das Spiel hat für sich gesprochen."

In der Tat. "Heute hat alles bei uns gepasst", resümierte Kovac zufrieden. Fünf Tore durch Arjen Robben (2), Robert Lewandowski (2) und Franck Ribéry geschossen und nur eines durch Gedson Fernandes kassiert - das war mal wieder Bayern-like.

"Das war ein Sieg für die Mannschaft, für den Trainer, für den ganzen Verein, für alle Fans", kommentierte Robben. Der Routinier ebnete mit den ersten beiden Toren den Weg in die K.o.-Phase der Königsklasse.

"Ich habe mich insbesondere gefreut für unseren Trainer als Mensch. Das hat er sich richtig verdient. Ich hoffe, dass wir so weitermachen können."

Champions League: Kovac gibt die richtigen Impulse gegen Benfica Lissabon

Lewandowski (l.) bejubelt sein Tor gegen Benfica Lissabon mit seinen Teamkollegen.
Lewandowski (l.) bejubelt sein Tor gegen Benfica Lissabon mit seinen Teamkollegen.

Kovac wertete den Auftritt als Votum für sich, auch wenn er zugab, dass er und sein Trainerteam nicht alle Spieler hinter sich haben. "Man sprach von Vieren, die gegen uns seien, aber man sprach nicht von denen, die auf unserer Seite sind", bemerkte der Kroate.

Als sichtbares Zeichen des Rückhalts bewertete er die Umarmung von Ribéry bei dessen Auswechslung - ein öffentliches Zeichen des Franzosen. "Das war eindeutig genug", sagte Kovac und ergänzte: "Davon gibt es viele in der Mannschaft."

Kovac lieferte mit seinem Team drei Tage nach der Generalkritik des Präsidenten Uli Hoeneß im Anschluss an das 3:3 gegen Düsseldorf eine starke Reaktion. "Fußball ist leider ein Sport, wo man nur Schwarz und Weiß hat, Gewinnen und Verlieren", bemerkte der Coach. Hoeneß sagte am Dienstagabend nur einen Satz: "Ich bin sehr zufrieden."

Kovac beförderte den Stimmungsumschwung aktiv mit taktischen und personellen Maßnahmen. Er veränderte das System, setzte auf zwei Sechser (Kimmich, Goretzka) und bot Thomas Müller im Zentrum der offensiven Mittelfeldreihe hinter Torjäger Lewandowski auf. Die Maßnahmen nannte er einen "guten Zug" und "eine Idee mit Zukunft".

Nach vorne ging auch sein Blick. "Wir sind mehr als im Soll in der Champions League. Die Bundesliga ist der springende Punkt", sagte Kovac. In der Meisterschaft liegen die Bayern als Tabellenfünfter schon neun Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Dortmund zurück.

Am kommenden Samstag geht's nach Bremen, mit einem klaren Ziel. "Wir müssen und möchten nachlegen. Ich hoffe, dass wir das Spiel so angehen, wie wir das heute gemacht haben", äußerte Kovac.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 5.882 Anzeige
Vermummte Piräus-Hools attackieren Bayern-Fans: Randale bei Nachwuchs-Spiel! Neu Update
Geflüchtete Mörderin soll jahrelang unerkannt in Wuppertal gewohnt haben Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 2.410 Anzeige
Mega-Aussetzer nach 13 (!) Sekunden: Keeper sorgt nach Blackout für Rot-Rekord! 2.951
Angler entdeckt Leiche im Potsdamer Hafenbecken: Ist es die vermisste 15-Jährige? 2.573 Update
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.098 Anzeige
An steiler Klippe gefangen: Doch dieser Hund ist ein echter Glückspilz! 1.161
"Würdet ihr es tun?": Plant Sara Kulka, auszuwandern? 583
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 1.173 Anzeige
Meghan Markle im Interview den Tränen nah: Bereut sie die Ehe mit Harry? 2.387
Rückruf: Kinderschuhe von Kik können der Gesundheit schaden 351
GZSZ: Schwere Entscheidung für Nina! Bricht sie Robert das Herz? 3.561
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.454 Anzeige
Diese gerettete Hündin überrascht ihre Tierpfleger mit einem süßem Trick! 2.952
Rentner fährt Dackel tot und haut einfach ab 1.187
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.565 Anzeige
"Muschi"-Ausraster: So hoch ist die Strafe für VfB-Kicker Holger Badstuber 2.048
Während ihres Urlaubs: Weißspitzenhai reißt Touristin beide Hände ab 1.595
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.220 Anzeige
800 Millionen Lichtjahre entfernt: Deutsches Röntgenteleskop liefert erste Bilder 734
Knorr-Standort steht vor dem Aus: Hunderte Arbeiter fürchten um ihre Jobs 1.814
Warum wurde dieser Hund mit grünem Fell geboren? 944
Trump nennt Amtsenthebungs-Verfahren "Lynchmord" 413
Todeslabor "LPT ist kein Einzelfall": Tierschützer schlagen Alarm! 1.306
Highfield Festival 2020: Diese Bands haben schon "Ja" gesagt! 1.414
Paukenschlag bei Bosch! Über tausend Menschen sollen ihre Arbeit verlieren 6.601 Update
Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus 639
Frau und Kind verletzt: Bewaffneter klaut Krankenwagen und fährt Passanten an! 1.787 Update
Wilke-Mitarbeiter als Zeugen vernommen: Hygiene-Zustände im Fokus 87
Kurioser Diebstahl: Mann mit ungewöhnlicher Beute in Taxi unterwegs 105
Übergewichtige Frau muss mit Kran aus ihrer Wohnung gerettet werden 2.076
"Frauen müssen nicht lesbisch sein!": Miley Cyrus sorgt für Shitstorm 1.523
Roland Kaiser hat 'ne Neue: Judith Rakers moderiert Semperopernball 2020 2.311
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Aufgeheizte Stimmung im Gerichtssaal 5.528
Schluss mit Abzocke! Klaas legt Telefonbetrüger rein und zeigt, wie es geht 3.348
Mysteriöser Vermissten-Fall: Lebenszeichen von Mutter! 5.282
"Joker Stairs" werden zum absoluten Social-Media-Hit: Jeder will zu dieser Treppe! 606
Hat eine Pole-Dancerin ihren Ehemann umbringen lassen, um an sein Geld zu kommen? 2.234
Elyas M'Barek und Florian David Fitz: Darin unterscheiden sich die Schauspieler gewaltig 468
Tödliches Tier-Drama um ausgesetzte Katzenbabys vor Friedhof 1.456
30 Jahren ist es her: Dieser Auftritt ist für Maddin Schneider etwas ganz Besonderes 844
Mord-Prozess nach Jaguar-Crash: Jetzt spricht der Mann, der das Pärchen zuletzt lebend sah 1.059
Trauer um"Kir-Royal"-Schauspielerin: Billie Zöckler ist tot 1.671
Automaten-Pavillon gesprengt, Auto der Täter entdeckt 177
Darum ist Matthias Reim voller Glücksgefühle 3.257
Polizei öffnet mysteriösen Tresor aus Löschteich: Das befand sich darin 11.944
Hammer für Stereoact! Mit dieser sexy Sängerin arbeiten sie jetzt zusammen 4.341
Warum guckt mir meine Katze beim Sex zu? 17.734
Hund wird todkrank und völlig abgemagert zum Sterben zurückgelassen 40.146
Danni Büchner rudert nach Vorwürfen zurück 2.461
Kreisliga-Kicker und Fans prügeln auf Schiedsrichter ein 1.837